Zurueck
Offener Brief an den Spiegel unter Kommentare ..


ThemaVerfassungsschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

  • Drucken
  • Senden
  • Feedback
 

Anwerbung für Thüringer Verfassungsschutz Protokolle lösen Rätsel von Roewers Ernennung

Der ehemalige Thüringer Verfassungsschutzchef Helmut Roewer: "Ich war betrunken"Zur Großansicht
DPA

Der ehemalige Thüringer Verfassungsschutzchef Helmut Roewer: "Ich war betrunken"

Wer hat Helmut Roewer zum Chef des Thüringer Verfassungsschutzes gemacht? Vor dem Neonazi-Untersuchungsausschuss konnten sich weder Ex-Innenminister Schuster noch sein Staatssekretär erinnern, wer die umstrittene Personalie zu verantworten hat. Kabinettsprotokolle belegen nun: sie selbst.

Bräsig hockte Franz Schuster vor dem Untersuchungsausschuss des Thüringer Landtags zum "Nationalsozialistischen Untergrund" (NSU) in Erfurt, blickte durch seine dicke Brille und zeigte sich bockig. "Nein, sag ich Ihnen nicht! Nein, sag ich Ihnen nicht", pampte der ehemalige Innenminister von Thüringen und CDU-Politiker die Landtagsabgeordneten an. Diese wollten lediglich herausfinden, wer Helmut Roewer ausgewählt, angeworben und angesprochen hat.

Roewer war von 1994 bis 2000 Chef des Landesamtes für Verfassungsschutz (LfV), bis er wegen einer Reihe von Affären suspendiert wurde. Eine schillernde Gestalt, die auch mal mit Pickelhaube in der Uniform des wilhelminischen Oberreaktionärs Erich Ludendorff oder als der Politiker-Industrielle Walther Rathenau aufkreuzte. Unter seiner Ägide gelang den NSU-Mitgliedern Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe die Flucht in den Untergrund, wo sie zehn Morde, zwei Sprengstoffanschläge und vierzehn Banküberfälle begingen - eine beispiellose Verbrechensserie in Deutschland.

"Das Kabinett hat das entschieden", erklärte Schuster am Dienstag, er habe lediglich "eine neutrale Zuleitung" unterzeichnet. Er wisse aber gar nicht mehr, ob er bei der Abstimmung im Kabinett damals überhaupt anwesend gewesen sei. Roewer sei eines Tages bei ihm im Büro aufgetaucht, aber sonst habe er "kein einziges Gespräch" mit ihm geführt, er habe ihn "weder gesucht noch gefunden". Und, das war ihm besonders wichtig: "Mit dem, was er getan hat, hatte ich nichts zu tun."

Minister steht auf der Anwesenheitsliste

Auch sein damaliger Staatssekretär Michael Lippert, mit zuständig für den Aufbau des Landesamts für Verfassungsschutz, stammelte hilflos herum und flüchtete sich in Erinnerungslücken. Mit der Personalie Roewer habe er nichts zu tun gehabt, das sei eine Kabinettsentscheidung gewesen. Und: "Ich war ja Staatssekretär und kein Kabinettsmitglied!" Ein Ausruf, danach lehnte sich Lippert zufrieden zurück.

Persönlich habe er Roewer vor seiner Ernennung nicht gekannt, und auch an konkrete Termine, bei denen er Roewer begegnet sein soll, erinnerte sich Lippert nicht. "Fachlich war gegen Roewer nichts zu sagen." Den Aktenvermerk, in dem er Roewers Vorzüge auflistet und ein äußerst positives Bild zeichnet, angereichert mit persönlichen Kenntnissen, habe er mit Hilfe anderer angefertigt.

Keiner konnte sich mehr daran erinnern, wer Roewer aus dem Bundesinnenministerium nach Thüringen geholt hatte - weder Schuster noch Lippert.

Dabei waren es beide. Staatssekretär Lippert hat Roewer dem Thüringer Kabinett als neuen Verfassungsschutzpräsidenten vorgeschlagen - und sein Minister war dabei. Das geht nach Informationen von MDR Thüringen aus Kabinettsprotokollen aus dem Jahr 1994 hervor. Demnach hatte Lippert die Vorlage am 15. Juli 1994 ins Kabinett eingebracht. Und der Name seines damaligen Chefs Franz Schuster steht auf der Anwesenheitsliste.

Ernannt wurde Roewer dann am 15. August 1994. Die Ernennungsurkunde hat der damalige Ministerpräsident Bernhard Vogel unterschrieben.

Kam Roewer durch Beziehungen nach Erfurt?

Mitglieder des Untersuchungsausschusses vermuten, dass Roewer wegen guter politischer Kontakte nach Thüringen geholt wurde - und nicht aufgrund seiner fachlichen Qualifikation. Die Landtagsfraktion der Linkspartei will nun Bernhard Vogel vor den Neonazi-Untersuchungsausschuss laden, er soll Auskunft über die Ernennung Roewers geben.

"Dass Lippert nun derjenige war, der für das Kabinett erst jene Vorarbeit leistete, die Roewer später ins Amt brachte, im Untersuchungsausschuss aber etwas völlig Gegensätzliches erzählte, ist eine Frechheit gegenüber den Ausschussmitgliedern und der Öffentlichkeit", sagte Katharina König, Abgeordnete des Untersuchungsausschusses. Ihre Fraktion werde nicht hinnehmen, "dass im Thüringer Landtag gelogen wird, bis sich die Balken biegen und die Vereidigung von Lippert, Schuster und Roewer beantragen".

Roewer selbst behauptet, er habe sich niemals um das Amt des Verfassungsschutz-Chefs beworben, sondern sei von Thüringen aus angesprochen worden. "Ich hatte Erfahrung auf dem Gebiet des Verfassungsschutzes, ich galt als Spitzenkraft", produzierte sich der 63-Jährige am Montag im Landtag.

Klar ist bislang lediglich, dass der promovierte Jurist zunächst nur als zum Dienst abgeordneter Bundesbeamter in Thüringen tätig war, einige Monate später wurde er zum Präsidenten des Landesamts berufen.

Als Zeuge vor dem Neonazi-Untersuchungsausschuss sagte Roewer, er habe auf seiner Abschiedsfeier vom Innenministerium die Urkunde erhalten, in einem gelben Behördenumschlag. Wer sie ihm gebracht habe, wisse er nicht mehr. Es sei dunkel gewesen, und er betrunken. Nur eins weiß er sicher: "Ich habe diese Urkunde bekommen, ich hatte sie am nächsten Morgen in der Hand."

Diesen Artikel...
wendolinw heute, 01:23 Uhr
Untersuchungsausschuss‬ Ignoriert Mitschnitt d. Aussage von Verfasungsschutzbeamten http://www.youtube.com/watch?v=M-94gjaP994
der Staatsschutz ist und war wesentlich an Verbrechen beteiligt und hat Folter und Mord bis heute mitgetragen und gedeckt !


Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela ,

WITNESS

hat einen Fall dieser Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
in kuerzester Zeit haben mittlerweile ueber 42.000  Viewer, Kenntnis dieser Verbrechen ueber diesen Weg erlangt
und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt, kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen  (kurzvideo).http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned
00:00
13:15
  • 13:151 cjb.net Problems with arbitary german goverment


Beteiligt sind: polizeilicher Staatsschutz, SS Staatsanwaelte,  Miglieder der CDU, des Reichstag .u.a. .
http://neuss.hopto.org/tews-weber/cd0001/land/mags-nw/ew0601/Menschenrechtsverbrechen.jpg
Berufliche Hinrichtung

Immer wieder haben die staatlichen Organe  Zensur+Vertuschung praktiziert   um u.a. auch die Staatsschutzverbrechen zu decken .
Hierzu liegt International ein englisch sprachiges Video vor   http://archive.org/details/Cjb.netProblems
vor.

Die Beteiligung bis in hoechste CDU Regierungskreise ist belegt hierzu ein TV Interview
nebst Dokumenten (siehe Links)
http://www.youtube.com/watch?v=B4JmHoT3Wzw

Weiteres Links sind unter http://schimpf-und-schande.blogspot.de/ abrufbar !

 http://neuss.hopto.org/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/lg-mg/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/lgmg_26_ns-502_js_144_06-162_08_0006.html

Nun viel Spass beim Vertuschen !
alexausroßlau heute, 02:03 Uhr
So ähnlich war es auch. Nach meinem Eintritt damals im ö. D. habe ich gestaunt, mit welchen Qualifikationen manche Westimporte Chef wurden. Sprung-Beförderungen vom mittleren in den höheren Dienst waren keine Seltenheit. Ich will nichts gegen die tolle Leistung mancher Leute sagen, welche den Laden hier erstmal am Laufen gehalten haben, aber daß der Osten als großes Sprungbrett für gescheiterte Existenzen, welche in ihrer Heimat nichts geworden wären, gedient hat, ist unbestreitbar. Die Nachwirkungen haben wir in Sachsen-Anhalt immer noch.
alexausroßlau heute, 02:10 Uhr
[Zitat von test712anzeigen...]
Es spricht gegen beide. Und auf SPON wird auch nicht erklärt, wie Herr Roewer 2000 ausgeschieden ist und was er seit dem gemacht hat. Ich weiß es leider auch nicht Diese Zustände kann ich mir für 1990 im wilden Osten erklären (aus eigenen Erfahrungen), aber nicht ab 1994.
alexausroßlau heute, 02:19 Uhr
[Zitat von test712anzeigen...]
Haben Sie Sich mal mit dem Beamtenrechtsrahmengesetz (BRRG) auseinander gesetzt? Mit dem Beamtengesetzen der Länder? Jeder einfache Polizist, jeder Lehrer, jeder einfache Verwaltungsbeamter bekommt, sofern er z. B. bei einer Trunkenheitsfahrt mit mehr als 1,6 0/00 erwischt wird, außer Lappen weg auch noch ein Disziplinarverfahren an den Hals, verbunden mit Gehaltskürzung und Rückstufung. Aber ich rede von den einfachen Beamten, nicht von den Chefs.
Tahlos heute, 02:32 Uhr
Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes:
Wie NichtsNutze und schaedlich/parasitaer staatliche Organe sind sehen,hoeren und lesen Sie im Folgenden !
Wie die Bilder sich gleichen
Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
und Vernichtung unserer Familien

sagt :
avi - VIDEOBEITRAG

staatliche Organe beschliessen

ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

zur Ausrottung freigegeben !

gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
 1993 in Neuss
Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung einer ganzen Familie
und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !
1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit "Wucherjude" um den Hals gehaengt hat
und durchs Staedtchen getrieben hat,
bin ich in Neuss 1993 oeffentlich auf dem Marktplatz als Wucherer seitens der Stadt Neuss und der Kreispolizei in Neuss auf dem Marktplatz ausgestellt worden.
Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden Hoehepunkt fand,
 wobei ich  natuerlichereweise kein Wucherer war (sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
Herrn Sahnen der sich gerade als Lokalpolitiker  fuer den Landtag  zu profilieren suchte und bis heute als Schuetzer der Mieter aufspielte,
 kam diese beispiellose von Seitend er Taeter lancierte Medienkampagne sehr gelegen,
aber selbst wenn ichs gewesen waere,  haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens und des Sippenmaessigen totalen
und existenziellen Vernichten einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.
(siehe auch

 http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=
Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg
"Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar

 

(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)

Kapitel / Kampagnien / Massnahmenblock

  1. Stichwort_Kurzsprungleiste
  2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen
Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
wer bei Staatsuebergriffen auf sein "Gutes RECHT" und auf Schutz vor Uebergriffen besteht,

Klartext : Wird ausgerottet ! 
(die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)

Akzeptiere die totale und existenzielle Vernichtung deiner Familie, deiner Firmen, deiner Existenz,
die Toetung deiner Mutter um dich zum "Austicken" zu bringen
durch staatliche Organe ...

Du hast die Moeglichkeit der Flucht und musst die voellige Entrechtung ohnehin hinnehmen..
Click hier falls Audio nicht automatisch startet

faschistische staatliche Neusser Verhetzung und Luegen
bis zum finalen staatlich herbeigefuehrten Genuzid 
jetzt bei Bloegi 2010

Quelle unglaublicher Verhetzung und Luegen : http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip-ist/#comments

Hier die Antwort :


http://fliegen.moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-kr/zivi/00000011.html

(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)



Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier :
http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I
(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
Gross machen geht auch !)
 Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:
:
Zum  Video :

Bloegi Verhetzung Teil1 gewerbliche Garni Vermietung wird per lugen zur Wohnungsvermietung und Miethai


Wie die Webseite http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
 des Dr. Ulrich Brosa zeigt, was aber quasi alle wissen, ein Dr. Titel, ist weder eine Garantie
 dafuer das dieser akademische Grad eine Aussage darueber gibt, ob er redlich erworben wurde, oder gekauft wurde
 (Titelhandel) oder sogar als Scherz bzw. betruegerisch benutzt wird!
 
 Ein "Doktorhut" sagt nichts ueber die Kompetenz des Traegers aus (wir kennen die gekauften oder Gefälligkeit
 Gutachten und die Profilierungssucht mancher Akademiker)!
 Wir wissen ueber schlampige bis hin zu vorsaetzlich Falscher Expertisen!!
 
 Nun von der Webseite zu Dr. Brosa
 Doktor Brosa hat sich obwohl aufgefordert und ihm zur Kenntnis vorgelegen /also wissentlich) geweigert Vollstaendig
 und wahrheitsgemaess zu berichten !
 
 Er verschweigt wissentlich das Herr Weber nachweislich (Sta Duesseldorf EINSTELLUNG MIETWUCHER 610JS 475/93
 EING.BESCH. 03.05.2001)
 kein Miethai ist! Er laesst auf seiner Webseite zu, das dem ausschliesslich Weber behandelnden Artikel, ein anderer Eindruck
 erweckt wird!
 
                                         Er stellt Sachverhalte falsch dar!
                                         Er stellt nicht Richtig, das es sich um gewerblich (Garni) " Vermietung" handelte!
 
 Es wird von ihm und Herrn Bomanns keine Position bezogen und darauf hingewiesen, dass das Letzte Mal in
 Deutschland, Lynchjustiz durch Faschisten verwendet wurde!
 Stattdessen heisst es:" Zur Zeit koennen die Justiz- und Polizeiangehoerigen und Kritikern noch sagen: Na los, macht es doch besser....
 Aber das koennt ihr nicht, ihr Flaschen!"
 
 Was meint seine Seite damit? Noch effektivere Vernichtung von ganzen Familien?
 Er stellt nicht klar, das die Eltern des Opfers ebenfalls um ihre Altersversorgung gebracht wurden und Frau Weber
 ueber Jahre in einer Einrichtung der Diakonie regelmaessig die Knochen gebrochen und sie getoetet/ermordet wurde.
 (General der CDU Hermann Groehe (Amtsnachfolger einer der verantwortlichen der Lynchkampagne) hat die
 Diakonie Neuss vertreten und ist niemals gegen die Taeter vorgegangen. sondern hat Opferverfolgung betrieben!
 Groehe hat Hilfeersuchen Zitat:" Fachgerecht bearbeitet naemlich entsorgt"  also  Vertuschung  betrieben.
 So wie es auch bei den katholischen Kindermissbrauchsfaellen gemacht wurde! Vertuscht ueber Jahrzehnte!)
 
 Er unterschlaegt die 20Jahre politischer Verfolgung des Herrn Weber und damit der  gesamten Familie  Weber
 (auch Politisch verfolgt  durch Hermann Groehe u.A.).
 Ueber die 150 wIRREN Vorgaenge/Aktenordner die staatliche Organe ueber quasi 20 Jahre Verfolgung und
 totaler  Vernichtung einer Deutschen Familie auf Steuerzahlers Kosten produziert haben erwaehnt er auch nicht!!!
 Bis heute wurden die staatichen Verbrecher gedeckt!!! Keiner  der Taeter  wurde zur Rechenschaft  gezogen  (Vertuschung)
 Am verwerflichsten ist jedoch, nicht klar Position gegen die zuletzt von Faschisten verwendete Lynchjustiz Position
 zu beziehen!
 Dies wirft erhebliche Fragen auf!
 Es gaebe noch viel "Nebensaechliches " zu sagen....


Die Frage die sich stellt,ist,

was fuer ein Mensch muss "man" sein um sich mit Banalitaeten zu beschaeftigen ?

Was ist da noch im Hirn wenn Lynchjustiz , Folter und Mord nicht mehr zaehlt ???

Sind solche Kreaturen ueberhaupt noch Menschen ?
                 oder
haben sie sich ausserhalb jeder zivilisierten Gesellschaft gestellt und
sind einfach nur noch als abartig und krank

an zu sehen  ???

Folter und Toetung im Altenheim seit Anfang 2000 bekannt - alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen
viele alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen ...
 ( http://moenchengladbach.cjb.net/tews-weber/2006_12_09_1916_10_04_Tews-Elsa/index.html#zustaende_altenheim_abhier_bekannt )
Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt , das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte,
atte es auch ein Vielzahl von  anderen Ebenen.

demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben !

Nach dem es ungestraft geschehen durfte ,
ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig

zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !


(Weiter unten kommen die anklickbaren Links. aus http://neuss.cjb.net/buecher/twitter/twitter22.html )
 
Altenheim-Skandal:Polizei sucht noch weitere Zeugen ! Tötung in mittlerweile mehr als 40 Fällen !
Darum geht es eigentlich .

(Weiter unten kommen die anklickbaren Links.)

Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte, hatte es auch ein Vielzahl von von anderen Ebenen.
demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben ! 

Nach dem es ungestraft geschehen durfte , ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen
um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig
zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !

Was fuer Menschen sind das ??? Sind es ueberhaupt noch Menschen ???

Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden,
es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"

ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :'( 

Wie wir hier sehen sind es nicht nur Hochrangige ,
sondern auch einfache Akademiker und Beamte  .. .

Dies belegt Dr. Ulrich Brosas http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
sehr anschaulich !!!!
viel Spass dabei

wendolin
Waehrend Beamte, einige Piloten im Interesse der staatlichen Verbrecher
  Verhetzung betreiben und staatliche Nichtsnutze aus Sicht Ihrer Opfer
die hoechstbezahlten Sozialschmarotzer dieses Landes sind, sind ihre Opfer gezwungen vom
echten Harzt IV ihr Dasein zu fristen.

Beide,
         die beamteten hoechstbezahlten Sozialscharotzer und staatlichen Nichtsnutze
wie auch
         ihre Opfer  die  "echten" Harzt IV Bezieher  werden aus dem gleichen (Steuertopf) bezahlt !!!
Der Unterschied ist jedoch gewaltig !!!
Waehrend die Staatlichen Nichtsnutze horende Bezuege nebst Sonderprivilegien erhalten
und
dafuer noch Schaedlich fuer unser Land sind
(sie sind es die dieses Land vor die Wand gefahren haben
und
dem Steuerzahler Unsummen, mit  dem Mist den sie jeden Tag verzapfen, kosten ,
also Volksschaedlinge sind

muessen ihre Opfer von quasi nichts ueberleben
und werden in diesem (Hartz IV) Zustand gehalten als Daseinberechtigung fuer die staatlichen Nichtsnutze !!!

Nicht zuletzt weil es keinen Rechtsstaat gibt und selbst  die unmengen von Juristen  in den Behoerden
(auch der ARGE nur zum selbstzweck und nicht fuer die Menschen (die Opfer diese4r schaendlichen  staatlichen Verfolgungen und Vernichtungs- Ausrottunngskampagnen sind !!!

Sprich hochsubventionierte NICHTSNUTZE aus der Sicht ihrer Opfer !

Ich hatte Arbeit , ein Leben und ein Zukunft ...
bis der faschistische staatliche Lynchmob nebst seinen SS und Reichstags schergen etc. ueber mich herfiel und mir jegliches Recht nahm
und der Wahn im Bundestag mir sogar das Recht auf Kinder absprach (hierzu mehr unter Darum geht es eigentlich )

Das sind die wahren Werte der "christlich / juedischen Wertegemeinschaft " in guter alter Tradition ..
 
Jeder 2 Euro geht heute schon fuer die Bezahlung dieser staatlichen NIchtsnutze und Ihrer Versorgung darauf !!!!

30.10.09 - 31.10.09

Die Premiere (Prerelease) des Projekts - Videoproduktion -

es sind weitere Videos in Arbeit
die aktuellste Version des Videoprojektes findet Ihr unter http://koeln.cjb.net/buecher/twitter/twitter19.html
(alles noch in Arbeit zeigt euch auch die verstieden Stufen des Projektes)
. http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw
(siehe auch http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=
http://www.youtube.com/user/wendolinw )

Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela , hat Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
Taeter CDU Neuss , der Reichstag u.a.

in kuerzester Zeit haben eine Unmenge von Viewern, Kenntnis dieser Verbrechen ueber diesen Weg erlangt
und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt, kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen ..
WITNESShttp://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned



Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
fuer RECHTSstaatlich erklaert,
stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft
Dies ist kein Kampf gegen den Staat
(denn der Staat bin ich, sind wir die Menschen)
sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !
 in Neuss wurde die "Reichskristallnacht" Neuss 1993 gefeiert
Niederrheinische Traditionspflege zum Schuetzenfest
Diese Vernichtungskampage haben 
Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
und des
Girardet Verlag
(mit) zu verantworten !
 (mit) zu verantworten
!
Dies ist durch nichts zu  Rechtfertigen !
Menschen wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz
als Wucher"Juden" verleumdet und ausgestellt,
Lynchjustiz
LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93
Juli/August 1993

Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss
» 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93
Einstweilige Verfuegung
wie bei der
Reichskristallnacht des 3. Reiches
Erster Beigeordneter Peter Söhngen

  • Was meinen Sie, was losgewesen waere wenn diese Plakatwand
    bei einem der Folgenden Taeter/Mittaeter der Vernichtung deutscher Familien
    aufgestellt worden waere ....
    Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben...
    und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen
    !
  • Wenn wie in meinem Fall in dem
  • Juden wie
    Michel Friedmann Zentralrat der Juden , CDU, MdB (Gesetzgeber),
    (seines Zeichens Jurist )
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    der es gedeckt hat
    das Aufstellen der
    "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
    und es nicht weiss
    das dies nichts

    mit Rechtsstaat zu tun hat ..
    und er sich somit sogar
    an der faktischen
    Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien
    beteiligt ist
    spricht fuer sich ...


    oder der

  • ExStaatsanwalt von Köln und politische Leiter derPolzei
    (OKD Oberkreisdirektor) Neuss Kreis
  • Klaus-Dieter Salomon (seines Zeichens Jurist)
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Klaus-Dieter Salomon CDU
    der zunächst Staatsanwalt in Köln
  • danach Justitiar im Landtag NRW
  • später Oberkreisdirektor des Kreises Neuss war 
  • und sich schließlich als Anwalt in Köln niederließKanzlei Tätigkeitsschwerpunkt 
  • im Familien-, Miet-, Verkehrs- und Strafrecht
    ist Mitverantwortlicher
    fuer das Aufstellen der
    "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
    auch er weiss nicht ,
    das dies nichts
    mit Rechtsstaat zu tun hat ..
    und er somit sogar an der faktischen
    Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
    das spricht fuer sich ...
Teil 1 - Kein_Schutz_vor_Verhetzung
avi - VIDEOBEITRAG Folter_Menschenrechte_videos/
Kreuz_u_Quer_Foltern_um_Leben_zu_retten-0_0_
Kein_Schutz_vor_Verhetzung_
Kein_Geld_Kein_zugang_zum_Recht__ist_bruch_der_Menschenrechte.avi


Wendolin Weber als Opfer darf dies nicht !

Folter_Menschenrechte_videos/
Kreuz_u_Quer_Foltern_um_Leben_zu_retten-0_0_

Kein_Schutz_vor_Verhetzung_Kein_Geld_Kein_zugang_zum_Recht
ist_bruch_der_Menschenrechte.avi 
Prof. Merkel, Prof. Nowak, Prof, Keller, Prof.Schild
und Frau Hamann

ca.4-50 MB

Start Video / Play Video

falls das Video nicht automatisch startet
clicken Sie bitte hier
Wie die Bilder sich gleichen
Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
und Vernichtung unserer Familien
sagt :
avi - VIDEOBEITRAG

staatliche Organe beschliessen

ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

zur Ausrottung freigegeben !

gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
 1993 in Neuss
Taeter entscheiden was rechtsstaatlich ist
die zustaendigen Staatsanwaltschaften
und die zustaendigen Ermittlungsorgane
 sind
nachweisslich (Mit)Taeter also Tatbeteiligte  !
alles laeuft ueber ihren Schreibtisch !
Taeter und Mittaeter entscheden selber daruber was RECHTSstaatlich ist !!

Ich erwarte von jedem (Mitarbeiter staatlicher Organe) das wenn Unrecht fuer Recht erklaert wird Anweisungen nicht ausgefuehrt werden !
Im Volksmund Befehlsverweigerung !
(da es diese jedoch so nicht gibt, hier der Hinweis auf die  Gehorsamsverweigerung  und diese ist Verpflichtend )
Gehorsamsverweigerung
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Gehorsamsverweigerung, früher auch als Befehlsverweigerung bezeichnet, ist die Weigerung eines jeden Menschen, Beamten oder Soldaten, den Befehl eines Vorgesetzten oder staatliche Anordungen auszuführen.
Die Verweigerung des Gehorsams gegenüber einem legalen Befehl ist in allen Armeen der Welt ein strafbares Vergehen oder sogar ein Verbrechen, das früher nicht selten mit Erschießung oder anderen schweren Strafen geahndet wurde.
Im deutschen Wehrrecht gibt es heutzutage die Möglichkeit, straffrei den Gehorsam zu verweigern, wenn ein Befehl unverbindlich ist, insbesondere wenn er nicht zu dienstlichen Zwecken erteilt ist oder die Menschenwürde verletzt oder wenn durch das Befolgen eine Straftat begangen würde (§ 11 SG, § 22 WStG). Ein Befehl, dessen Befolgen selbst eine Straftat oder einen schweren Verstoß gegen den Kerngehalt des Völkerrechts zur Folge hätte, wie beispielsweise die standrechtliche Erschießung von Gefangenen, darf nicht ausgeführt werden (§ 11 Abs. 2 SG).
Im speziellen Sprachgebrauch des deutschen Wehrstrafgesetzes wird die Nichtausführung eines verbindlichen Befehls, die eine schwerwiegende Folge (Gefahr für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland, die Schlagkraft der Truppe, Leib oder Leben eines Menschen oder Sachen von bedeutendem Wert, die dem Täter nicht gehören) verursacht, als Ungehorsam (§ 19 WStG) bezeichnet. Gehorsamsverweigerung (§ 20 WStG) ist die Nichtbefolgung eines Befehls, bei dem sich der Soldat durch Wort oder Tat gegen den Befehl auflehnt oder die Ausführung des Befehls auch nach Wiederholung beharrlich verweigert.
Geschichte in Deutschland [Bearbeiten]
Die Revolution von 1918/19 [Bearbeiten]
Ihren Ausgang hatte die Revolution mit der kollektiven Gehorsamsverweigerung (Meuterei) der Matrosen in Kiel genommen (vgl. Kieler Matrosenaufstand). Soldatenräte sollten ihren Forderungen Ausdruck verleihen. Eine spontane Bewegung erfasste weitere Hafenstädte und auch Mittel- und Süddeutschland. Beauftragte der Arbeiterparteien und Gewerkschaften übernahmen als Arbeiterräte vor Ort die politischen Funktionen.
Weblinks [Bearbeiten]
Rechtshinweis

Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat

Fluechte und/oder werde Ausgerottet Rechte und Schutz gibt es fuer
uns und unsere Familien nicht !

Dies sind die Werte der "Christlich / Juedischen Wertegemeinschaft !
(die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)




Der Rechtsstaat ist tot es lebe die Vernichtung deutscher Familien zum

Schutz der staatlichen Organisierten Verbrecher !

Klicken Sie hierzu das Audio eines Beamten


Video m2t
Da die aufrechten Deutschen quasi Ausgerottet sind
brauchen wir Zuwanderung sagt die Bundesregierung(Kanzlerin Merkel)!


Dies ist ethnische Saeuberung oder Ausrottung wie die Zahlen belegen !


Ich bin kein Auslaenderfeind , 

aber ich und meine Familie haben ein nicht zu negierendes Recht auf Leben,

Kinder, Familie, Eigentum , unversehrtheit und Schutz vor uebergriffen etc ...

Menschenrechte !
Ein Staat , ein Rechtssystem das das Verweigert ist ein Verbrecherregime und damit sind alle
Mitarbeiter staatlicher Organe Mitglieder einer Verbrecherorganisation

es sei denn sie bekaempfen dieses Unrechtsregime !

Ich fordere alle auf die dies Lesen nicht dem ehrlosen Auslaenderhass zu verfallen

ich verlange das Angriffe auf  Auslaender vehement bekaemft werden !

Denn diese Menschen haben die gleichen Probleme wie unsere Familien und sind

teilweise sogar unsere Mitstreiter !


Ich moechte mich als Deutscher nicht schaemen muessen das hier andere Menschen

weil sie andersglaeubig oder Auslaender sind etc... nicht mit Respekt und wuerde

behandelt werden !


Diese Verbrecherischen staatlichen Organe und deren verbrecherische Mitarbeiter

die diese Verbrechen mitragen sind gem Art. 20 GG zu bekaempfen 
und Ihrer Bestrafung zuzufuehren !

"Und sollte ich vergessen haben, jemanden (berechtigt) zu beschimpfen,
dann bitte ich um Verzeihung !"
Johannes Brahms (1833-1897)


Besser eine Rechtschreibschwaeche als ein Schwachkopf !
Wendolin weber

So das ist erst einmal genug..

Nur was es nicht mehr aendert das unsere
Familie Ausgeloescht ist
und
diese Vernichtung ueber 20 Jahre bewusst betrieben wurde

ohne Stop und ohne Schadensminimierung und Begleichung !

Es benoetigt nur einige
Minuten um sich bei youtube dasVideo anzusehen !
(siehe auch
http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw

Die Menschenrechts Organisation Witness.org 
hat Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
Taeter CDU Neuss

in kuerzester Zeit haben jetzt bald 17.500 viewer Kenntnis dieser Verbrechen erlangt
und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt,
kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen .. :-)


Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden,
es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"
ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :'(


WITNESS
http://hub.witness.org/en/upload/

unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned

Darum geht es eigentlich ..
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Sippenmaessige Ausrottung und Vernichtung von Familien.
Dies ist faktisch oeffentliches Interesse !

link zu meiner Vita: http://viersen.cjb.net/buecher/timetab1957-1987.html




Es geht bei dem Hintergrund um Menschenrechtsverbrechen ! Berufliche Hinrichtung




14. Zur Frage der HAFTUNG bei

EXISTENZVERNICHTUNG

HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund
der Austrocknung und

des Entzuges der Wirtschaftlichen und Beruflichen Zukunft durch

Behoerdenwillkuer

Berufliche Hinrichtung

wie bei der Reichskristallnacht des 3. Reiches
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Neuss ?
Traditionspflege auf dem Marktplatz Neuss ?

Erster Beigeordneter Peter Söhngen



Pranger fuer Unschuldige
staatliche Organe beschliessen ueber den Koerper des Menschen
und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert" zur Ausrottung freigegeben !
die Juristin Juli Zeh Tochter
des ehemaligen
Direktors beim Deutschen Bundestag, Professor Dr. Wolfgang Zeh
sagt :
avi - VIDEOBEITRAG Folter_Menschenrechte_videos/
Pranger_fuer_Lebensunwertes_Leben.avi

Pranger fuer Unschuldige
staatliche Organe beschliessen

ueber den Koerper des Menschen
und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

zur Ausrottung freigegeben !

die Juristin Juli Zeh Tochter
des ehemaligen
Direktors beim Deutschen Bundestag,
Professor Dr. Wolfgang Zeh
sagt :

Videos weiterer hochkaraetiger Jurist(in)en 

finden Sie wenn Sie diesem Link folgen !

( immer in der roten Box )


Lesen sie bitte sorgsam bis zum Ende :
1993 wurde aus den Reihen des Bundestages

der Stadt Neuss,
 SS-Polzei,
SS-Staatsanwaltschaft
Polizei OKD Ne,
und dem Neusser Bundestagsabgeordeneten Herman Groehe
der deutsche Familien Fachgerecht entsorgt.. und durch
seine Juristen Kollegen weiter verfolgen und vernichten laesst

Und zum Erpressen von Geld fuer das Henkerswerk an deutschen Familien

durch "staatliche" Organe begangen

wird mir die Freiheit geraubt !

SS-Beamte haben persoenlichkeitsrechte <