staatliche Vernichtung und Ausrottung deutscher Familien


Wenn Sie Hilfe von dem erwarten ..
Vergessen Sie es !

und
Darum geht es eigentlich ...
Erster Beigeordneter Peter Söhngen




S. 00000003 6. EMAIL WAGNER/LUMER STAATSKANZLEI 16.08.2002

(C) S. 00000005 3. EMAIL WAGNER/LUMER STAATSKANZLEI 25.08.2002


EMAIL WAGNER/LUMER STAATSKANZLEI 16.08.2002

f.01010401010002002 
DATEI::/u/weber/artikel/grafik/02/cd0001/01/filemumsew.txt
Betreff: Re: WG: CCI Knowledge Portal.htm
Von: Klakowa@aol.com
Datum: Wed, 21 Aug 2002 08:21:26 EDT
An: Herbert.Lumer@stk.nrw.de, bund01@mail.flashmail.com
X-UIDL: 1029932463.31648.flash2.flashmail.com,S=2780
X-Mozilla-Status: 0011
X-Mozilla-Status2: 00000000
Return-Path: 
Delivered-To: bund01@flashmail.com
Received: (qmail 31597 invoked from network); 21 Aug 2002 12:21:01 -0000
Received: from unknown (HELO imo-m08.mx.aol.com) (64.12.136.163) by 0 with SMTP; 21 Aug 2002 12:21:01 -0000
Received: from Klakowa@aol.com by imo-m08.mx.aol.com (mail_out_v33.5.) id 8.169.127bb395 (4459); Wed, 21 Aug 2002 08:21:26 -0400 (EDT)
Nachrichten-ID: <169.127bb395.2a94dfc6@aol.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary="part1_169.127bb395.2a94dfc6_boundary"
X-Mailer: AOL 7.0 for Windows DE sub 10501
In einer eMail vom 21.08.2002 13:44:15 (MEZ) - Mitteleurop. Sommerze schreibt Herbert.Lumer@stk.nrw.de:
 
Hallo Herr Wagner,
zu Ihrem Fax Herrn Weber betreffend kann ich natürlich gar nichts sagen ,weil
ich die Sachlage nicht kenne.
Mit freundlichem Gruß
Herbert Lumer
 
Und hier ist der erbetene Redetext:
 
 
Hallo Herr Lumer,
vielen Dank!
Natürlich können Sie zu Herrn Weber gar nix sagen. 
Ich will Sie nun sukzessive einweihen. So weit mir das "Webersche Schicksal" verständlich geworden ist.
Bis später dann.
 
Ihr
ML
Klaus Wagner
 
 
 
Anmerkung von Weber:
 
 
              Das die Landesregierung keine Urteile deutscher Gerichte
              anerkennt wurde klar gesagt ...
              nun hat Herr Lumer angeblich keinen Kontakt und Kenntnis ..
 
 STAATSKANZLEI NW (NRW) 
 
 
       So wird immer gelogen .. ! 
Dies ist nur ein  Auszug ...


S. 00000003 6. EMAIL WAGNER/LUMER STAATSKANZLEI 16.08.2002

(C) S. 00000005 3. EMAIL WAGNER/LUMER STAATSKANZLEI 25.08.2002

zurueck zum Index 
zurueck zum Ueberbegriff 
     
                     Seite -00000004-