Adler

Grundgesetz
für die
Bundesrepublik Deutschland



I. Die Grundrechte
und
lynchjustiz
Darum geht es eigentlich ...
Das GG ist nicht das Papier Wert auf dem es geschrieben steht .. sehen Sie selbst !



Lynchjustiz ganz einfach
- 1 Kurzinfo + 4 amtliche Dokumente -   Menschenrechte fuer Dummies

Lynchjustiz
Plakatiert und auf dem Marktplatz ausgestellt
Menschenrechtsverbrechen


Thats what is all about

This blog deals with Human Right violations and their consequences in every day life


Rechtshinweis/Disclaimer

Thumbnail

3:49


Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes:

Teil 1 Lynchjustiz in der Adenauer-Republik !

Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
fuer RECHTSstaatlich erklaert,
stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

Lynchjustiz ganz einfach (1 Beschreibung und 4 amtlichen Dokumenten )

1 Beschreibung

1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz ,
Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela ,
hat diesen konkreten Fall als  Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !

1 Schreiben  AG Neuss/LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93 gerichtlich bestaetigte  Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14

1 Schreiben der STA (Menschenrechtsverbrechen) – aus Schutz vor Einflussnahme darauf anonymisiert ,

1 Schreiben des ehrenwerten Herr Ufermann Diakonie RHY in Bezug auf (straf)Verfolgungsaktion von SS , Groehe u.a. ) -
Wie steht es um den Geisteszustand deutscher staatlicher Mitarbeiter ?

Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung ganzer Familien

und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !

(1 Beschreibung - Lynchjustiz ganz einfach )

 Lynchjustiz ganz einfach
- 1 Kurzinfo  -   Menschenrechte fuer Dummies

Lynchjustiz
Plakatiert und auf dem Marktplatz ausgestellt
Kapitel  /  Kampagnien / Massnahmenblock
  1. Stichwort_Kurzsprungleiste
  2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen
1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit “Wucherjude”
um den Hals gehaengt hat und durchs Staedtchen getrieben hat

Ich bin in Neuss 1993 oeffentlich auf im Marktplatz als Wucherer
seitens der Stadt Neuss, der Kreispolizei in Neuss u.A.
auf dem Marktplatz ausgestellt worden.


Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne
lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion
auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden
Hoehepunkt fand,


Wobei ich  natuerlicherweise kein Wucherer war
(sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
Herrn Sahnen der sich gerade
als Lokalpolitiker  fuer den
Landtag  zu profilieren suchte und bis heute als
"Schuetzer der Mieter"  aufspielt,
kam diese beispiellose von Seiten der Taeter
lancierte Medienkampagne sehr gelegen.

Aber selbst wenn ichs gewesen waere, 
haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens,
des sippenmaessigen totalen und existenziellen Vernichtens
einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.

(siehe auch   http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=

Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg

“Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar
( 1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz )

 

(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .

Gross machen geht auch !)

kann es je nach Besucheransturm ,

Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:




Siehe : http://koeln.mooo.com/buecher/thats-it.html#Lynchkampage

Sowas geht gar nicht !!!!!!!!!

Dies wurde Medial auf quasi allen Medien nach dem Motto des “Stuermer” begleitet !

Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela , hat diese Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
Taeter CDU Neuss , der Reichstag u.a.

in kuerzester Zeit haben mehr als 43.000 Viewer, Kenntnis dieser Verbrechen
ueber diesen Weg erlangt,

die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt, kommen inzwischen auch auf erklaegliche Zahlen ..
WITNESS
http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned


Die totale Vernichtung, Verhetzung und Austrockung die im Vorfeld betrieben wurde,

gipfelte genau in der nachfolgend beschriebenen  Plaktwand Lynchjustz

Wer Menschen lyncht und
Lynchjustiz
fuer RECHTSstaatlich erklaert,
stellt sich ausserhalb der
zivilisierten Gesellschaft


Dies ist kein Kampf gegen
den Staat
(denn der Staat bin ich,
sind wir die Menschen)
sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

 in Neuss wurde
die “Reichskristallnacht” Neuss 1993 gefeiert

Niederrheinische
Traditionspflege zum Schuetzenfest
Diese
Vernichtungskampage haben 

Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
und
des
Girardet Verlag
(mit) zu verantworten !
 (mit) zu verantworten !

Dies ist durch nichts zu Rechtfertigen !

Menschen wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz als Wucher”Juden” verleumdet und ausgestellt,
( 1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz ausgestellt )

Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss
» 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss
LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93

( 1 Schreiben AG Neuss/LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93 gerichtlich bestaetigte  Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14 )

anclicken und vergroessern

 Einstweilige Verfuegung
wie bei der Reichskristallnachtdes 3. Reiches
Erster Beigeordneter
                                      Peter Söhngen
( 1 Schreiben der STA (Menschenrechtsverbrechen) – aus Schutz vor Einflussnahme darauf anonymisiert )

Es geht bei dem Hintergrund um Menschenrechtsverbrechen
!
 
Berufliche
                                                    Hinrichtung



HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund
der Austrocknung und
des Entzuges der Wirtschaftlichen und Beruflichen Zukunft durch
Behoerdenwillkuer

( 1 Schreiben des ehrenwerten Herr Ufermann Diakonie RHY in Bezug auf (straf)Verfolgungsaktion von SS , Groehe u.a. ) -)

Berufliche Hinrichtung




wie bei der Reichskristallnacht des 3. Reiches
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Neuss ?
Traditionspflege auf dem Marktplatz Neuss ?

Erster Beigeordneter Peter Söhngen



Also, was verstehst du nicht an Lynchjustiz ?

 ( 1 Beschreibung und an 4 amtlichen Dokumenten )
1 Beschreibung

1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz ,

1 Schreiben  AG Neuss/LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93 gerichtlich bestaetigte  Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14

1 Schreiben der STA (Menschenrechtsverbrechen) – aus Schutz vor Einflussnahme darauf anonymisiert ,

1 Schreiben des ehrenwerten Herr Ufermann Diakonie RHY in Bezug auf (straf)Verfolgungsaktion von SS , Groehe u.a. ) -

Wie steht es um den Geisteszustand deutscher staatlicher Mitarbeiter ?

Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
fuer RECHTSstaatlich erklaert,
stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft


Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung ganzer Familien

so wie in der Reichskristallnacht  wo Juden ein Schild mit “Wucherjude” um den Hals gehaengt wurde

und auf dem Marktplatz ausgestellt , bzw. durchs Dorf getrieben wurde ….

Genau nach diesem Muster hat man mich auf dem Marktplatz Neuss mit riesigen Platatwaenden  ausgestellt !

Jetzt verstanden ! ??




Wie sagte ein Beamter ” Es gibt keine Hilfe von denen,
es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu
Vollidioten gemacht” ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :’(

Wenn Sie glauben das Deutschland ein Rechtsstaat ist ,

Es gibt kein Recht und Schutz der Familie

Es gibt kein Recht und Schutz Ihres Eigentums

Es gibt kein Recht und Schutz Ihres Kapitals und Ihrer Investments /Investitionen

Es gibt keinerlei Rechtsschutz,, weder bezahlt , noch auf PKH / Prozesskostenhilfe

Das Recht, die Jurisprudenz ist eine Multimilljarden Nutte !

Es gibt kein Recht Deutschland ist ein Willkuerregime !




Totale und existenzielle Vernichtung

Das ist einfach zu verstehen ! Gell ?

Begleitet mit dem totalen Entzug jeglicher Rechte (Vogelfrei)  !!!!!!

Wenn Ihr 30 Min Zeit habt ein Video zu sehen empfehle ich

Sehen Sie selbst :
Thumbnail

31:57
Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen … aber nicht in Deutschland !

http://www.youtube.com/watch?v=I8UKC1kcMS4
aber bitte gut zuhoeren!

die darin gezeigten amtlichen Dokumente sind meist verlinkt mit der Videoinfo bzw. erreichbar von



Haftung / Verantwortung  / Verantwortliche / Taeter / Mittaeter

Haftung / Verantwortung  / Verantwortliche / Taeter / Mittaeter

14. Zur Frage der HAFTUNG bei  EXISTENZVERNICHTUNG
Verantwortliche fuer die Lynchjustiz 

Beteiligt an diesen Verbrechen
worden  die staatlichen Verrecher
niemals nach Den Haag ueberstellt
!
Es sind:
polizeilicher Staatsschutz,
SS Staatsanwaelte, 
Mitglieder der CDU, des Reichstag .u.a. .
http://neuss.hopto.org/tews-weber/cd0001/land/mags-nw/ew0601/Menschenrechtsverbrechen.jpg

Berufliche
                                      Hinrichtung



Die Beteiligung bis in hoechste CDU
Regierungskreise ist belegt

Aus dem WZ Hetzartikel geht klar hervor .
Die Stadt sagt
der OKD sagt
die Polizei sagt
die Staatsanwaltschaft ..
Ramos sagt ..

Dr. Bertold Mathias Reinartz Buergermeister, MdB CDU und Jurist

Die Bundesrepublik Deutschland % Wendolin Weber
Aus den Reihen des Deutschen Bundestages
wurde oeffentliches Lynchen zur Tradionspflege
der Buergerschuetzen

Als Buergermeister Mitverantwortlicher
fuer das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand

Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Dr. Bertold Mathias Reinartz
Schuetzenbruder der Buergerschuetzen

Dr. Bernhard Wimmer, Stadtdirektor, CDU und 
Jurist beim Bundesinnenministerim
Als Stadtdirektor von 1992-1998
Mitverantwortlicher
fuer das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
evangelischer "Christ" war auch
Stadtdirektor von Koeln Dez.I Recht,
Scherheit und Ordnung, Zetrale Dienste
war auch Dezernent im Bereich Liegenschaften
Rechtsamt, Versicherungsamt, Vermessungsamt
Katasteramt,
Schuetzenbruder der Buergerschuetzen Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Dr. Bernhard Wimmer geb.in Schlesien

OKD Klaus-Dieter SalomonErster Beigeordneter Peter Söhngen(Polizei)

Erster
                                                  Beigeordneter Peter
                                                  Söhngen
Klaus-Dieter Salomon CDU

der zunächst Staatsanwalt in Köln,

img008.jpeg.small.jpeg


danach Justitiar im
Landtag NRW,
 später Oberkreisdirektor des Kreises Neuss war
und sich schließlich
als Anwalt in Köln niederließ
Kanzlei
Tätigkeitsschwerpunkt im Familien-,
Miet-, Verkehrs- und Strafrecht

Schuetzenbruder der Buergerschuetzen

Sozialdezernent Soehngen,

Erster
                                                  Beigeordneter Peter
                                                  Söhngen
Peter Soehngen CDU

Schuetzenbruder der Buergerschuetzen

Heinz Sahnen CDU

koordiniert Seitens der CDU - Stadt ,
Kreis , Land, Bund
- wurde die "Arbeit" von Sahnen
(CDU - jetzt MdL)
,

Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Heinz Sahnen CDU MdL
Schuetzenbruder der Buergerschuetzen

und dem
Erster
                                                  Beigeordneter Peter
                                                  Söhngen

Vertreter des Mieterbundes Neuss Ass. Friedrichs, CDU
(Sowie der Stadt Neuss und
das Land NRW als Dienstherren und
Verantwortliche und Handlungsorgane)
(Stadt Neuss vertreten durch BUERGERMEISTER
STADT NEUSS BERTHOLD REINARTZ,DR NOTAR
- WIMMER, BERNHARD STADTDIREKTOR STADT NEUSS -)

Gedeckt durch die Staatsanwaltschaft Duesseldorf
quasi von Anfang an die "Abt. Staatsschutz"
u.a. Sta. Schwarz der
Straftaten staatlicher Organe
vorsaetzlich gedeckt hat ! (siehe Salomon...)
Zum Nachteil der Ooeffentlichkeit und
zum Nachteil von mir und meiner Familie -),
initiert und betrieben !

Als Alibi wurde den Bewohnern sugeriert/eingeredet
- wie auch derOeffentlichkeit,
das Ich ein Miethai sei,
was nachweisslich nicht der Fall war/bin.


1993 war es schon ein klares Menschenrechtsverbrechen

Die "staatlichen" Verbrecher !!!
Damals Artikel 1,2 und 14 Grundgesetz
» 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss

LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93

Einstweilige
                                                      Verfuegung


Die Altersversorgung von Frau Weber und
die Interessen der Familie zu schuetzen
bestaetigt das AG MG GZ.: 16 W XVII 4466 BETREUUNG E.WEBER 20.08.03 AUF S.5 DES BESCHLUSSES

Somit ein weiteres Gericht, das die Interessen von Frau Weber vertritt

sieht ebenfalls eine Notwendigkeit in der klage
Gegen
Stadt Neuss und
Land ..
um die Altersversorgung von Frau Weber und die Interessen der Familie zu schuetzen.

In Anbetracht der Tatsache das ich kein Miethai war/bin

Das Gericht in Moenchengladbach schreibt dem Betreuer Thomas Huckenbeck vor, dass er,

der alten Frau Weber Ihre
Altersvorsorgung wieder zu beschaffen ,
die durch die Behoerdenuebergriffe ihr
entzogen wurde.
Er soll die Stadt Neuss und das Land NRW verklagen ,
damit sie zu Ihrem guten "Recht" kommt.
Land und Stadt
                                                  neuss verklagen

im verlauf der naechsten 15 Jahre CDU/SPD/FDP/
Buendnis 90 die Gruenen,die Linke(n),Rechten,Christen .. etc

wurde der Rest des Grundgesetzes ebenfalls in die Muelltonne geschmissen
  • Wie das Audio des Verfassungschutzes belegt war schon 1993/1994
  • klar das die totale und existenzielle Vernichtung deutscher Familien
  • durchgezogen wird !!
  • Es war ebenso klar das dieser Staat kein Rechtsstaat
  • sondern ein RECHTSstaat ist in dem Gerichte instumentalisierte Hampelmaenner
  • und Recht eine multmilarden Industrie ist ! Ohne jedenm Anspruch auf Moral
  • und Ethik oder Charakter , eine Abzocker Industrie 
  • wie quasi alle Staatlichen Organe sich sittenwirdrig an dem von ihnen
  • geschaffenen Ehlend bereichern ! 

  • Wie Herbert Lumer (Staatskanzlei NRW belegt )
    erkennen die Herrscher keine Urteile deutscher Gerichte zum Schutz deutscher Familien
    an
    , da sie sonst Schadensersatz leisten muessen !

    (Die Faktische aufhebung der Gewaltenteilung ( Richter und Staatsanwaelte sind Hampelmaenner der Herrscher !!
    Bullen sind die Dobermaenner der Herrscher - das Zuchtproblem ist bei Dobermaennern ist bekannt )

    Ich koennte die Liste derer die mir sagten
    das ich zu verschwinden habe und die Familie im Stich lassen soll (das ist deutsche Familienpolitik)
    sonst werde ich Ausgerottet beliebig fortsetzen !

    Die Richterin im WZ , Heike Hendrix Verfahren AG D-dorf
    (druecken Sie alles in die Tonne ...)
    bis hin zum Kanzleramt



  • Kanzler kommen Kanzler gehen entscheiden tut es der Sachbearbeiter 
  • und der bin immer noch ich !!! 
  • Wir haben also viele Nichtnutze und 
  • viele aus dem gleichen Topf wie Sozialhilfeempfaenger hoch bezahlte 
  • Hampelmaenner die sich einbilden wichtig zu sein 
  • - ergo Wichtigtuer 
  • Nur kein Rechtsstaat 
  • einen RECHTSstaat der deutsche Familien total und existenziell Vernichtet
  • Ausrottet 

  • klar was los ist,
    die Menschen waehlen ihre Henker/Moerder 

    zahlen fuer ihreHenker /Moerder ,
    schuften fuer einen Hungerlohn fuer ihre Henker / Moerder
    und scheissen auch noch ihre Grossmutter beim Faschisten Henker an !
    dank RTL etc (die Aufpasser), SAT 1, Pro Sieben , ZDF, AKS
    Perverse Sado/Maso Spiele in perfekter Vollendung



    Das Strickmuster war frueher auch in Neuss

    Deutsche (kath.) verwerten Juden

    Unter Braunem
                                                    Hemd ist die Kutte
                                                    Schwarz wie die
                                                    Seelen der
                                                    Katholischen
                                                    "Nazis"


    Heute heisst es :
    Neusser Katholiken verwerten deutsche Familien und jeden den sie "Fressen" wollen !
    Und Sie Schweigen und dulden es, tragen es mit !
    Heil den Niederrhein und der katholischen ("christlichen") AdenauerRepublik!
    Regime kommen Regime gehen die Kirche zieht immer ihren Nutzen fuer sich und Ihre "heiligen"
    Familien und fuer Ihre Pfruende ..

      Joachim_MeisnerSchelauske





    Quasi alle Lynchmobteilnehmer waren Buergerschuetzen (nicht sehr Ehrenvoll oder ?)
    BuergerSchuetzen die Paramilitaers des Vatikan !

    Wie sie Bandenmaessig deutsche Familien Lynchen haben sie gezeigt ..

    Keiner der Heeren Buergerschuetzen hat dem verbrecherischen Treiben Ihrer Waffen-Brueder einhalt geboten !!!

    Das ist die wirkliche Ehre der Buergerschuetzen !!!!!

    Verbrecher beim Lynchen gewaehren lassen und den Lynchmob aufpeitschen .. Das haelt zusammen ...


      1. mpeg VideoAus_NAZIS_wurden_Kirchgaenger-v1
    Die Methoden sind weiter die Gleichen.

     2. mpeg Video - Aus_Kirchgaengern wurden_Buergerschuetzen
    Die Bilder und Methoden sind weiter die Gleichen.

    In video 1 sind die authentischen Aussagen von Zeugen , wie Nazis sich feige als "Gute" Kirchgaenger unter den Pfaffen-Kutten Roms versteckt haben...
    jene Kirchgaenger die auch den Kern der Buergerschuetzen bilden
    und diese Geisteshaltung resultiert in der Faschistischen Lynchjustiz die mich und meine Familie Ausrottet
    Die Taeter , das waren alles Buergerschuetzen !!!!  
    Kein Ehrenkodex der Buergerschuetzen hat diesen Schuetzen-Lynchmob bis heute gestoppt und ist fuer die Schaeden aufgekommen !!!!!

    video 2 zeigt in Bildern wie diese Geisteshaltung und diese "guten" Christen Kirchgaenger maraschieren zum Schuetzenfest !!!
    sollte "man" ganz sehen ..
    wie sich die Bilder und die Geisteshaltung gleichen !!!!!

    Soviel  zum neusser Buergerschuetzenfest und dem 16. oder 17. Jahrestag der "Reichskristallnacht Neuss 1993
    mit der Plakatwand "Wucherer" Wucherjude" Weber,
    die Menschen auf dem Marktplatz ausgestellt haben ,
    zur Belustigung der Neusser und aller dieser "Guten" Buerger-Schuetzen

    Das war auch schon mit den Juden ein heiden Spass und
    mit mir und meiner Familie waren es jetzt quasi 20 Jahre Fun !!!!!!!
    Das ist Traditionspflege der Buergerschuetzen am Niederrhein !!!!!!





    150 W-IRRE dicke Aktenordner mit nun 20 Jahre Vernichtung und Verfolgung

    um von diesen einfachen Menschenrechtsverbrechen abzulenken !

    so….. das ist. denke ich ganz einfach verstaendlich !


    Was diese Menschenrechtsverbrecher gemacht haben ist IRRE aber klar !

    (auch klar und Umfangreich Dokumentiert !

    Wer mich nicht verstehen will, sollte zumindest amtliche Schreiben/Urteile etc verstehen . sonst droht eine Betreuung)


    Wie steht es um den Geisteszustand deutscher staatlicher Mitarbeiter ?

    Gibt es in den staatlichen Organen nur noch Irre, Ar…kriecher, Vollidioten/Fachidioten und
    charakterlose Hampelmaenner ?

    Diese Fragen muessen gestattet sein !

    Das Opfer von staatlicher Willkuer und Menschenrechsverbrechen wurde vielfach psychologisch auf den Geistzustand untersucht !

    Die staatlichen Taeter dieser Menschenrechtsverbrechen wurden nie untersucht
    ob sie noch ganz dicht in der Birne sind !
    ( Psychologisches Gutachten und INTELIGENZTEST )

    http://koeln.mooo.com/buecher/cd0001/land/a-parla/landtag/20130124_An_Landtag_3.html

    ( eines von vielen GUTACHTEN IM AUSZUG IQ=114 und IQ=125 INTELIGENZTEST

     


    So schoenen Abend noch !

    Wenn Du es jetzt nicht verstanden hast bist du Jurist . Bulle, Staatsanwalt oder einer der wirklich bescheuerten Politker bzw
    Mitarbeiter der Staatlichen Organe die auf Bloedheit und organisierte Kriminalitaet  gezuechtet / seklektiert sind !

    abgeordnetenwatch.de : CDU Generalsekretaer Hermann Gröhe ist Herrn Grönemeyer und der Welt eine Antwort schuldig –

    Teil 2 Dauerverfolgung  in der Adenauerrepublik !
    durch Staatsschutz Polizei

            Staatsschutz der Staatsanwaltschaft

             MdB Herman Groehe CDU Burgerschuetze EKD eingehjeiratet in den allmaechtigen verbrecherischen Adenauerclan 

              Stadt Neuss

               Polizei Neuss

                etc ..

    Teil 3 Folter  in der Adenauerrepublik !

    Teil 4 Mord  in der Adenauerrepublik !

    Teil 5 Ausrottung deutscher Familien in der Adenauerrepublik !
    (Neudeutsch  negative demographische Entwicklung = Genuzid

    Erster Beigeordneter
                                Peter Söhngen

    Darum geht es eigentlich ..


    hier ist eine kleine Linkliste
     Quelle :… http://wendolinw.blogspot.com/

    http://schimpf-und-schande.blogspot.com/

    http://www.youtube.com/wendolinw/

    Wendolin weber (wendolinw) on Twitter : https://twitter.com/wendolinw/

    Skype name: "wendolinw"

    User profile page | The Hub : http://hub.witness.org/en/users/wendolinw

    The Archive :

    Wir_wollen_das_Sie_ihr_Recht_bekommen : http://archive.org/details/Wir_wollen_das_Sie_ihr_Recht_bekommen

    Websites:

    http://neuss.hopto.org/buecher/thats-it.html

    …..

    Blog :

    Groenemeyer fuer Menschenrechte

    http://www.myspace.com/wendolinw/blog/546038485



     Ende des Kapitels :
    Lynchjustiz ganz einfach - 1 Kurzinfo + 4 amtliche Dokumente -   Menschenrechte fuer Dummies


    Dauerverfolgung ganz einfach
    - 1 Kurzinfo + 4 amtliche Dokumente -   Menschenrechte fuer Dummies

    Lynchjustiz
    Plakatiert und auf dem Marktplatz ausgestellt
    Menschenrechtsverbrechen



    Zur Erinnerung :

    Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung einer ganzen Familie

    und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !



    1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
    sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit “Wucherjude” um den Hals gehaengt hat und
    durchs Staedtchen getrieben hat,
    Ich bin ich in Neuss 1993 oeffentlich auf dem Marktplatz als Wucherer seitens der Stadt Neuss und
    der Kreispolizei in Neuss .. auf dem Marktplatz ausgestellt worden.


    Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne lanciert,
    die in der Plakatwandlynchaktion auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden Hoehepunkt fand,

    wobei ich natuerlicherweise kein Wucherer war
    (sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
    Herrn Sahnen der sich gerade als Lokalpolitiker fuer den Landtag zu profilieren suchte und
    bis heute als Schuetzer der Mieter aufspielte,
    kam diese beispiellose von Seiten der Taeter lancierte Medienkampagne sehr gelegen,

    aber selbst wenn ichs gewesen waere, haette dies die Massnahme des
    oeffentlichen Ausstellens und des sippenmaessigen totalen
    und existenziellen Vernichten einer ganzen Familie und
     des Umfeldes nicht gerechtfertigt.


    (siehe auch http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type= Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg “Lynchjustiz 1993
    im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar

    von grossen Plakatwaende umstellt
    und oeffentlich als Miethai "Wucherjude"
    oeffentlich auf dem Marktplatz ausgestellt und
    durch die Medien Verhetzut im Stil des "Stuermer"

     

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)




    Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten
    Klicken Sie bitte hier unten:



    Staatsschutzabteilung der Staatsanwaltschaft Duesseldorf

    Vom Begin der sippenmaessigen totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien
    img008.jpeg.small.jpeg
    war die Staatsschutzabteilung der Staatsanwaltschaft Duesseldorf an den Menschenrechtsverbrechen beteiligt !

    unter anderem mit Sta Schwarz
     .....

    u.A.
    Audio zu 810 JS


    Staatsschutzabteilung der Polizei Duesseldorf / Moenchengladbach

    Vom Begin der sippenmaessigen totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien

    war die Staatsschutzabteilung der Polizei Duesseldorf / Moenchengladbach
     an den Menschenrechtsverbrechen beteiligt !


    unter anderem mit Baus, Arts , Kanzog
     .....

    u.A.

    Luegen , Verleumdungen ...etc der SS Bullen
    Manipulieren der Gerichte , 
    Abgeordneten und "staatlichen" Organe

    apitel /Kampagnien / Massnahmenblock

    1. Stichwort_Kurzsprungleiste
    2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen

    als "Querulant diffamiert wurden nur die hilflosen staatlichen Opfer
     Opfer staatlicher Lynchjustiz als  "Querulant" zu verhetzen,
    zeigt die Perversion staatlicher Mitarbeiter 
    Wer seine Familie vor Irren Uebergriffen schuetzen will,
    wird vom staatlichen Lynchmob und den Mittaetern
    als Querulant diffamiert !
    Wer
    sein Recht auf Schutz der Familie
    sein Recht auf  Kinder
    sein Recht auf Bewegungsfreiheit
    sein Recht auf freie Wohnungswahl
    sein Recht auf freie Berufsausuebung ohne von Irren staatlichen Organen ueberfallen, gelyncht, ausgetrocknet
    und quasi Vogelfrei beliebigen "Massnahmen" hilf-  und wehrlos ausgesetzt zu werden !

    Wer
    sein Recht auf Schutz Ihres Eigentums
    sein Recht auf Schutz Ihres Kapitals und Ihrer Investments /Investitionen


    http://moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-mg/502Js144_16/groehe/20080529_21cs-502js144_06-73_08_034.jpeg.html


    http://www.moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-mg/502Js144_16/groehe/20080529_21cs-502js144_06-73_08_034.jpeg.html
    (ss MG)
    Das Recht, die Jurisprudenz ist eine Multimilljarden Nutte !
    Deutschland ist ein Willkuerregime !

    Es gibt in der Praxis, keinerlei Recht auf Rechtsschutz,,
    weder bezahlt , noch auf PKH / Prozesskostenhilfe

    Sehen Sie selbst :
    http://www.youtube.com/watch?v=I8UKC1kcMS4Thumbnail

    31:57
    Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen … aber nicht in Deutschland !



    Flucht oder totale Vernichtung / Ausrottung.. Ade Deutschland ..

    Wendolin
    shut up,hau ab.. raus
    Jude raus
    ..
    Wir wollen hier keine Wucherjuden ..
    Querulant , drei fingriges Faultier hau ab ..
    Du gerige Judensau , verschwinde ..
    Sozialschmarotzer ..mach dich weg ..
    Kennen wir das nicht ?
    Hier es nicht "Nie wieder" ??
    Oder gilt das nur fuer "nie wieder Juden .."
    Scheiss auf deine Eltern, Frau und Kinder die Du nie haben wirst.
    Du bist doch Lebensunertes Leben .. also hau ab, sonst ..
    Wie sich die Bilder gleichen ... wehret den Anfaengen ...
    Flucht oder totale Vernichtung / Ausrottung.. Ade Deutschland ..
    Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat

    wer bei Staatsuebergriffen auf sein "Gutes RECHT" und auf Schutz vor Uebergriffen besteht,

    unterliegt dem Genucid , der Ausrottung
    Klartext : Wird ausgerottet !
    (die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omerta  -)

    Akzeptiere
    • die totale und existenzielle Vernichtung deiner Familie, deiner Firmen, deiner Existenz,
    • die Toetung deiner Mutter um dich zum "Austicken" zu bringen ......
    durch staatliche Organe ...

    Du hast die Moeglichkeit der Flucht und musst die voellige Entrechtung ohnehin hinnehmen..
    Click hier falls Audio nicht automatisch startet

    Staatszersetzung durch Beamte Hoervideo
    Kapitel 2 Teil 1 of 7
    Lynchjustiz durch Stadt Neuss, die Polizei, Mitgliedern des Reichstages u.a gedeckt,
    begleitet durch die SS Sta (Staatsanwaltschaft Duessldorf ...

     Ende des Kapitels :
     Dauerverfolgung ganz einfach
    - 1 Kurzinfo + 4 amtliche Dokumente -   Menschenrechte fuer Dummies

    Lynchjustiz
    Plakatiert und auf dem Marktplatz ausgestellt
    Menschenrechtsverbrechen









    faschistische staatliche Neusser Verhetzung und Luegen
    bis zum finalen staatlich herbeigefuehrten Genuzid 
    jetzt bei Bloegi 2010

    Quelle unglaublicherVerhetzungundLuegen:http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip-ist/#comments

    Hier die Antwort :


    http://fliegen.moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-kr/zivi/00000011.html

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)



    Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier :
    http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I
    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
    Gross machen geht auch !)
     Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:
    :

    Zum  Video :

    Bloegi Verhetzung Teil1 gewerbliche Garni Vermietung wird per lugen zur Wohnungsvermietung und Miethai


    Wie die Webseite http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
     des Dr. Ulrich Brosa zeigt, was aber quasi alle wissen, ein Dr. Titel, ist weder eine Garantie
     dafuer das dieser akademische Grad eine Aussage darueber gibt, ob er redlich erworben wurde, oder gekauft wurde
     (Titelhandel) oder sogar als Scherz bzw. betruegerisch benutzt wird!
     
     Ein "Doktorhut" sagt nichts ueber die Kompetenz des Traegers aus (wir kennen die gekauften oder Gefälligkeit
     Gutachten und die Profilierungssucht mancher Akademiker)!
     Wir wissen ueber schlampige bis hin zu vorsaetzlich Falscher Expertisen!!
     
     Nun von der Webseite zu Dr. Brosa
     Doktor Brosa hat sich obwohl aufgefordert und ihm zur Kenntnis vorgelegen /also wissentlich) geweigert Vollstaendig
     und wahrheitsgemaess zu berichten !
     
     Er verschweigt wissentlich das Herr Weber nachweislich (Sta Duesseldorf EINSTELLUNG MIETWUCHER 610JS 475/93
     EING.BESCH. 03.05.2001)
     kein Miethai ist! Er laesst auf seiner Webseite zu, das dem ausschliesslich Weber behandelnden Artikel, ein anderer Eindruck
     erweckt wird!
     
                                             Er stellt Sachverhalte falsch dar!
                                             Er stellt nicht Richtig, das es sich um gewerblich (Garni) " Vermietung" handelte!
     
     Es wird von ihm und Herrn Bomanns keine Position bezogen und darauf hingewiesen, dass das Letzte Mal in
     Deutschland, Lynchjustiz durch Faschisten verwendet wurde!
     Stattdessen heisst es:" Zur Zeit koennen die Justiz- und Polizeiangehoerigen und Kritikern noch sagen: Na los, macht es doch besser....
     Aber das koennt ihr nicht, ihr Flaschen!"
     
     Was meint seine Seite damit? Noch effektivere Vernichtung von ganzen Familien?
     Er stellt nicht klar, das die Eltern des Opfers ebenfalls um ihre Altersversorgung gebracht wurden und Frau Weber
     ueber Jahre in einer Einrichtung der Diakonie regelmaessig die Knochen gebrochen und sie getoetet/ermordet wurde.
     (General der CDU Hermann Groehe (Amtsnachfolger einer der verantwortlichen der Lynchkampagne) hat die
     Diakonie Neuss vertreten und ist niemals gegen die Taeter vorgeganzen. sondern hat Opferverfolgung betrieben!
     Groehe hat Hilfeersuchen Zitat:" Fachgerecht bearbeitet naemlich entsorgt"  also  Vertuschung  betrieben.
     So wie es auch bei den katholischen Kindermissbrauchsfaellen gemacht wurde! Vertuscht ueber Jahrzehnte!)
    Buergerschuetzen sind Lynchmob und Kinderficker :
    Buergerschuetzen sind
                                  Kinderficker und Lynchmob
     
    Buergerschuetzen sind
                                  Kinderficker und Lynchmob
     Er unterschlaegt die 20Jahre politischer Verfolgung des Herrn Weber und damit der  gesamten Familie  Weber
     (auch Politisch verfolgt  durch Hermann Groehe u.A.).
     Ueber die 150 wIRREN Vorgaenge/Aktenordner die staatliche Organe ueber quasi 20 Jahre Verfolgung und
     totaler  Vernichtung einer Deutschen Familie auf Steuerzahlers Kosten produziert haben erwaehnt er auch nicht!!!
     Bis heute wurden die staatichen Verbrecher gedeckt!!! Keiner  der Taeter  wurde zur Rechenschaft  gezogen  (Vertuschung)
     Am verwerflichsten ist jedoch, nicht klar Position gegen die zuletzt von Faschisten verwendete Lynchjustiz Position
     zu beziehen!
     Dies wirft erhebliche Fragen auf!
     Es gaebe noch viel "Nebensaechliches " zu sagen....


    Die Frage die sich stellt,ist,

    was fuer ein Mensch muss "man" sein um sich mit Banalitaeten zu beschaeftigen ?

    Was ist da noch im Hirn wenn Lynchjustiz , Folter und Mord nicht mehr zaehlt ???

    Sind solche Kreaturen ueberhaupt noch Menschen ?
                     oder
    haben sie sich ausserhalb jeder zivilisierten Gesellschaft gestellt und
    sind einfach nur noch als abartig und krank

    an zu sehen  ???

    Folter und Toetung im Altenheim seit Anfang 2000 bekannt - alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen
    viele alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen ...
     ( http://moenchengladbach.cjb.net/tews-weber/2006_12_09_1916_10_04_Tews-Elsa/index.html#zustaende_altenheim_abhier_bekannt )
    Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
    und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
    Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt , das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte,
    atte es auch ein Vielzahl von  anderen Ebenen.

    demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
    und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben !

    Nach dem es ungestraft geschehen durfte ,
    ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig

    zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

    Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
    statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

    Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
    Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !


    (Weiter unten kommen die anklickbaren Links. aus http://neuss.cjb.net/buecher/twitter/twitter22.html )
     
    Altenheim-Skandal:Polizei sucht noch weitere Zeugen ! Tötung in mittlerweile mehr als 40 Fällen !
    Darum geht es eigentlich .

    (Weiter unten kommen die anklickbaren Links.)

    Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
    und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
    Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte, hatte es auch ein Vielzahl von von anderen Ebenen.
    demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
    und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben ! 

    Nach dem es ungestraft geschehen durfte , ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen
    um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig
    zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

    Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
    statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

    Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
    Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !

    Was fuer Menschen sind das ??? Sind es ueberhaupt noch Menschen ???

    Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden,
    es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"

    ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz .. :'( 

    Wie wir hier sehen sind es nicht nur Hochrangige ,
    sondern auch einfache Akademiker und Beamte  .. .

    Dies belegt Dr. Ulrich Brosas http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
    sehr anschaulich !!!!
    viel Spass dabei

    wendolin



    Die zum Schutz des Lynchmobs ausgelegte Bloegi-Kampagen ,
    ist inm einem Punkt markant , sie spiegelt die Sichtweise der staatöichen Verbrechenbanden wieder !
     
    Waehrend Beamte, einige Piloten im Interesse der staatlichen Verbrecher

      Verhetzung betreiben und staatliche Nichtsnutze aus Sicht Ihrer Opfer
    die hoechstbezahlten Sozialschmarotzer dieses Landes sind, sind ihre Opfer gezwungen vom
    echten Harzt IV ihr Dasein zu fristen.

    Beide,
             die beamteten hoechstbezahlten Sozialscharotzer und staatlichen Nichtsnutze
    wie auch
             ihre Opfer  die  "echten" Harzt IV Bezieher  werden aus dem gleichen (Steuertopf) bezahlt !!!
    Der Unterschied ist jedoch gewaltig !!!
    Waehrend die Staatlichen Nichtsnutze horende Bezuege nebst Sonderprivilegien erhalten
    und
    dafuer noch Schaedlich fuer unser Land sind
    (sie sind es die dieses Land vor die Wand gefahren haben
    und
    dem Steuerzahler Unsummen, mit  dem Mist den sie jeden Tag verzapfen, kosten ,
    also Volksschaedlinge sind

    muessen ihre Opfer von quasi nichts ueberleben
    und werden in diesem (Hartz IV) Zustand gehalten als Daseinberechtigung fuer die staatlichen Nichtsnutze !!!

    Nicht zuletzt weil es keinen Rechtsstaat gibt und selbst  die unmengen von Juristen  in den Behoerden
    (auch der ARGE nur zum selbstzweck und nicht fuer die Menschen (die Opfer diese4r schaendlichen  staatlichen Verfolgungen und Vernichtungs- Ausrottunngskampagnen sind !!!

    Sprich hochsubventionierte NICHTSNUTZE aus der Sicht ihrer Opfer !

    Ich hatte Arbeit , ein Leben und ein Zukunft ...
    bis der faschistische staatliche Lynchmob nebst seinen SS und Reichstags schergen etc. ueber mich herfiel und mir jegliches Recht nahm
    und der Wahn im Bundestag mir sogar das Recht auf Kinder absprach (hierzu mehr unter Darum geht es eigentlich )

    Das sind die wahren Werte der "christlich / juedischen Wertegemeinschaft " in guter alter Tradition ..
     
    Jeder 2 Euro geht heute schon fuer die Bezahlung dieser staatlichen NIchtsnutze und Ihrer Versorgung darauf !!!!

    Projekt 09 - Videoproduktion -

    Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela , hat
    diesem Fall an Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss , der Reichstag u.a.

    in kuerzester Zeit haben eine Unmenge von Viewer, Kenntnis dieser Verbrechen
    ueber diesen Weg erlangt,
    WITNESS
      (kurzvideo).http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned

    die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt,
    kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen ..
    es sind weitere Videos in Arbeit
    die aktuellste Version des Videoprojektes findet Ihr unter

    http://www.youtube.com/user/wendolinw

    (siehe auch http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=  )

    http://koeln.cjb.net/buecher/twitter/twitter19.html.

    http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw


    (alles noch in Arbeit zeigt euch auch die verstieden Stufen des Projektes)
    00:00
    13:15
    • 13:151 cjb.net Problems with arbitary german goverment

    Immer wieder haben die staatlichen Organe  Zensur+Vertuschung praktiziert  
    um u.a. auch die Staatsschutzverbrechen zu decken .
    Hierzu liegt International ein englisch sprachiges Video vor 
     http://archive.org/details/Cjb.netProblems


    Beteiligt an diesen Verbrechen
    worden  die staatlichen Verrecher
    niemals nach Den Haag ueberstellt  !

    Es  sind: polizeilicher Staatsschutz,
     SS Staatsanwaelte, 
    Mitglieder der CDU, des Reichstag .u.a.
    .
    http://neuss.hopto.org/tews-weber/cd0001/land/mags-nw/ew0601/Menschenrechtsverbrechen.jpg
    Berufliche
                                      Hinrichtung


    Die Beteiligung bis in hoechste CDU Regierungskreise ist belegt
    hierzu ein TV Interview
    nebst Dokumenten (siehe Links)
    http://www.youtube.com/watch?v=B4JmHoT3Wzw



    Weiteres Links sind unter http://schimpf-und-schande.blogspot.de/ abrufbar !
    unter http://wendolinw.blogspot.de/

     http://neuss.hopto.org/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/lg-mg/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/
    26_ns_502_js_144_06_06-162_08/lgmg_26_ns-502_js_144_06-162_08_0006.html

    Nun viel Spass beim Vertuschen !



     Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen
    und @florian_toncar zeigt wie:

    http://archive.org/details/itemImagePlayDownloadhelphelpWholeDirectoryAllFilesHttps … !
    Tipps+Infos von PKH bis ....
    Das beste am Ende
    00:00
    35:29
    • 35:291 Wir_wollen_das_Sie_ihr_Recht_bekom..


    ( youtube Video folgt jetzt : http://www.youtube.com/watch?v=I8UKC1kcMS4 )

    Hallo Folks out there,
    hier die versprochenen Links zu den Neuen Videos..

    Thumbnail
    31:57
    Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen …

    Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen und der Gesetzgeber sorgt dafuer das ..

    Sie suchen Ihr Recht ? Wir alle wissen aus den Medien das wir in einem RECHTSstaat leben.

    Wie Sie jedoch zu Ihrem guten Recht kommen ist nicht immer ganz klar.
    Wir zeigen Ihnen wie Sie zu Ihrem guten RECHT kommen.
    (Am Ende des Videos kommt der Beste Tip )

    An konkreten Beispielen wird erlaeutert wie es richtig geht und
    die Wege zu Ihrem "Guten Recht "..

    Sie hoeren die Empfehlungen des Bundestagsabgeordneten Florian Toncar, (FDP)
    Sie hoeren Frau Christa Nickels (Buendnis 90 Die Gruenen) und viele andere
    die Ihnen zeigen wie u.a. Polizei , Staatsanwaltschaft und
    der Gesetzgeber dafuer sorgen das Sie und ihr GUTES RECHT geschuetzt werden .

    Es wird auch das Thema PKH Prozesskostenhilfe behandelt,
    wenn Sie so nachhaltig geschaedigt wurden, das Sie sich keinen Anwalt mehr leisten koennen ..

    Hier wird Deutschland als der RECHTSstaat gezeigt wie er wirklich ist
    und wie jeder Buerger sein GUTES RECHT bekommt ...

    Dieses Video gibt live die Rechtssituation in Deutschland wieder
    und die Wege zu Ihrem Guten Recht !

    Es beinhaltet Informationen zu psychologischen Gutachten im Zuge der Rechtsverfolgung ,
    Grundbuchbelange, Grundstuecke, Immobilien, Altersversorgung, Seniorenresidenz, Altersheim
    Firmengruendung, Firmenentwicklung, Expansion, Investments, Anlagen, Eigentumsbildung
    Erben Vererben Haftungsfragen staatlicher stellen , Formalismen, Amtspflichtsverletzung
    Schmerzensgeld , Zustaendikeiten, Fristen, Rechtstreit, Recbtsstaasprinzip, Mobbng, Existenz,
    OK und der Rechtsweg zu ihrem Schutz, Mietstreit , Vermieterprobleme, Rechts - Verfolgung
    Koerperverletzug , Wiedergutmachung Schadensersatz, Haftung Konkursregelung Insolvenzegelung
    Recht und Geesetz , Wohnug und Besitz fragen , Hauskaeufer, Grundverkaeufer, Juristische Vorgaenge
    Juristische Beratung, Innenpolitk , Strafverfolgung, Strafzumessung Behoerden Zustaendigkeit
    Strafvereitelung, Rechtsgefahren,
    und viele andere wichtige Informationen .

    siehe auch:
    http://schimpf-und-schande.blogspot.de/
    http://www.youtube.com/wendolinw
    http://moenchengladbach.hopto.org/buecher/thats-it.html

    Kategorie:

    Nachrichten & Politik




    viel Spass beim ansehen..

    gruss
    wendolin

    Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela , hat diese Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss , der Reichstag u.a.

    in kuerzester Zeit haben mehr als 43.000 Viewer, Kenntnis dieser Verbrechen
    ueber diesen Weg erlangt,

    die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt, kommen inzwischen auch auf erklaegliche Zahlen ..
    WITNESS
    http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned




    Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
    fuer RECHTSstaatlich erklaert,
    stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

    Dies ist kein Kampf gegen den Staat
    (denn der Staat bin ich, sind wir die Menschen)
    sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

     in Neuss wurde die "Reichskristallnacht" Neuss 1993 gefeiert
    Niederrheinische Traditionspflege zum Schuetzenfest Diese Vernichtungskampage haben 
    Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
    und des Girardet Verlag (mit) zu verantworten !
     (mit) zu verantworten !

    Dies ist durch nichts zi Rechtfertigen !

    Menschen
    wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz
    als Wucher"Juden" verleumdet und ausgestellt,
    Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss
    » 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93
    Einstweilige
                                Verfuegung
    wie bei der
    Reichskristallnacht des 3. Reiches
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    • Was meinen Sie, was losgewesen waere wenn diese Plakatwand
      bei einem der Folgenden Taeter/Mittaeter der Vernichtung deutscher Familien
      aufgestellt worden waere ....
      Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben...
      und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen
      !
    • Wenn wie in meinem Fall in dem
    • Juden wie
      Michel Friedmann Zentralrat der Juden , CDU, MdB (Gesetzgeber),
      (seines Zeichens Jurist )
      Erster Beigeordneter
                                          Peter Söhngen
      der es gedeckt hat
      das Aufstellen der
      "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
      und es nicht weiss
      das dies nichts

      mit Rechtsstaat zu tun hat ..
      und er sich somit sogar
      an der faktischen
      Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien
      beteiligt ist
      spricht fuer sich ...

      waehrendtrotz Verurteilung  wegen harter Drogen etc ,Michel Friedman vom Zentralrat der Judeneine zweite Change bekommt
      oder der

    • ExStaatsanwalt von Köln und politische Leiter derPolzei
      (OKD Oberkreisdirektor) Neuss Kreis
    • Klaus-Dieter Salomon (seines Zeichens Jurist)
      Erster Beigeordneter
                                            Peter Söhngen
      Klaus-Dieter Salomon CDU
      der zunächst Staatsanwalt in Köln
    • danach Justitiar im Landtag NRW
    • später Oberkreisdirektor desKreises Neuss war 
    • und sich schließlich als Anwalt in Köln niederließKanzlei Tätigkeitsschwerpunkt 
    • im Familien-, Miet-, Verkehrs-und Strafrecht
      ist Mitverantwortlicher
      fuer das Aufstellen der
      "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
      auch er weiss nicht ,
      das dies nichts
      mit Rechtsstaat zu tun hat ..
      und er somit sogar an der faktischen
      Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
      das spricht fuer sich ...
    Teil 1 - Kein_Schutz_vor_Verhetzung
    avi - VIDEOBEITRAG Folter_Menschenrechte_videos/
    Kreuz_u_Quer_Foltern_um_Leben_zu_retten-0_0_
    Kein_Schutz_vor_Verhetzung_
    Kein_Geld_Kein_zuganz_zum_Recht__ist_bruch_der_Menschenrechte.avi


    Wendolin Weber als Opfer darf dies nicht !

    Folter_Menschenrechte_videos/
    Kreuz_u_Quer_Foltern_um_Leben_zu_retten-0_0_

    Kein_Schutz_vor_Verhetzung_Kein_Geld_Kein_zuganz_zum_Recht
    ist_bruch_der_Menschenrechte.avi 
    Prof. Merkel, Prof. Nowak, Prof, Keller, Prof.Schild
    und Frau Hamann

    ca.4-50 MB

    Start Video / Play Video

    falls das Video nicht automatisch startet
    clicken Sie bitte hier
    Wie die Bilder sich gleichen
    Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
    und Vernichtung unserer Familien
    sagt :
    avi - VIDEOBEITRAG

    staatliche Organe beschliessen

    ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

    zur Ausrottung freigegeben !

    gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
    und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
    den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
     1993 in Neuss
    Taeter entscheiden was rechtsstaatlich ist
    die zustaendigen Staatsanwaltschaften
    und die zustaendigen Ermittlungsorgane
     sind
    nachweisslich (Mit)Taeter also Tatbeteiligte  !
    alles laeuft ueber ihren Schreibtisch !
    Taeter und Mittaeter entscheden selber daruber was RECHTSstaatlich ist !!

    Ich erwarte von jedem (Mitarbeiter staatlicher Organe) das wenn Unrecht fuer Recht erklaert wird Anweisungen nicht ausgefuehrt werden !
    Im Volksmund Befehlsverweigerung !
    (da es diese jedoch so nicht gibt, hier der Hinweis auf die  Gehorsamsverweigerung  und diese ist Verpflichtend )
    Gehorsamsverweigerung
    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
    Gehorsamsverweigerung, früher auch als Befehlsverweigerung bezeichnet, ist die Weigerung eines jeden Menschen, Beamten oder Soldaten, den Befehl eines Vorgesetzten oder staatliche Anordungen auszuführen.
    Die Verweigerung des Gehorsams gegenüber einem legalen Befehl ist in allen Armeen der Welt ein strafbares Vergehen oder sogar ein Verbrechen, das früher nicht selten mit Erschießung oder anderen schweren Strafen geahndet wurde.
    Im deutschen Wehrrecht gibt es heutzutage die Möglichkeit, straffrei den Gehorsam zu verweigern, wenn ein Befehl unverbindlich ist, insbesondere wenn er nicht zu dienstlichen Zwecken erteilt ist oder die Menschenwürde verletzt oder wenn durch das Befolgen eine Straftat beganzen würde (§ 11 SG, § 22 WStG). Ein Befehl, dessen Befolgen selbst eine Straftat oder einen schweren Verstoß gegen den Kerngehalt des Völkerrechts zur Folge hätte, wie beispielsweise die standrechtliche Erschießung von Gefangenen, darf nicht ausgeführt werden (§ 11 Abs. 2 SG).
    Im speziellen Sprachgebrauch des deutschen Wehrstrafgesetzes wird die Nichtausführung eines verbindlichen Befehls, die eine schwerwiegende Folge (Gefahr für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland, die Schlagkraft der Truppe, Leib oder Leben eines Menschen oder Sachen von bedeutendem Wert, die dem Täter nicht gehören) verursacht, als Ungehorsam (§ 19 WStG) bezeichnet. Gehorsamsverweigerung (§ 20 WStG) ist die Nichtbefolgung eines Befehls, bei dem sich der Soldat durch Wort oder Tat gegen den Befehl auflehnt oder die Ausführung des Befehls auch nach Wiederholung beharrlich verweigert.
    Geschichte in Deutschland [Bearbeiten]
    Die Revolution von 1918/19 [Bearbeiten]
    Ihren Ausganz hatte die Revolution mit der kollektiven Gehorsamsverweigerung (Meuterei) der Matrosen in Kiel genommen (vgl. Kieler Matrosenaufstand). Soldatenräte sollten ihren Forderungen Ausdruck verleihen. Eine spontane Bewegung erfasste weitere Hafenstädte und auch Mittel- und Süddeutschland. Beauftragte der Arbeiterparteien und Gewerkschaften übernahmen als Arbeiterräte vor Ort die politischen Funktionen.
    Weblinks [Bearbeiten]
    Rechtshinweis

    Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat

    Fluechte und/oder werde Ausgerottet Rechte und Schutz gibt es fuer
    uns und unsere Familien nicht !

    Dies sind die Werte der "Christlich / Juedischen Wertegemeinschaft !
    (die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)




    Der Rechtsstaat ist tot es lebe die Vernichtung deutscher Familien zum

    Schutz der staatlichen Organisierten Verbrecher !

    Klicken Sie hierzu das Audio eines Beamten


    Video m2t
    Da die aufrechten Deutschen quasi Ausgerottet sind
    brauchen wir Zuwanderung sagt die Bundesregierung(Kanzlerin Merkel)!


    Dies ist ethnische Saeuberung oder Ausrottung wie die Zahlen belegen !


    Ich bin kein Auslaenderfeind , 

    aber ich und meine Familie haben ein nicht zu negierendes Recht auf Leben,

    Kinder, Familie, Eigentum , unversehrtheit und Schutz vor uebergriffen etc ...

    Menschenrechte !
    Ein Staat , ein Rechtssystem das das Verweigert ist ein Verbrecherregime und damit sind alle
    Mitarbeiter staatlicher Organe Mitglieder einer Verbrecherorganisation

    es sei denn sie bekaempfen dieses Unrechtsregime !

    Ich fordere alle auf die dies Lesen nicht dem ehrlosen Auslaenderhass zu verfallen

    ich verlange das Angriffe auf  Auslaender vehement bekaemft werden !

    Denn diese Menschen haben die gleichen Probleme wie unsere Familien und sind

    teilweise sogar unsere Mitstreiter !


    Ich moechte mich als Deutscher nicht schaemen muessen das hier andere Menschen

    weil sie andersglaeubig oder Auslaender sind etc... nicht mit Respekt und wuerde

    behandelt werden !


    Diese Verbrecherischen staatlichen Organe und deren verbrecherische Mitarbeiter

    die diese Verbrechen mitragen sind gem Art. 20 GG zu bekaempfen 
    und Ihrer Bestrafung zuzufuehren !

    "Und sollte ich vergessen haben, jemanden (berechtigt) zu beschimpfen,
    dann bitte ich um Verzeihung !"
    Johannes Brahms (1833-1897)


    Besser eine Rechtschreibschwaeche als ein Schwachkopf !
    Wendolin weber

    So das ist erst einmal genug..

    Nur was es nicht mehr aendert das unsere
    Familie Ausgeloescht ist
    und
    diese Vernichtung ueber 20 Jahre bewusst betrieben wurde

    ohne Stop und ohne Schadensminimierung und Begleichung !

    Es benoetigt nur einige
    Minuten um sich bei youtube dasVideo anzusehen !
    (siehe auch
    http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw

    Die Menschenrechts Organisation Witness.org 
    hat Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss

    in kuerzester Zeit haben jetzt bald 17.500 viewer Kenntnis dieser Verbrechen erlangt
    und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt,
    kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen ..


    Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden,
    es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"
    ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz ..


    WITNESS
    http://hub.witness.org/en/upload/

    unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned

    Darum geht es eigentlich ..
    Erster Beigeordneter
                                            Peter Söhngen
    Sippenmaessige Ausrottung und Vernichtung von Familien.
    Dies ist faktisch oeffentliches Interesse !

    link zu meiner Vita: http://viersen.cjb.net/buecher/timetab1957-1987.html




    Es geht bei dem Hintergrund
    um Menschenrechtsverbrechen !
      Berufliche
                                    Hinrichtung


    14. Zur Frage der HAFTUNG bei  EXISTENZVERNICHTUNG

    HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund
    der Austrocknung und

    des Entzuges der Wirtschaftlichen und

    Beruflichen Zukunft

    durch Behoerdenwillkuer

    Berufliche Hinrichtung

    wie bei der Reichskristallnacht des 3. Reiches
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Neuss ?
    Traditionspflege auf dem Marktplatz Neuss ?

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen



    Pranger fuer Unschuldige
    staatliche Organe beschliessen ueber den Koerper des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert" zur Ausrottung freigegeben !
    die Juristin Juli Zeh Tochter
    des ehemaligen
    Direktors beim Deutschen Bundestag, Professor Dr. Wolfganz Zeh
    sagt :
    avi - VIDEOBEITRAG Folter_Menschenrechte_videos/
    Pranger_fuer_Lebensunwertes_Leben.avi

    Pranger fuer Unschuldige
    staatliche Organe beschliessen

    ueber den Koerper des Menschen
    und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

    zur Ausrottung freigegeben !

    die Juristin Juli Zeh Tochter
    des ehemaligen
    Direktors beim Deutschen Bundestag,
    Professor Dr. Wolfganz Zeh
    sagt :

    Videos weiterer hochkaraetiger Jurist(in)en 

    finden Sie wenn Sie diesem Link folgen !

    ( immer in der roten Box )


    Lesen sie bitte sorgsam bis zum Ende :
    1993 wurde aus den
    Reihen des Bundestages

    der Stadt Neuss,
     SS-Polzei,
    SS-Staatsanwaltschaft
    Polizei OKD Ne,
    und dem Neusser Bundestagsabgeordeneten Herman Groehe
    der deutsche Familien Fachgerecht entsorgt.. und durch
    seine Juristen Kollegen weiter verfolgen und vernichten laesst


    Und zum Erpressen von Geld fuer das Henkerswerk an deutschen Familien 
    durch "staatliche" Organe beganzen
    wird mir die Freiheit geraubt !
    SS-Beamte haben Persoenlichkeitsrechte

    Bundestagsabgeordnete haben Persoenlichkeitsrechte

    (dafuer hat der MdB die Hilfeersuchen deutscher Familien und

    die Familien "Fachgerecht entsorgt")
    die rangieren im Willkuerregieme vor dem Recht des Menschen
    ,

    auf Schutz vor der Lynchjustiz ,

    der totalen und existenziellen Vernichtung

    und Ausrottung !


    Um dies zu Vertuschen wurde ich
    15 Jahre vom Staatsschutz politisch verfolgt
    und somit daran
    gehindert eine Famile zu gruenden,

    was der Faschistsichen genetischen Selektion
    fuer Lebensunwertes Leben gleichkommt.

    Deutschen Familien wird

    z.B. dem Recht auf Familie ,

    das Recht auf
    (unversehrtem) Leben

    das Recht auf Schutz meiner Familie

    dem Recht auf Eigentum

    das Recht auf Berufliche und persoenliche Weiterentwicklung

    das Recht auf menschliche Weiterentwicklung,

    dem Schutz vor Lynchjustiz ...

    "name it you'll get"  also aller Rechte beraubt !

    Lynchjustiz wurde als RECHTSstaatlich erklaert

    Verweigerung des Schutzes vor Uebergriffen

    durch verbrecherische "staatliche" Organe,


    Darum geht es eigentlich ...

    Die derzeitige Situation.
    Dann ist es mittlerweile quasi 20 Jahre der Dauerverfolgung

    aber da hat sich mittlerweile ein Menschenrechts Org mit beschaeftigt.
    WITNESS
    http://hub.witness.org/en/upload/
    u
    nlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned
    (Weiter unten kommen die anclickbaren Links.)
    Ich erwaehnte  bereits, das meine
    Mutter erst ueber Jahre gefoltert

    und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.


    Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt das ich zum "Ausklinken"

    gebracht werden sollte,

    hatte es auch ein Vielzahl von anderen
    Ebenen.
    Demuetigen, Hilflosigkeit, ..

    waehrend die "staatlichen" Organe

    faktisch ungestraft  foltern und morden durften

    und
    als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben !


    Nach dem es ungestraft geschehen durfte ,
    ist es faktisch auch

    profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen

    um sie dann ist


    Pflegstufe 3 und bettlaegrig

    zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !
    Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General

    und SpezialPraeventiv bearbeitet worden, 

    statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

    Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile 34 Menschen noch leben !!!

    Und eine menege weiterer Menschen waerenn vor Schaden bewahrt worden !

    (falls es Sie interessiert) hier etwas zur Ermordung meiner

    Mutter, Elsa Weber
    ,
    http://www.rp-online.de/public/comments/index/regional/niederrheinsued/
    moenchengladbach/nachrichten/906629?nocache=1&comadd=1&1284723290


    Daran zu arbeiten erachte ich als sinnvoller
    ,
    als Leute die sich
    einen Scheiss dafuer interessieren,
    ob unsere Familien bzw. meine
    Familie  ueberleben/ueberlebt oder

    sogar ausgerottet werden/wird.


    Davon haben wir schon genug staatlicher

    NICHTSNutze !
    -------------------
    http://www.quedit.com/detail/

    moenchengladbach-altenheim-skandal-polizei-sucht-zeugen-1170217.html


    Rheinische Post  (21.07.2010)


    Mönchengladbach - Altenheim-Skandal:
    Polizei
    sucht Zeugen

    ------------------
    http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/

    nachrichten/Weitere-Altenheime-durchsucht_aid_893680.html


    Mönchengladbach

    Weitere Altenheime durchsucht

    VON GABI PETERS - zuletzt aktualisiert: 13.08.2010 - 19:08

    Mönchengladbach (RP)

    Der Pflegeheim-Skandal weitet sich immer mehr aus.
    Die Polizei hat am Freitag gleich eine ganze Reihe von Altenheimen durchsucht.

    Ermittelt wird wegen möglicher Körperverletzung und fahrlässiger

    Tötung in 31 Fällen
    .

    5.Folter

    5. Folter

     Artikel 5
    Allgemeine Erklärung der Menschenrechte


    Niemand
    darf
    der Folter oder grausamer,
    unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung
    oder Strafe unterworfen werden


    18.03.04 UM ZU VERTUSCHEN UND ERMITTLUNGEN UNMOEGLICH ZU MACHEN

    BESCHLUSS ABLOESUNG ALS BETREUER DURCH HAUS BUNGEROTH E.WEBER 16 W XVII 4466
    DIE VERNICHTUNG
    UND ZERSCHLAGUNG DER FAMMILIE ELSA UND WERNER WEBER
    IST SOMIT BESCHLOSSEN
    UND DIE AUSROTTUNG DES STAMMHALTERS
    WENDOLIN WEBER IST JETZT NUR NOCH EINE FRAGE DER ZEIT !


    DAS IST BESTIMMT IM INTERSSE DER BETREUTEN
    Aktuelles zur Abloesung als Betreuer!





    15.12.05
    Termin z.
    KLAGE HUCKENBECK % WEBER
    10 C 582/04

    HUCKENBECK% WEBER RA PAUl CZAPEK + HARRY ZIMMERMAN
    Zur Vertuschung und Diffamierung ,
    sowie um jeden Widerstand gegen die

    Uebergriffe u.a. zu brechen

    15.12.05
    Thomas Huckenback kuemmert sich nicht um zivil Klage

    The image “/tews-weber/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1508/04585baa.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.



    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten)

    Thomas Huckenbeck meint,
    es sei stattdessen das Interesse der Betreuten, ihren
    Sohn (der ihre Interessen vertreten hat) zu jagen /verfolgen..
    und somit
    nicht gegen die Vernichter deutscher Familien / Menschen
    vor gehen zu muessen.


    28.12.2005

    K.DOLLENDORF
    AN AG_MG_E_WEBER_16_W_XVII 204466 HUCKENBECK

    img008.jpeg.small.jpeg

    ERMITTLUNGSVERFAHREN 502 UJs 1098/03 STA.BRAEHLER 
    POL.KOK LINSSEN V.NR.:506901-00407/04
    KRANKENHAUS
    MARIA HILF 27.11.20003
    V.HAUS BUNGEROTH DEKUBITUS 2 BEIN-,1 FINGER
    (VS Verschlusssache/privat)

    MEDIZINISCHE BERICHTE ELSA WEBER GESUNDHEITS-BEFUNDE

    img008.jpeg.small.jpeg

    xx xx xx/00 
    ANZEIGE % PAULUS + HAUS BUNGEROTH
    WEGEN DEKUBITUS+KNOCHEN BRECHEN-
    Eingestellt obwohl ..

    SCHLECHTE KOERPERPFLEGE 
    FUEHRT ZU HAFTUNG DER HEIMLEITUNG
    es ist KOERPERVERLETZUNG

    The image “/tews-weber/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-mg/so1/1508/04585baa.jpg” cannot be displayed, because it contains errors.

    Die dauerhafte Folterung meiner Mutter blieb ebenso ungeahndet




    (Das sind offensichtlich nicht die Interessen der Betreuten
    )

     



  • Groehe
    Schweigt weiter bei der folterung und ermordung meiner Mutter
  • und
    er schweigt weiter bei den Missstaenden in der Diakonie fuer die er
    Lobbyist ist / die er Repraesentiert
  • Video mpeg 
    Diakonie_wie_bei_Mutter_und_Groehe_schweigt_weiter
  • Die Bayrische Sta duldet soetwas nicht !!




  • Ermordung
    meiner Muter Elsa-Erna Weber

    Strafanzeige wegen Toetung meiner Mutter u.a. 
    - 880JS994_07_Krefeld_Huckenbeck


    img014.jpeg.small.jpeg

    + Mönchengladbach 09.12.2006
    durch die Taetergemeinschaft

    Diakonie
    Haus-Bungeroth 
    Thomas Huckenbeck
    AG Moechengladbach unter der Verantwortung der Frau Bogard



    Die
    Diakonie, die den MdB Hermann Groehe als

    Repaesentanten und
    Aushaengeschild  hat . 
    Der gleiche der ueber Jahre Menschenjagd auf

    den
    Sohn der ermordeten macht 
    und
    der Lynchjustiz fuer RECHTSstaatlich erklaert 
    und warscheinlich dafuer
    ins Kanzleramt berufen wurde !

    Mitteilung btgl. der Ermordung/Toetung erging
    an die Justiz Moenchengladbach
    AG - MG 
    und pers. abgegeben STA MG

    Diese Ermordung meiner Mutter und das nicht benachrichtigen

    sollte mich wohl zum "austicken" bringen, so das

    die Vernichtung unserer Deutschen Familien pseudolegalisiert wird ..

    Strafanzeige wegen Toetung meiner Mutter u.a. 
    - 880JS994_07_Krefeld_Huckenbeck


    img014.jpeg.small.jpeg


    Top
    Left

    Betreff: Kenntnissnahme
    [Fwd:
    Wunsch von Elsa Weber -
    AG MG Betreuung E.WEBER Aktenzeichen : 16 W XVII 4466]
    Von: "W. Weber"
    Datum: Tue, 12
    Dec 2006 09:30:47
    +0100


    An: .................,
    "Altenhilfe@moenchengladbach.de" ,
    Amtsgericht Mönchengladbach
    <"poststelle"@ag-moenchengladbach.nrw.de>
    Right
    Bottom

    Jeder
    der im Krankenhaus laengere Zeit bettlaegerig ist / wird bekommt
    Heparin

    meiner
    Mutter
    wurden ueber Jahre die Kochen im Leib gebrochen

    das bringt bei Pflegestufe 3 mehr geld fuer das Heim

    und neben dehydrierung wurde u.a. wurde auf die Gabe von
    Blutverduennern ganz bewusst verzichtet !!

    Zur Erinnerung:

     der Betreuer Huckenbeck hat es nicht fuer noetig gehalten
    fuer Heparin bei Bettlaegrigkeit zu sorgen !

    Jeder der z.B. einen  Motorradunfall hat und ein halbes Jahr bettlaegrig ist bekommt Heparin . Meine Mutter bekam nichts dergleichen !

    Zitat aus meiner Mitteilung ans AG MG:

    (Ich verweise auf die zustaendigkeit des Gerichts .)


    Abgesehen davon wurde mir gesagt, das meine Mutter

    mit einem Thromboplastin wert von etwa 100 eingeliefert wurde ,

    erklaerte Referenzwerte :Thromboplastin wert <= 1 ok


    Vereinfacht gesagt folge Darminfrakt ! pseudolegale Toetung
    Immer gedeckt druch  Frau Bogard und den Amtlichen Betreuer
    des Gerichts der auf Veranlassung der Diakonie eingesetzt wurde.
    Ein Staat der Lynchjustiz fuer
    Rechtsstaatlich erklaert darf auch Morden !!!!



    Verfolgung durch den Reichstag , Hermann Groehe und
    SS (Staatsschutz  )

      statt sich
    der Menschenrechtsbeauftragte der CDU
    und
    Kanzleramtsminister, Jurist und
    MdB
    Hermann Gröhe dem "Aufstand der Anständigen" anschliesst
    (straf) verfolgt er die Lynchopfer aus seinemWahlkreises , die  sein Amtsvorgaenger mit
    zu verantworten hat  .  Gröhe  deckt faktisch diese Mennschenrechtsverbrechen
    des  oeffentlichen Lynchens  und verfolgt die Opfer (im Sinne seines Amtsvorgaengers ) ..


    Der Jurist und Menschenrechtsbeauftragte der CDU/CSU
    MdB Hermann Groehe wendet sich hierzu mal wieder an die

    politische Staatsanwaltschaft (Staatsschutzabt.) der Sta Duesseldorf
    Unsere
                                                        Henker

    Es geht um die  Neusser "Reichskristallnacht" 1993
    auf dem Marktplatz in Neuss , aus der Groehe selbst
    kommt und durch seine Schuetzenbrueder ueber intime Kenntnisse verfuegt !

    Bis heute betreibt und deckt der Deutsche Bundestag
    die Verfolgung und  totale
    Vernichtung deutscher Familien,

    Die Opfer der Seitens des Deutschen Bundestages betriebenen
    totalen Vernichtungskampage,
    werden bis zum finalen Exudus Verfolgt und vernichtet !

    Unsere
                                                      Henker

    Im Auftrag. des Deutschen Bundestages, 
    der Vizepraesidentin des Deutschen Bundestages Fr. Gerda Hasselfeld,

    als Auftraggeberin der neuerlichen Verfolgung,

    Bundestag
                                                    betreibt die
                                                    Verfolgung und
                                                    totale existenzielle
                                                    Vernichtung
                                                    deutscher Familien

    wurde von Herrn Manfred Melchior die 
    Jagd auf die Opfer ihrer Reichskristallnacht 1993 in Neuss

    zum Zweck der Verfolgung und Ausrottung der deutschen Familie Weber-Tews betrieben!

    Muenchen I - LG M. - 7 O 5664 08 42

    Darum geht es eigentlich ..

    Hierzu wurde erst Verurteilt (pseudolegal) dann der Rechtsweg abgeschitten in dem kein Anwalt zugestanden wurde .
  • Begruendung
                                                        Rechtsmittel
                                                        PKH
    ABLEHNUNG der PKH zum  Rechtsmittel -
    Verweigert mir den Rechtsanwalt
    abschneiden vom Rechtweg
    "man" betreibt die Verfolgung
    der Opfer der totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien fuer den Deutschen Bundestages

  • http://www.rp-online.de/public/comments/index/aktuelles/politik/deutschland/947162?skip=5

    Autor: weber_elsa / Datum: 29.12.10 14:47

    Dieser Kommentar entsprach nicht den AGB von RP ONLINE.

    Die Redaktion

    Hier der Orginalbeitrag vor der Zensur :
    Wen wundert es das Mitgliederschwund bei CDU und SPD herrscht

    Ich selber kenne eine ganze Reihe von Menschen, die gar nicht mehr
    waehlen gehen !! Und das aus gutem Grund .

    Hierzu empfehle ich ein Video bis zu Ende zu sehen

    http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I

    Die Menschenrechtsorganiation Witness.org listete bereits die massiven
    Menschenrechtsverbrechen der BRD. (
    http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-
    als-profiteerer-be-stoned
    )

    Die federfuehrende Verantwortung an diesen Verbrechen lag bei CDU
    "Fuehrungs"personen.
    Was wiederum zur Folge hatte, das diese Verbrechen bis heute durch die
    Parteienoligarchie mitgetragen/gedeckt wurden .

    Das dann noch der General der CDU, nicht die Taeter dieser staatlichen
    Verbrechen verfolgt und den Opfern Hilft , sondern die Opfer des Neusser
    Lynchmobs und das ueber mehr als 10 Jahre verfolgt hat viele Menschen
    entsetzt und angewidert.

    http://neuss.cjb.net/buecher/thats-it.html#politischeverfolgung2008

    Meint
    er etwa, das Lynchen ein oeffentliches Interesse ist
    hier gegen vorzugehen oder sich oeffentlich hiervon zu distanzieren
    nichts fuer die oeffentlichkeit ist ?
    Hierzu lesen Sie unter abgeordnetenwatch.de: was Hermann Gröhe
    auf die Frage des Herrn Grönemeyer sagt .
    http://www.google.de/search?hl=de&client=opera&hs=Xxb&rls=de&q=wendolin+weber+
    abgeordnetenwatch.de%3A+Hermann+Gr%C3%B6he&aq=f&aqi=&aql
    =&oq=&gs_rfai=


    Was eines der Opfer sagt (
    http://www.ich-gehe-nicht-hin.de/mysociety/na/web/comments/5387 ),
    sehen viele Menschen genau so.

    Die Stimme abgeben und dann als Disposiionsmasse das Maul halten
    bis zur totalen Vernichtung.

    Wer soll sich dann noch in solchen Organisationen hinter solche
    Machenschaften stellen, wenn er noch ein Gewissen hat ?

    Herr Groehe , nehmen Sie doch einmal oeffentlich Stellung zu der von
    Herrn Grönemeyer gestellten Frage !!!!!!
    Gleiches gilt fuer all die anderen Fuehrer unser sogenanten "Eliten"..

    Kommentar lesenswert? (16) (10)


     .

    Das folgende Material wurde uns freundlicherweise zur Verfuegung gestellt.
    Mit dem Kommentar:
    In gedenken an dem 20 Juli und Graf von Staufenberg,
    dessen Toetungsversuch gegen fuehrende "Repraesentanten staatlicher Organe",
    uns jedes Jahr als ein Vorbild gezeigt wird ,
    wollen wir hier zur Diskussion beitragen.

    The following may remind us , that every Tyran finds it's end.

    Er meinte zwar noch , "andere waeren in deiner Situation schon laengst
    durchgedreht " nimm das mal zu deinen Dokumenten dazu,
    das zeigt wie einfach ein "Staufenberg" es hat. Das wird die zum
    Nachdenken anregen und das kann dir nur helfen.
    Nun da selbst die Staatlichen Organe jedes Jahr "Staufenberg" und den
    versuchten Reichs-Kanzlermord feiern nebst der dazugehoerigen Bombenbauanleitungen
    und dem "nie wieder ... Willkuer "  
    schien es mir angemessen und auf Basis   des Art. 20 Grundlagen staatlicher Ordnung,Widerstandsrecht

    See also the declaration of human rights (Praeambel)
    Praeambel der
    Allgemeine Erklaerung der Menschenrechte
    Dies mit entsprechenden Warnhinweisen versehen in meine Dokumentation aufzunehmen !

    Wie Sie sehen koennen hatte der Beamte der kurze Zeit spaeter (nach
    einigen Treffen) auch wieder genau so ins Nichts verschwand wie er
    aufgetaucht war , recht mit seiner Aussage das es keine
    Strafrechtlichen Konsequenzen hat und mir nicht noch mehr probleme
    bereitet als ich ohne hin schon habe.

    Denn auch in den folgenden Verfolgungsaktionen der Taeter und ihrer
    Mittaeter hielt es Juristisch stand !

    weitere vorhergehende Verfolgungsmassnahmen der Opfer der Lynchjustiz


    Um die "staatlichen" Verbrechen zu decken wird ...Einseitig zu Lasten des Opfers ermitteln und
    zur Jagd auf das Opfer Weber aufrufen

    Staatsschutz hebt Gewaltenteilung auf und manipuliert Bundestagsabgeordnete ruft sie nicht auf zu helfen,
    sonder ruft auf Opfer ihrer polizeilichen Lynchaktionen Strafrechtlich wegen "Ruhestoerung" anzuzeigen..
    Ein Formular dazu gibt es gleich dabei ..

    Gleichzeitig wurde das Gericht und die Abgeordnete Wester manipuliert !!
    SS Polizei
    Baus, gietzen , MdB Heramnn Groehe


    Seite
    10- SS Verbrecher manipulieren Gerichte und Abgeordnete
    falsche Anschuldigungen zur Strafvereitlung der Lynchkampagen
    Urteil der AG Rhy Verhandlung 502Js144_16
    Aus dieser Verfolgungsaktion wurde statt dem "Irren Gewalttaeter" eine
    Verurteilung wegen "Vertraulichkeit des Wortes"
    weil ich "Mitarbeiter staatlicher beim Wort (auf)genommen hatte" !
    Die Verfolgungsaktion der Staatlichen Organe war
    absolut einseitig auf die Verfolgung der
    der Opfer der staatlichen Lynchjustiz
    ausgerichtet.
    Bis heute wurde keiner der Staatlichen Verbrecher der Lynchjustizkampage Neuss 1993 Verfolgt und/oder Verurteilt !
    Staatliche Lynchjustiz wurde faktisch fuer legal erklaert genau wie die
    Folterung und toetung meiner Mutter gedeckt wurde !

    das dieser Beamte wie bei der NPD und ihren V-Leuten ein Agent Provokateur gewesen sein koennte um mich
    zu Straftaten zu verleiten
    kam mir nicht in den Sinn , da ich die gesammte Zeit immer
    mit einigen wie ich glaubte korrekten Staatlichen Behoerden mein Handeln abgestimmt habe und auch
    bei "Dokumenten uebergaben an Politiker immer mein Handeln mit der zustaendigen Einsatzleitung und dem
    Innenministerum abstimmte ! (so das nie eine Gefaehrungssitutaion entstehen konnte ! )

    Auszuge   hieraus :

    http://moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/lg-mg/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/
    elting_1_nach_scheuble_.wav
    http://moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/lg-mg/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/
    elting_2_marktplatz_duesseldorf_abgesprochen_mit_Verfassungschutz.wav
    http://moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/lg-mg/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/26_ns_502_js_144_06_06-162_08/
    elting_nach_3_duesseldorf_mg_ist_urheber_der_Gewalttaeterlegende_stell_es_ins_internet.wav
    letzterer Link woertlich genommen fuehrte zur Verurteilung
    "Vertraulichkeit des Wortes" und war seitens des Innenministerium
    faktisch eine Aufforderung zu einer "Straftat"
    WITNESS

    Weitere Verfolgungsmassnahmen durch SS Sta und
    MdB Groehe folgten ..


    img008.jpeg.small.jpeg
    E.22.02.2006 DAT.03.02.06
    STAATSANWALT HEITMANN
    502 JS 992/05
    130a StGB
    img008.jpeg.small.jpeg
    E.20.03.2006
    Staatsschutz
    KHK KANZOG
    AZ.500000-014107-06/7
    (PP MUENCHEN)

    502 JS 267/06 Anleitung zu Straftaten

    502 JS 144/06
    Uebler Nachrede z.N eines MdBs Hermann Groehe

    STAATSANWALT HEITMANN
    502 JS 992/05 130a StGB

    und endeten mit einer dubiosen Verurteilung wegen "Beleidigung" des MdB Groehe,
    der die gesammte zeit die Lynchjustiz seines Amtsvorgaengers und seiner Schuetzenbrueder deckte .
    Das Verfahren stand im Vorhinein fest und fuer alles gibt es Audios die dies belegen !




    wie sagte Bischof Mixa "Wo Recht zu Unrecht werde, werde Widerstand zur Pflicht" Nr.266 NGZ 14.11.09
    und mich und meine Familie Ausrotten geht gar nicht !!!!!!

     Bischof Mixa
    "Wenn sich mehr Katholiken in der Nazi-Zeit dessen bewusst gewesen waeren ,
     waere das seinerzeit heilsamer gewesen"

    Ich rede jetzt nicht
    ueber Zivilcourage

    sondern zeige auf wie sogar noch ein Schritt weiter geganzen wird
    Widerstand gegen den weltlichen Staat und seine verbrecherischen
    staatlichen Organe und seine Justiz :


    Bischof Mixa geht sogar noch einen Schritt weiter :
    "Auf die Frage , ob es problematisch sei, dazu aufzurufen,
    eine Gerichtsentscheidung zu ignorieren, hiess es in Augsburg:
    "Wo Recht zu
    Unrecht werde, werde Widerstand zur Pflicht
    "
    "Ein katholischer Christ
    koenne deratige Fehlentscheiungen, nicht

    hinnehmen, hier gelte : Zuerst Katolik und danach Staatsbuerger
    "
     Bischof Mixa "Wenn sich mehr Katholiken in der Nazi-Zeit dessen bewusst gewesen waeren ,
     waere das seinerzeit heilsamer gewesen"
     Nr.266 NGZ 14.11.09 (Ref.nr.: sta-kr_zivi)
    und mich und meine Familie zu lynchen , jahrzehntelang zu jagen und Ausrotten geht gar nicht !!!!!!
    Hier muss taetige Reue an den Opfern und Busse geleistet werden !
    Das bevor der finale Genozid endgueltig ist !!!
    Im Klartext Mixa sagt hier das selbe wie die Landesregierung :
    Scheiss was auf ein Unrechtsregime und eine Willkuer-, Henkersjustiz

    Jedoch fordert die katholische Kirche hiermit offen zum Widerstand gegen den Staat auf !



    Ich habe mich dem friedlichen Widerstand verschrieben und fordere belegter weise auch niemanden zu Gewalt auf !!!!!!!!!

    und das kann "man" woertlich nehmen,   Schreibender und berichtender Weise !
    und sollte sich daran was aendern zeigt dies nur was "staatliche "
    Verbrecher Organe aus Menschen machen wuerden !
    Nebenbei sind alle bisherigen psychologische Gutachten zu meinen Gunsten aus geganzen

    ( FRUEHERES GUTACHTEN IM AUSZUG IQ=114 IQ=125 INTELIGENZTEST



    Waehrend dessen manipulieren  SS Verbrecher die Gerichte und Abgeordnete 
    falsche Anschuldigungen zur Strafvereitelung der Lynchkampagen
    Urteil der AG Rhy Verhandlung 502Js144_16
    Nachste einseitige Verfolgungsmassnahme der Opfer der Lynchjustiz 1993 - heute:

    20091210 404js2090 09
    Aus der Serie der "Irre Gewalttaeter"

    20100415_Einstellung_wegen_erwiesener Unschuld
    404 js 2090/09 Tatvorwurf Straftat gegen das Waffengesetz

    unter youtube , Witness.org und einigen anderen seitens werden in kuerze 15 weitere Videos 
    hierzu erscheinen die u.a. auch dieses Thema aufgreifen ... (derzeit wird noch am "Feinschliff"   gearbeitet)
    sind also quasi fertig ..
    1993 wurde aus den Reihen des Bundestages 
    der Stadt Neuss,
     SS-Polzei,
    SS-Staatsanwaltschaft
    Polizei OKD Ne,
    und dem Neusser Bundestagsabgeordneten Herman Groehe
    der deutsche Familien Fachgerecht entsorgt.. und durch
    seine Juristen Kollegen weiter verfolgen und vernichten laesst

    Und zum Erpressen von Geld fuer
    das Henkerswerk an deutschen Familien

    durch "staatliche" Organe beganzen
    wird mir die Freiheit geraubt !
    SS-Beamte haben persoenlichkeitsrechte
    Bundestagsabgeordnete haben persoenlichkeitsrechte
    (dafuer hat der MdB die Hilfeersuchen deutscher Familien und
    die
    Familien "Fachgerecht entsorgt")

    die rangieren im Willkuerregieme vor dem Recht des Menschen ,
    auf Schutz vor der Lynchjustiz ,
    der totalen und existenziellen Vernichtung
    und Ausrottung !
    Um dies zu Vertuschen wurde ich 15 Jahre vom Staatsschutz politisch verfolgt
    und somit daran gehindert eine Famile zu gruenden,
    was der Faschistsichen genetischen Selektion
    fuer Lebensunwertes Leben gleichkommt.


    Deutschen Familien wird
     
    z.B. dem Recht auf Familie ,
    das Recht auf (unversehrtem) Leben
    das Recht auf Schutz meiner Familie
    dem Recht auf Eigentum
    das Recht auf Berufliche und persoenliche Weiterentwicklung
    das Recht auf menschliche Weiterentwicklung,
    dem Schutz vor Lynchjustiz ...

    "name it you'll get"   also aller Rechte beraubt !
    Lynchjustiz wurde als RECHTSstaatlich erklaert
    Verweigerung des Schutzes vor Uebergriffen
    durch verbrecherische "staatliche" Organe,
    Darum geht es eigentlich ...
    Dies heisst nicht das ich auf mein Recht auf
    Familie, Kinder , Leben, unversehrtheit , Eigentum etc .. verzichte
    und diese Menschenrechte aufgeben !

    Dies heisst jedoch auch nicht das ich es den Verbrecher Organen einfach
    mache und auf eine Schiene gehe die denen
    eine pseudo
    "legales" Toetungsdeliktes ermoeglichen !

    Wer jedoch sein "eigenes" Volk , seine Schutzbefohlenen total,
    existenziell   Vernichtet   und   ganze Familien durch "staats"Verbrecher
    Ausrottet , sollte
    sich mal   berechtigte sorgen  ueber den "RECHTS"staat machen,
    da   hilft es wenig das Wissen zur Selbstverteidigung  bei den Menschen / den staatlichen Opfern
    auszuloeschen und gleichzeitig jedes Jahr den "Reichs-Kanzler"mord
    in diesem Unrechtsregime zu verherrlichen !

    Wie wir im Fall von Lafontain , Schaeuble , Staufenberg und
    dem Amoklaeufer in Winnenden sehen,
    der aus den Reihen der Buergerschuetzen mordete,
    bedarf es notfalls keiner Bombenbauanleitung um zu toeten !

    Grund zur Sorge gibt es wenn staatlicherseits der Staatliche Lychmob
    ausgebildet und gezuechtet wird wie bei der Reichskristallnacht

    sowie 1993 auch in
    Neuss und bis heute fortgesetzt staatlich
    gefoerdert.. , staat dagegen vor zu gehen !

    Meine gequaelte, gefolterte und
    ermordete Mutter, genau wie mein Vater und Ich
    jedenfalls haben nichts dergleichen getan !!!!!!!!
    und dies auch nicht vor !!!!!!

    Aber was muss eine Familie getan haben um  
    total, existenziell  Vernichtet   und Ausgerottet zu werden ?

    Nicht einmal Kinderschaender
    und Massenmoerder
    werden
    in diesem Land so behandelt!!!


    totale und existenzielle Vernichtung deutscher Familien ist Staatsziel und oeffentliches Interesse
    Was in Gottes Namen muss eine Familie gemacht haben um so behandelt zu werden ?

    Noch nicht einmal eure Kinderficker und Arschfickenden Kinderschaedenden Buergerschuetzen, oder faschistischen Massenmoerder werden so behandelt und oeffentlich
    dem Niederrheinischen Lynchmo
    ob zur Schlachtung preisgegeben  !

    Alles gedeckt von Juristen und SS und den andern Lynchmob staatlichen Organen !
    (Mein Respekt , Stolz und Mitgefuehl gilt den Opfern dieser Arschfickenden Kinderschaeder Buergerschuetzen !
    Jedes Opfer, das gegen diese Verbrecher vorgegengen ist, kann stolz und Aufrecht durch Leben gehen , denn sie haben sich gewehrt !
    Noch nicht einmal eure Kinderficker und Arschfickenden Kinderschaedenden Buergerschuetzen, oder faschistischen Massenmoerder werden so behandelt und oeffentlich
    dem Niederrheinischen Lynchmob zur Schlachtung preisgegeben  !

    Alles gedeckt von Juristen und SS und den andern Lynchmob staatlichen Organen !
    (Mein Respekt , Stolz und Mitgefuehl gilt den Opfern dieser Arschfickenden Kinderschaeder Buergerschuetzen !
    Jedes Opfer, das gegen diese Verbrecher in Neuss und anderswo vorgegengen ist, kann stolz und Aufrecht durch Leben gehen , denn sie haben sich gewehrt !

    Das ist die derzeitige Situation.
    Dann ist es mittlerweile quasi 20 Jahre der Dauerverfolgung
    aber da hat sich mittlerweile ein Menschenrechts Org mit beschaeftigt.

    darum schau dir  einige Minuten Video bei youtube an !

    http://www.youtube.com/watch?v=vlXYEOdGRdw
    (siehe auch
    Die Menschenrechts Organisation Witness.org hat Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss

    in kuerzester Zeit haben jetzt bald 18.000 viewer Kenntnis dieser Verbrechen erlangt
    und die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt,
    kommen "langsam" auch auf erklaegliche Zahlen ..


    Wie sagte ein Beamter " Es gibt keine Hilfe von den Behoerden, es haben sich zu viele Hochrangige Persoenlichkeiten zu Vollidioten gemacht"
    ade Rechtsstaat .. ade Grundgesetz ..

    WITNESS
    http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned

    Ab jetzt haben
    Sie Kenntnis von Menschenrechtsverbrechen in Deutschland
    von einem Verbrecherischem Regime das Deutsche Familien seit 1993 nachweislich existenziell verfolgt , vernichtet
    und quasi vollendet ausgerottet hat !


    Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat


    Jedenfalls wurde meine Familie fatisch fuer Lebenunwert befunden
    und es wurde die totale Vernichtung vorsaetzlich betrieben !
    Wer alles damit zu tun hatte , sich "tot gestellt hat" , oder die Vernichtung deutscher Familien aussitzen wollte .....)

    statt zu Helfen wurde 
    faktisch Strafvereitelung im Amt betrieben und
    diese Firma und deren Eigentuemerfamilie total und existenziell mittels
    einer neuen "Reichskristallnacht 1993 " vernichtet

    Es wurde trotz Kenntnis um Menschenrechtsverbrechen

    nichts weiter veranlasst um die Verbrecher in den "Staatlichen" Organen dingfest zu machen
    und so vielleicht noch den Genucid an deutschen Familien abzuwenden
    ----------------------------------------------

    Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
    und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"

    das lesen sie hier auf unseren Seiten !
    Lesen Sie und Fragen Sie .. Impressum



    Wie steht es um den Geisteszustand deutscher staatlicher Mitarbeiter ?
    Gibt es in den staatlichen Organen nur noch Irre, Ar...kriecher, Vollidioten/Fachidioten und charakterlose Hampelmaenner ?
    Diese Fragen muessen gestattet sein !


    Das Opfer von staatlicher Willkuer und Menschenrechsverbrechen wurde vielfach psychologisch auf den Geistzustand untersucht !

    ( Psychologisches Gutachten und INTELIGENZTEST
    )
     





    Wie steht es um den Geisteszustand deutscher staatlicher Mitarbeiter ?
     
    Gibt es in den staatlichen Organen nur noch Irre, Ar...kriecher, Vollidioten/Fachidioten und charakterlose Hampelmaenner ?
    Diese Fragen muessen gestattet sein !

    Das Opfer von staatlicher Willkuer und Menschenrechsverbrechen wurde vielfach psychologisch auf den Geistzustand untersucht !

                 
    ( eines von vielen GUTACHTEN IM AUSZUG IQ=114 und IQ=125 INTELIGENZTEST






    1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
    sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit "Wucherjude" um den Hals gehaengt hat
    und durchs Staedtchen getrieben hat,
    bin ich in Neuss 1993 oeffentlich auf dem Marktplatz als Wucherer seitens der Stadt Neuss und der Kreispolizei in Neuss auf dem Marktplatz ausgestellt worden.

    Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion auf dem Marktplatz
    ihren bis dahin gehenden Hoehepunkt fand,

     wobei ich  natuerlichereweise kein Wucherer war (sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
    Herrn Sahnen der sich gerade als Lokalpolitiker  fuer den Landtag  zu profilieren suchte und
    bis heute als Schuetzer der Mieter aufspielte,
     kam diese beispiellose von Seitend er Taeter lancierte Medienkampagne sehr gelegen,
    aber selbst wenn ichs gewesen waere,  haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens und
    des Sippenmaessigen totalen
    und existenziellen Vernichten einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.
    (siehe auch

     http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=
    Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg
    "Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar

     

    (falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
    Gross machen geht auch !)



    Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela , hat diese weiter unten aufgezeigten Tatsahen als Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
    Taeter CDU Neuss , der Reichstag u.a.

    in kuerzester Zeit haben mehr als 43.000 Viewer, Kenntnis dieser Verbrechen
    ueber diesen Weg erlangt,

    die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt, kommen inzwischen auch auf erklaegliche Zahlen ..

    WITNESS

    http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned


    Die Taeter der unten verlinkten Menschenrechtsverbrechen wurden nie Untersucht ob die noch ganz dicht sind oder mit dem IQ eine Amoebe rumlaufen !
    (Die Amoebe moege diesen Vergleich entschuldigen !)
    Wie hoch der IQ der meisten Mitarbeiter deutscher staatlicher Organe ist,
    sei mal in Frage gestellt ..
    Tatsache ist, das wohlweisslich das Gericht es abgelehnt hat sich selbst,
    also den Richter Heiner Coellen (CDU),  die Staatsanwaelte die an meiner Verfolgung beteiligt waren,
    die Figuren des polizeilichen Staatsschutzes , den politischen Bullen OKD (CDU)
    sowie  den Politiker (CDU) und Jurist Hermann  Groehe MdB

    auf den Geisteszustand zu untersuchen (Volksmund : ob die noch ganz dicht sind )

    (Gröhe Diffamiert das Opfer seiner Schuetzenbrueder und CDU Verbrecher als

    "Terror Wendolin"

    und gibt dabei zu,  das alle Informiert waren (also Vorsatz bei den Menschenrechtverrechen  ! und Irrer Lynchmob ? )

    Terrpr Wendolin
    ANTRAG KLAGEABWEISUNG AN AG NE AZ.: 7 Ds 810 JS 1020/99 (610/01) % WEBER
    http://neuss.hopto.org/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/ag-ne/sonst/1096/00000011.html
    Es wurde nur einseitig gegen die Opfer der Lynchjustiz (Plakatwand lynchaktion vorgegegen (entgegen der STPO)

    le jeune ! ich klage an , all diejenigen die in den letzten 20 Jahren gegen mich und meine Familie,
    sei es Aktiv oder als Mitttaeter durch Unterlassung,  aufgetreten sind !

    Deutschland die Adenauer Republik ist belegterweise ein Verbrecherregime und
    seine Mitarbeiter sind  Mitglieder dieser Verbrecherorganisation
    !

    Wie hoch die Fachliche Qualifiation dieser Figuren ist, duerfte ebenso fraglich sein ,
    denn
    wer nicht weiss das "man" Menschen nicht auf dem Marktplatz ausstellt und
    wie in der Inquisition bzw. Reichskristallnacht/Progromnacht oeffentlich auf dem Marktplatz lyncht,
    kann wohl nicht wirklich viel Qualifiation haben , oder ?

    Es sei denn sie sind Vorsatztaeter die diese Menschenrechtsverbrechen aus ihrer faschistsichen Grundhaltung heraus begangen haben ,
    denn es waren zuletzt die Faschisten die diese Methode angewendet haben .

    Oder sagen Sie mir,
     was fuer ein Charakter sollen solche Figuren haben (wenn man ueberhaupt noch von Charakter reden kann) .
    Dies gilt im uebrigen fuer alle (ein Unzahl von einigen Tausend staatlichen Mitarbeitern,
    die  in den letzten 20 Jahren mit der Verfolgung und totalen, existenziellen Vernichtung deutscher Familien befasst bzw. denen es bekannt wurde
    und nicht gegen die Menschenrechtsverbrecher und ihre Mittaeter vorgegangen sind  !
    Dies ist auch ein Merkmal fuer organisierte (staats) Kriminalitaet (OK)

    (oder eine Kraehe hackt der anderen ..)
    Hierzu zaehlt auch der Verlag W. Girardet, die Eigentemer  und die Westdeutsche Zeitung sowie , Dr. Heike Hendrix ( Uni D) 
    die die Lynchkampagne mit
    betrieben haben.

    Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
    fuer RECHTSstaatlich erklaert,
    stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

    Und sowas regiert , verwaltet und "schuetzt" Deutschland ? Armes Deutschland.


    Diese Figuren muessen offensichtlich nur Rechtschreibung beherrschen , schnell laufen koennen sowie
    Sinn- und Geistlos auswendig lernen koennen.
    Dies muessen sie noch nicht einmal verstehen,
    sondern fuer die Pruefungen nur sinnentleert rezitieren koennen.
    Das Dobermannsyndrom ist hier primaer zu sehen !


    Dies ist hinreichend durch die aufgezeigten Menschenrechtsverbrechen an denen sie alle beteiligt sind belegt !       


    Die  Opfer dieser staatlichen Menschenrechtsverbrechen wurden jedenfalls 
    ausfuehrlich psychologisch und
    (IQ) Intelligenzmaessig getestet,

    mit dem Ziel die Opfer nicht nur weiter zu diffamieren, sondern
    wenn "man" die Opfer
    (staatlicher Vernichtung und Ausrottung) nicht kriminialisieren kann,
    dann die Opfer wenigstens zu psychatrisieren !


    Das jedoch nicht die Opfer sondern Andere in die Klapse gehoeren, duerfte Klar sein ,
    das gebietet schon der gesunde Menschenverstand
    vorausgesetzt das es nicht Vorsatztater bzw. Mitttaeter  dieser Menschenrechtsverrechen sind ,
    denn dann sind es warscheinlich  IRRE organisierte Menschenrechtsverbrecher .

    Nebenbei sind alle bisherigen psychologische Gutachten zu meinen Gunsten / zu Gunsten der Opfer ausgegangen

    ( FRUEHERES GUTACHTEN IM AUSZUG IQ=114 IQ=125 INTELIGENZTEST



    Das Deutschland wie schon in der Vergangenheit wertvolle Leistungstraeger vernichtet
    und damit unermesslichen Schaden zugefuegt hat
    ,

    das sich Deutschland damit wie schon seit der Einfuehrung der katholischen Zwangs Christianisierung
    durch Vernichtung Fuehrender Geistiger Faehigkeistraeger
    (wie die christlichen faschisten schon mit der Ausrottung der polnischen Intelligenz und
    mit ihrem Eugenik-Programm.zur Vernichtung lebensunwerten Lebens ,betrieben haben .
    Hier wurde ich als Lebensunwertesleben eingestuft und zur Ausrottung durch Lynchjustiz ,
    Dauerverfolgung
    (20 Jahre , was keine Frau aushaelt, Familiengruendung in der Gosse ?
    und unter Dauerverfolgung von SS und STA ? das ist quasi eine Zwangskastration )
    hinzu kommt eine Zwangssterilisation durch ihre verhetzen Helfershelfer
    (3 Aerzte haben chemische /Radiologische Sterilation diagnostiziert).
    Tatsache ist und bleibt
    das die zum Zeitpunkt der Lynchjustiz geplante Familien
    gruendung absichtlich verhindert wurde !

    Es wuerde nur noch per Invitro und Leihmuetter moeglich sein, Kinder zu haben !

    Die Bloedheit und degenerative Entwicklung in Deutschland haben neben der staatlichen Verhetzung hierzu beigetragen .

    Die Zuechtung von Ar...kriechern , von Feiglingen und charakterlosen Geldgeilen verbloedeten Figuren ist
    wie wir aus der Menschheitsgeschchte wissen die Konsequenz.


    Figuren die ohne jeglich Moral und Ethik lynchen , foltern morden, pluendern,
    wie in der Vergangenheit sich das Zahngold ihrer Opfer unter dem Nagel reissen, oder
    wie im Fall meiner Familie
    (besonders meiner alten Mutter) den Persoenlichen Besitz ihrer Opfer sich auf die Taschen tun

    unter sich verteilen und
    mit diesem Blutgeld / Judaslohn sich bereichern
    (der Schaden ist volkswirtschaftlich und Menschlich gesehen belegt ! )

    Ihre dummgezuechtete Brut wird quasi mit dem Blut unser Kinder / Menschen gesaeugt !
    Das ist die Christlich/juedische Werte gemeinschaft ?


    Aufgrund dieser "negativen Demographische" Entwicklung / der Ausrottug der Leistungstraeger wie Weber ,
    muessen staendig neue Emigranten Sklave ins Land geholt werden .
    Dies Nennt sich das Herodes Syndrom !

    Diese Irren bzw. Geistig Armen Figren muessen aus Angst das Ihr Gewaltmonopol,
    das sie fuer sich in Anspruch nehmen um ihren terror ausueben zu koennen,
    wie Herodes alles was auch nur annaehernd den Intelligenzqozient IQ einer Amoebe hat
    total und existenziell vernichten, um sich
    weiter als die Herrscher/Machthaber produieren zu koennen .

    Bloedheit und Unfaehgigkeit wird systematisch gezuechtet ! (Das Zuchtprogram der Faschisten nur anders ?)

    Tatsache ist, das mir nicht nur jedes Recht verweigert wurde und wird ,
    sondern speziell das Recht auf Eigentum auf Familien auf Kinder etc .

    Im Auftrag. des Deutschen Bundestages und der Bundesregierung hat
    die Vizepraesidentin des Deutschen Bundestages Fr. Gerda Hasselfeld,
    als Auftraggeberin einer weiteren Verfolgung,

    zusammen mit Manfred Melchior Das Recht auf Eigentum und Kinder verweigert und die Opfer staatlicher Vernichtung verfolgt !
    Das Gericht Muenchen I hat einen Rechtsbeistand abgelehnt und damit den Rechtsweg abeschnitten !
    Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen  @florian_toncar
    und @groehe zeigen wie:
    Tipps+Infos von PKH bis ....
    Das beste am Ende
     http://www.youtube.com/watch?v=I8UKC1kcMS4
    Thumbnail
    31:57
    Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen …
    Wir wollen das Sie ihr Recht bekommen und der Gesetzgeber sorgt dafuer das ..

    Belegt haben wir auch die Bloedheit , die enorme Kriminelle Energie des Landtages NWR der Lynchjustiz fuer Rechtens erklaert
    und

    auf Eingaben und weiter Information zur Dauer-Verfolgung und Vernichtung gar nicht mehr eingeht !

    http://neuss.hopto.org/buecher/cd0001/land/a-parla/pet/203-2.jpg
    Schreiben der Praesidentin des Landtages (i.A. Moser ) Petition 11/12149


    Vorsatz ! 

    Staatliche gewollte Ausrottung deutscher Familien und
    deutsche Bamte sind so scheisse Bloed und ehrlos das sie fuer
    besagten Judeaslohn
    ihr eigens Volk ausrotten !

           
             Das ich (wie die Schwedische Kronprinzessin) eine Rechtschreibschwaeche habe
             rechtferigt noch lange keine totale und existenzielle Vernichtung und Ausrottung meiner Familie, oder
             geht es mehr um die herausragende Intelligenz Webers die dieses Herodessyndrom
             bei diesen offensichtlich Geistig derangierten Figuren diese Vernichtung rechtfertigen soll ?

    Das ein Volk von 80 Millionen mittlerweilie nicht mehr oder
    immer noch nicht in der Lage ist diesen Idioten und Menschenrechtsverbrechern Einhalt zu gebieten
    spricht fuer die Degenerationserscheinungen in der Richterschaft, der Polizei, der Politik
    also in den staatlichen Organen bzw. spricht auch fuer die Angst und den Terror den diese Figuren verbreiten ..
    (Ausnahmen bestaetigen nur die Regel ! Und die kann "man" suchen !)

    Ich habe immer wieder von staatlichen Mitarbeitern gehoert das sie nicht verstehen wovon ich rede.
    Nun zum einen Bedarf es keiner Worte
    selbst Volksschueler wissen das "man" Menschen nicht (im Stil der Reichprogomnacht) auf dem Marktplatz ausstellt
    zum andern zeigt es deutlich wie verbloedet weite Teile diese Volkes und
    vor allem seiner vermeintlichen Eliten und staatlichen Mitarbeiter sind !
    Wer soll unter diesen Bedingungen noch in Deutschland investieren ?
    Hierzu bedarf es keines sonderlich hohen IQs

    Beispiele hierzu finden Sie nicht nur bei
    der AK vorratsdatenspeicherung 
    ,
    bei Teilen der SportPiloten (dem kath. Polizisten Wiedeking,Wolfgang,..),dem Nachwuchs von Deppe n , 
    der Polizei der Staatsanwaltschaft , den Medien,  der EKD,  der katholischen Kirche (den staatlichen Kinderfickern),
    des ZdJ in Deutschland
    (die sich warscheinlich ueber die Ausrottung deutscher Familien freuen und "nie wieder" nur bei Juden schreien ?
    (Was ein Zeichen fuer ethnische Saeuberung ist)

    Beispiel aus dem Sport ist auch Christian Kopfer (Wiesbaden) von den deutschen "Shaolin Lehrern des TG Neuss"
    der bezahlter weise
    sogar wissend um die Menschenrechtsverbrechen, Weber demuetigte
    und verbrecherisch die Teilnahme am Entspannungstrainig verweigerte
    um den Druck weiter zu erhoehen ) 

    in quasi allen Bereichen der Gesellschaft greift diese Verhetzung (wie bei den christlichenFaschisten in der Vergangenheit)...
    in unmittelbarer Nachbarschaft auf dem Ringesfeldchen
    (wo Kueppers mir drohte sein Sohn wird mir dem "Sozialscharotzer" den Schaedel einschlagen
    und dies kommt von offensichtlich asozialen Pack, also "Guten Deutschen" CDU-Waehlern) 
    die noch nicht einmal soviel Emapthie und Bildung haben,
    das sie Wissen das "man" Alte Frauen und ihre Familien nicht lyncht, Foltert und ermordet und
    schon gar nicht Ausrottung betreibt !
    Ich will nicht das alle Menschen vom Ringesfeldchen durch solche Figuren diskeditiert werden.
    Ich bin z.B. immer noch der verstrobenen Frau Ropertz dankbar fuer ihre Hilfe als ich Obdachlos gemacht
    (egal ob sie mich mochte oder nicht) ohne jegliche Habe da stand und sie mir mit Kleidung half ! Gott moege es ihr vergelten !
    (Niemand hatte mich aus der Nachbarschaft ueber ihren tot informiert !)

    Auch dies ist Deutschland ...

    Ganz zu schweigen von dem Generalsekretaer der CDU ,Kanzleramtsminister fuer 3 Monate Grohe
    der weil er in den Adenerauerclan Oldenkott-Groehe eingeheiratet hat   in Neuss als der "grosse Zampano" verlacht wird ,
    nein auch der Adenauerclan steht nicht auf fuer Recht und Gerechtigkeit und stopopt die offensichtlich 
    dergenerierte Figuren in den eigenen Reihen !

    Auch die (schein) "Heiligen" Familien in Neuss decken diese faschistenischen Methoden
    (mit denen sie in der Vergangenheit  zu Reichtum gekommen sind !

    Armens Deutschland ! is wohl nix mit Charakter und Zivilcourage , gell ?
    und dies ueber nunmehr 20 Jahre !

    Wie sagt eine Schweizer in Bezug auf das rueckgratlose charakterlose
    scheinheilige staatliche Lynchmob Kirchenpack und Kinderficker :

    "Der Mensch braucht kein Kreuz um aufrecht zu stehen sondern ein Rueckgrat !"
    Die meisten Hausfrauen, und einfachen normalen Leute
    (ausgenommen die RTL/SAT1 und von sonstigen Medien verbloedeten/verhetzten )
    haben mehr gesunden Menschenverstand  als Deutschlands vermeintliche Eliten und
    staatlichen Mitarbeiter die sich als die neue "Herrenrasse" sehen !

    Hierzu ist auch zu erwaehnen bei den staatlichen Idioten wie ueberall gilt : Ausnahmen bestaetigen nur die Regel !
    Jedoch haben diese Ausnhamen bei Richtern und anderen staatlichen Mitarbeitern
    belegter weise offensichtlich nicht die Macht gehabt diese totale und existenzielle vernicht mit dem Ausrottungsziel
    aufzuhalten !
     
    Sonst waere es heute nicht so wie es ist und ich allein verfuege ueber rund 130 Dicke Leitzordner
    in den Beoerdenarchiven (nicht zuletzt der Dienste , Polizeibehoerden und StAs existieren noch ungleich mehr
    die mir teilweise noch nicht einmal bekannt sind ! BKA , LKA ... etc
    einige sind in Gespraechen nur mal beilaeufig erwaehnt worden.
    Andere wie bei NSU Untersuchungsausschuss in den Resswolf gewandert um Spuren verwischen !

    Last but not least moechte ich all den aufrechten Menschen Danken die sich
    im Vordergrund oder im Hintergrund eingesetzt
    und/oder geholfen haben.
    Eine Reihe verzichten darauf genannt zu werden, was ich unbedingt respektierene,
    andere stehen auch oeffentlich zu ihrem Einsatz
    (trotz der wegen der zu befuerchtenden Uebergriffe / Repressalien / Nachteile ),
    Ohne diese Aufrechten Menschen waere ich heute sicher nicht mehr hier !
    (Womit die Ausrottung/Euthanasie als Lebensunwert Eingestufter deutscher Familien final vollendet waere !)


    Alle Parteien und Ministerpraesidenten des Landtages haben diese Verbrechen gedeckt
    Frau Hannelre Kraft halt es noch nicht einmal fuer noertig zu antworten genau wie Frau Angela Merkel ..
    Vom Schutz der Familie und des Eigentum wollen wir gar nicht recden !


    Um diese Mnschenrechtsverbrechen zu Vertuschen wurde ich 20 Jahre u.a. vom Staatsschutz politisch verfolgt und somit
    daran gehindert eine Famile zu gruenden,
    was der Faschistsichen genetischen Selektion fuer Lebensunwertes Leben gleich kommt.

    Deutschen Familien wird
    z.B.
    dem Recht auf Familie ,

    das Recht auf (unversehrtem) Leben
    das Recht auf Schutz meiner Familie

    dem Recht auf Eigentum

    das Recht auf Berufliche und persoenliche Weiterentwicklung

    das Recht auf menschliche Weiterentwicklung,

    dem Schutz vor Lynchjustiz ...

    "name it you'll get"  also aller Rechte beraubt !


    Lynchjustiz wurde als RECHTSstaatlich erklaert

    Verweigerung des Schutzes vor Uebergriffen
    durch verbrecherische "staatliche" Organe,
     

    Ich bin kein Auslaenderfeind , 
    aber ich und meine Familie haben ein nicht zu negierendes Recht auf Leben,

    Kinder, Familie, Eigentum , Unversehrtheit und Schutz vor uebergriffen etc ...

    Was haben wir ausser totaler, existenzieller Vernichtung und Ausrottung deutscher Familien ?

    kein Recht auf Kinder .. , kein Recht auf Eigentum, Keine Recht auf unser Altersversorgung, kein Recht ...

    gar keine Rechte.. vogelfrei .. Ausrottung deutscher Familien


    Fuer alle Handlungen und Veroeffentlichungen von Wendolin Weber gilt folgender
    Rechtshinweis/Disclaimer:

    Sollte mir eine etwaige Rechteverletzung vorgeworfen werden, egal was ...
    oder jemand fuehlt sich (moeglicherweise) durch das was ich sage oder mein Handeln ,bzw.
    durch das Aufzeigen seines verwerflichen Handeln und/oder durch das Aufzeigen seiner Mittaeterschaft aufgrund von Unterlassung
    (die Ihm zum Mittaeter von Menschnrechtsverbrechen macht ) ,
    also seines verwerflichen Handelns beleidigt und/oder in seinen Rechten tangiert/verletzt
    so gilt neben dem bereits im TV-Beitrag  Bonn am Rohr oeffentlich von mir erklaerten Artikel 20 GG

    Die Rechtsgueterabwaegung
    Die Rechtsgueterabwaegung laeutet :
    Das sich ein (Mit-Taeter (moeglicherweise durch das Aufzeigen und/oder verletzen seiner (Mit-Taeter) "Rechte"
    also seines schaendlichen , verwerflichen, verbrecherischen Handelns (moeglicherweise) beleidigt
    oder in SEINEN Rechten verletzt sieht ....
    Gegenueber:
    Lynchjustiz
    Dauerverfolgung
    Folter
    Mord
    Ausrottung deutscher Familien
    Rechtsgueterabwaegung
    http://youtu.be/RTWaTrMIOnM


    Was ist Die Rechtsgueterabwaegung ?
    Lynchjustiz, Dauerverfolgung, Folter, Mord und Ausrottung deutscher Familien. gegen ueber einer moeglicher Weise  beleidigten Leberwurst,
    einer eventuellen Rechteverletzung der Menschenrechtsverbrecher/Taeter und ihrer Mittaeter "Rechte"

    Quelle : http://koeln.mooo.com/buecher/twitter/twitter_20130115_W-IRRE_Geistesschwaeche-im-staatsdienst.html






    Ab jetzt haben
    Sie Kenntnis von Menschenrechtsverbrechen in Deutschland

    statt zu Helfen wurde 
    faktisch Strafvereitelung im Amt betrieben und
    diese Firma und deren Eigentuemerfamilie total und existenziell mittels
    einer neuen "Reichskristallnacht 1993 " vernichtet

    Es wurde trotz Kenntnis um Menschenrechtsverbrechen

    nichts weiter veranlasst um die Verbrecher in den "Staatlichen" Organen dingfest zu machen
    und so vielleicht noch den Genucid an deutschen Familien abzuwenden
    ----------------------------------------------

    Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
    und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"

    das lesen sie hier auf unseren Seiten !
    Lesen Sie und Fragen Sie .. Impressum

    I. Die Grundrechte
    und
    lynchjustiz
    Darum geht es eigentlich ...
    Das GG ist nicht das Papier Wert auf dem es geschrieben steht .. sehen Sie selbst !


    Artikel 1

    [Menschenwürde, Grundrechtsbindung der staatlichen Gewalt]


    (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten
    und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.



    (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und
    unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder
    menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit
    in der Welt.



    (3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende
    Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.

    Hier die Realitaet:



    das ist pure Illusion hierzu lesen Sie bitte "Chronik der Willkuer"



    So sieht die Realitaet aus :


    Ab jetzt haben Sie Kenntnis von Menschenrechtsverbrechen in Deutschland
    von einem Verbrecherischem Regime das Deutsche Familien seit 1993 nachweislich existenziell verfolgt , vernichtet
    und quasi vollendet ausgerottet hat !

    Jedenfalls wurde meine Familie fatisch fuer Lebenunwert befunden
    und es wurde die totale Vernichtung vorsaetzlich betrieben !
    Wer alles damit zu tun hatte , sich "tot gestellt hat" , oder
    die Vernichtung deutscher Familien aussitzen wollte .....)

    Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
    und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"


    das lesen sie hier auf unseren Seiten !

    Lesen Sie und Fragen Sie .. Impressum

    Es geht bei dem Hintergrund 

    um Menschenrechtsverbrechen !

    Berufliche Hinrichtung

    Zum Index

    14. Zur Frage der HAFTUNG bei EXISTENZVERNICHTUNG
    HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund 

    der Austrocknung und
    des Entzuges der Wirtschaftlichen und Beruflichen Zukunft durch
    Behoerdenwillkuer

    Berufliche Hinrichtung

    wie bei der
    Reichskristallnacht des 3. Reiches

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    Traditionspflege auf dem Marktplatz

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    Neuss ?








    Wer Menschen lyncht oder Lynchjustiz

    fuer 
    RECHTSstaatlich erklaert,

    stellt
    sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

    Dies ist kein Kampf gegen den Staat

    (denn der Staat bin ich, sind wir die Menschen)

    sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

     in Neuss wurde die
    "Reichskristallnacht" Neuss 1993 gefeiert

    Niederrheinische Traditionspflege zum Schuetzenfest
    Diese Vernichtungskampage haben u.a. 

    Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
     (mit) zu verantworten !

    Dies ist durch nichts zu
    Rechtfertigen !

    Menschen wurden oeffentlich auf dem

    Neusser Marktplatz
    als Wucher"Juden" verleumdet und ausgestellt,
     Lynchjustiz

    LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93  LANDGERICHT
     Einstweilige Verfuegung WEBER % Stadt Neuss Stadtdirektor

    Juli/August 1993

    Einstweilige Verfuegung

    gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss

    Einstweilige Verfuegung


    Lesen sie bitte sorgsam bis zum Ende :
    1993 wurde aus den Reihen des Bundestages

    der Stadt Neuss,
     SS-Polzei,
    SS-Staatsanwaltschaft
    Polizei OKD Ne,


    meine Familie existenziell und total vernichtet
    mehrere Firmen zerschlagen und komplett enteignet !

    Hilfeersuchen wurden durch

    den Neusser Bundestagsabgeordeneten Herman Groehe

    der deutsche Familien Fachgerecht entsorgt.. und durch
    seine Juristen Kollegen weiter verfolgen und vernichten laesst

    Und zum Erpressen von Geld fuer
    das Henkerswerk an deutschen Familien

    durch "staatliche" Organe begangen
    wird mir die Freiheit geraubt !

    SS-Beamte haben persoenlichkeitsrechte
    Bundestagsabgeordnete haben persoenlichkeitsrechte
    (dafuer hat der MdB die Hilfeersuchen deutscher Familien und
    die Familien "Fachgerecht entsorgt")
    die rangieren im Willkuerregieme vor dem Recht des Menschen ,
    auf Schutz vor der Lynchjustiz ,
    der totalen und existenziellen Vernichtung
    und Ausrottung !

    Um dies zu Vertuschen wurde ich
    15 Jahre vom Staatsschutz politisch verfolgt

    und somit daran gehindert eine Famile zu gruenden,
    was der Faschistsichen genetischen Selektion
    fuer Lebensunwertes Leben gleichkommt.


    Deutschen Familien wird
     
    z.B. dem Recht auf Familie ,
    das Recht auf (unversehrtem) Leben
    das Recht auf Schutz meiner Familie
    dem Recht auf Eigentum
    das Recht auf Berufliche und
    persoenliche Weiterentwicklung

    das Recht auf menschliche Weiterentwicklung,
    dem Schutz vor Lynchjustiz ...

    "name it you'll get"  also aller Rechte beraubt !

    Lynchjustiz wurde als RECHTSstaatlich erklaert
    Verweigerung des Schutzes vor Uebergriffen
    durch verbrecherische "staatliche" Organe,

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    Darum geht es eigentlich ...


  •  HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund 
    der Austrocknung und 
    des Entzuges der Wirtschaftlichen und Beruflichen Zukunft durch 

  • Behoerdenwillkuer

  • Berufliche Hinrichtung

    Nun zur Erlaeuterung !
    Was meinen Sie, was losgewesen waere 
  • wenn diese Plakatwandbei einem der Folgenden Taeter/Mittaeter der Vernichtung deutscher Familien aufgestellt worden waere ....
  • Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben... 
  • und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen .....
  • Was waere losgewesen wenn nicht wie bei mir 1993 bei dem


  • Erster Beigeordneter Peter Söhngen

    Lynchjustiz

    Juden wie Michel Friedmann
    Zentralrat der Juden , CDU, MdB (Gesetzgeber),
    (seines Zeichens Jurist)
    eine Plataktwand aufgestellt worden waere ..
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Er hat es gedeckt
    (das Aufstellen der "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand)
    Als Jurist nicht weiss er nicht ..
    das Lynchen nichts
    mit Rechtsstaat zu tun hat ..
    und er sich somit sogar an der faktischen
    Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien
    beteiligt hat, in dem er zugesehen hat!
    Ich hatte Ihn um Hilfe ersucht ..
    das spricht fuer sich ..
    oder
    der
    ExStaatsanwalt von Köln
    und politische Leiter der
    KreisPolzei Neuss
    (OKD Oberkreisdirektor)
    Klaus-Dieter Salomon
    (seines Zeichens Jurist)

    Erster Beigeordneter Peter Söhngen
    Klaus-Dieter Salomon
    CDU
    der zunächst Staatsanwalt
    in Köln
    , danach Justitiar im Landtag
    NRW
    , später Oberkreisdirektor
    des
    Kreises Neuss
    war und sich schließlich als
    Anwalt in Köln niederließ

    Kanzlei
    Tätigkeitsschwerpunkt
    im Familien-, Miet-, Verkehrs-
    und Strafrecht
    ist
    Mitverantwortlicher
    fuer das Aufstellen der

    "Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
    auch
    er weiss nicht, das dies
    nichts
    mit Rechtsstaat zu tun hat ..
    und er somit sogar an der faktischen
    Ausrottung und

    totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist

    das spricht fuer sich ...

    denn quasi alle
    "staatlichen" Organe haben seit 1993 die existenzielle Vernichtung
    deutscher Familien bis zum finalen Genucid betrieben und gedeckt !

  • jetzt
    2007 bin ich 51 Jahre und der Bundestag verweigert immer noch Hilfe und
    Geldmittel um vielleicht noch eine Ausrottung zu verhindern

  • gedeckt haben alle den "staatlichen" Genucid an deutschen Familien auch die
    "christlichen" Kirchen die juedischen Gemeinden und der Zentralrat der
    Juden haben es gedeckt.

  • Es beduerfte nicht der Urteile zu meinen gunsten, die keinen
    Interssiert haben . Es bedurfte auch nicht dieses  Schreibens der
    Staatsanwaltschaft

  • jeder der die Plakatwaende sieht und noch Charakter und eine
    lebende Zelle im Hirn hat, sollte wissen was zu tun ist

    nun lesen Sie bitte sorgsam weiter ..

  •  DAS ist das Thema !
    Darum geht es eigentlich ..

  • Die totale Vernichtung deutscher Familie

  • der Genucid durch"staatliche" Organe



    Trotz und
    obwohl ich/wir schon 1992 "Gott und die Welt", also
    rechtzeitig genug, auf das Problem hingewiesen habe/n ..
    und

    Obwohl ich Recht habe ...
    resultiert draus ....
    (CD 6)


    Vermieter zum Sozialfall... !

  • Nach Behoerdenauskunft : politische Verfolgung ! -

    1.Lynchkampage (Taeter Neuss , Polizei OKD Ne, gedeckt durch Staatsschutz ...)


  • Vorverurteilung

    in Anbetracht der Tatsache das der "Miethai-Vorwurf" zu diesem Zeitpunkt
    ohnehin eine Vorverurteilung gewesen ist,
    die sogar durch
  • Personlichkeitsrechtsverletzungen

    bis hin zum Aufkleben eines "Judensterns"
    in Form von Plakatweanden mit "Miethai" drauf ,
    das sind Verstoesse gegen die Menschenwuerde !
  • erst am 04.01.2006 will

    WZ Dr. Heike Hendrix
    vertreten durch Raein Barbara Hofelich ihren
    Artikel der zur oeffentlichen Lynchkampagne benutzt wurde zenieren
    und aus dem Bewustsein der Menschen und aus dem Internet getilgt haben
    ist es sowas wie "Schamgefuehl"

  • Lynchjustiz




    Dies wurde durch die Staatsschutzabteilungen der Staatsanwaltschasft gedeckt !


    Fand hier eine unglaubliche Lychjustiz statt !
  • Kreditschaedigung ,

  • wobei die Polizei - SS Staatsschutz ueber das 1999
    den "Miethai" zur Schaedigung der Familie Weber
    und zur Vertuschung der Uebergriffe, verwendet hat


    Dies sind nicht die einzigen Luegen der Polizei....
  • Der Strom im WZ-Artikel wurde durch die Polizei gestohlen um die Familie Weber zu schaedigen
  • Dies wurde durch die politische Staatsanwaltschaft gedeckt ! Die Anzeige ist bis heute verschwunden
  • letztlich wie durch AG NE 36 C 42/96 29 B 29180/95 STADTWERKE NE bestaetigt wurde
    ging es zu Lasten der Allgemeinheit.


  • In voller Kenntnis der Tatsache das ich kein Miethai bin

    und wenn es den "staatlichen Organen" doch in Unkenntnis/Unfaehigkeit geschehen waere,
    hiesse es bei uns "Unwissenheit schuetzt vor Strafe nicht !


    Die Miethai Kampage


    Erster Beigeordneter Peter Söhngen

  • Artikel 2



    [Handlungsfreiheit, Freiheit der Person]


    (1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit,
    soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die
    verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.



    (2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.
    Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf
    nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.






























































    (1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit,











    Hier die Realitaet:

    Hier die Realitaet:

    Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14
    Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss
    » 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss
    LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93

    ( 1 Schreiben AG Neuss/LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93 gerichtlich bestaetigte  Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14 )

    anclicken und vergroessern

     Einstweilige
                    Verfuegung
    wie bei der Reichskristallnachtdes 3. Reiches

    Wer Menschen lyncht und
    Lynchjustiz
    fuer RECHTSstaatlich erklaert,
    stellt sich ausserhalb der
    zivilisierten Gesellschaft


    Dies ist kein Kampf gegen
    den Staat
    (denn der Staat bin ich,
    sind wir die Menschen)
    sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

     in Neuss wurde
    die “Reichskristallnacht” Neuss 1993 gefeiert

    Niederrheinische
    Traditionspflege zum Schuetzenfest
    Diese
    Vernichtungskampage haben 

    Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
    und
    des
    Girardet Verlag
    (mit) zu verantworten !
     (mit) zu verantworten !

    Dies ist durch nichts zu Rechtfertigen !

    Menschen wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz als Wucher”Juden” verleumdet und ausgestellt,
    ( 1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz ausgestellt )

    Lynchjustiz

    wie bei der Reichskristallnachtdes 3. Reiches
    Erster Beigeordneter Peter Söhngen



    Artikel 2
    [Handlungsfreiheit, Freiheit der Person]


    das ist pure Illusion hierzu lesen Sie bitte "Chronik der Willkuer"

    Existenz vernichtet und krank gemacht.

    Nach der erfolgreichen Existenzvernichtungsaktion

    obdachlos machen und die alte Mutter allein woanders auch schutzlos...

    Fuehrt zu einem enteignungstrauma bei der alten Frau .. und Sie muss ins Heim.
    nicht ins eigene Haus einziehen lassen

    dann die "Freizügigkeit" "eingeschraenkt !

    Kein Umzug sondern Gesundheitsschaeden und ggf. erfrieren !

    die Rechte nicht geschuetzt und die existenzvernichtende
    Menschenjagd .



    Die Firma wird unter dubiosen Umstaenden vernichtet .. !!!!
    Die wirtschaftliche Grundlage zur Existenz wird vorsaetzlich Vernichtet !
    Arbeits und Ausbildungsplaetze vorsaetzlich vernichtet !

    06.12.93.
    Löschung der CWK Computersysteme GmbH

    von Amtswegen fuer 12,-- DM

    - 1993 CWK Computersysteme GmbH Neuss


    Durch dieses Verhalten
    "staatlicher" Organe,

    wird durch eben diese
    Auslaenderhass
    geschuert !

    Darueber hinaus ist der
    "staatlichen" Organen die vorsaetzliche


    und systematische vernichtung
    deutscher Familien anzulasten !


    Berufliche Hinrichtung


    1. Keine freie Wohnungswahl
    2. keine freie Bewegung drueberhinaus gibt es noch Aufenthalteinschraenkung 
    3. zur staendigen Verfuegung (Arbeits-)Verwertung  der Aemter
    4. unterliege einer totalen und staendigen Kontrolle 
    5. ich darf  die Stadt  nicht ohne deren Genemigung verlassen ( Faktisch eine andere Art des "offenen Vollzugs" und Freiheitsentzug ) 
    6. Kein Rechtsschutz und keine Anwalt ohne Gehemigung
    7.  faktischer Entzug des Rechtsweges  mit dem 
    8. Ergebnis der  Rechtlosigkeit
    9. keine persoenliche und Berufliche Weiterentwicklung,
    10. Keine Weiterbildung keine Fortsetzung eines/des Studiums  !
    11. Sozialdiskriminierung
    12. Rassismus

    mit der Austrockung
    dem Entzug der Firmen/des Vermoegens
    und der Arbeit
    wurde ich,
    um mich und meine Familie ueber Jahrzehnte foltern ,
    zu demuetigen ,
    entwuerdigender Behandlung ausetzen zu koennen und
    sich daran einen runterzuholen , wie ich um mein und das Uberleben meiner Familie kaempfe
    wurde ich auf Hungerration gesetzt und von minimal Futterleistungen des Sozialamtes / der ARGE abhaegig gemacht

    Dies beinhaltete gleichtzeitig :
    Verkaufen von mir und meiner Arbeitskraft fuer Hungerloehne und gleichzeitigem Entzug jedem Verdienstes
    um die Verbrecherischen Uebergriffe der Staatlichen Organe
     zur totalen und existenziellen Vernichtung und Verfolgung von mir meiner Familien zu Finanzieren !
    Abschneiden von jeglicher Bildung (Studium) persoenlichen und Beruflichen Weiterentwicklung !
    Freiheitsberaubung durch :
    Einschraenkung der Bewegungsfreiheit (Finanziell) und per (Verbrecherischem Willkuergesetzen "Juden" Gesetz(en)!

    Hiezu zaehlt :
    Keine freie Wohnungswahl ohne vorheriger Beantragung und Genehmigung durch die ARGE/Sozialamt
    keine freie Bewegung und Aufenthalteinschraenkung 
    per (Verbrecherischem Willkuergesetzen "Juden" Gesetz(en) da ich mich
    zur staendigen Verfuegung (Arbeits-)Verwertung  der Aemter und
    unterliege einer totalen und staendigen Kontrolle durch die  Aemter
    ich darf  die Stadt  nicht ohne deren Genemigung verlassen ( "offener Vollzug" und Freiheitsentzug )
    http://www.kei-kassel.gmxhome.de/info/recht/erreichbarkeit1.htmEntscheidungen des BSG

    Erreichbarkeit und Verfügbarkeit (Urteil vom 20. Juni 2001 - B 11 AL 10 / 01 R)

    Nach
    § 119 Abs. 3 Nr. 3 SGB III ist der Anspruch auf Arbeitslosengeld u. a. davon abhängig, dass der Arbeitslose den Vorschlägen des Arbeitsamtes zur beruflichen Eingliederung zeit- und ortsnah Folge leisten kann und darf. Nur dann steht er der Arbeitsvermittlung zur Verfügung und kann Anspruch auf Arbeitslosengeld haben. § 152 Nr. 2 SGB III ermächtigt die Bundesanstalt für Arbeit, die Voraussetzungen der Erreichbarkeit näher zu bestimmen. Nach § 1 Abs. 1 Satz 2 der Erreichbarkeitsanordnung, hat der Arbeitslose sicherzustellen, dass das Arbeitsamt ihn persönlich an jedem Werktag an seinem Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt unter der von ihm benannten Wohnungsanschrift durch Briefpost erreichen kann. Dieser Anforderung genügt der Arbeitslose, wenn er sich täglich einmal in seiner Wohnung aufhält, um die Briefpost in Empfang und zur Kenntnis zu nehmen.

    (...)

    Die Erreichbarkeitsanordnung, die von dem Arbeitslosen tägliche Anwesenheit in seiner Wohnung verlangt, ist ermächtigungskonform. Das BSG betont, dass § 152 Nr. 2 SGB III auch andere Regelungen erlaubt hätte, sich die getroffene Regelung aber im gesetzlichem Rahmen bewege.

    (...)

    Dem gesetzlichen Konzept einer effektiven Arbeitsvermittlung und Arbeitsförderung entspricht es, wenn der Arbeitslose leistungsrechtlich erhebliche Umstände wie einen Wohnsitzwechsel anzeigen muss und die unerlässliche Unterrichtung des Arbeitsamts nicht der Post als Dritten überlassen darf. § 1 Abs. 1 Satz 2 der Erreichbarkeitsanordnung knüpft die Leistungen bei Arbeitslosigkeit an klare Verhaltensmaßstäbe und dient damit auch dem wohlverstandenen Interesse der Arbeitslosen.


    Erreichbarkeit am Wochenende (Urteil vom 3. Mai 2001 - B 11 AL 71 / 00 R)

    Grundsätzlich muß der Arbeitslose an jedem Werktag seine Post in seiner Wohnung zur Kenntnis nehmen können (§ 1 Abs. 1 Satz 2 EAO). Zu den Werktagen gehört auch der Samstag. Nach Meinung des BSG entspricht der Arbeitslose den Anforderungen an die Erreichbarkeit, wenn er die am Samstag eingehende Briefpost erst am folgenden Sonntag zur Kenntnis nehmen kann, weil er am Samstag ortsabwesend ist.

    Länger als einen Arbeitstag von zu Hause abwesend darf nur sein, wer einen "Vorstellungs-, Beratungs- oder sonstigen Termin aus Anlaß der Arbeitssuche nachweisen" kann. Ob Recherchen zur Aufnahme der Selbständigkeit heute dazugehören, sei dahingestellt.



    Kommentar:

      Dem hehren gesetzlichen Konzept einer effektiven Arbeitsvermittlung und Arbeitsförderung wurde in den vergangenen Jahren behördlicherseits Hohn gesprochen, wie wir inzwischen wissen. Wenn für Langzeitarbeitslose alle paar Monate einmal eine Einladung vom Arbeitsamt ins Hause flattert, deren Inhalt aller Erfahrung nach weder direkt noch indirekt zu einer Vermittlung in Arbeit führt, wird aus der Erreichbarkeitsanordnung durch die dauerhafte Beschränkung der Bewegungsmöglichkeit auf einen bestimmten Radius eine Gefängnisanordnung und die Behinderung der Arbeitsuche auf eigen Faust - was ja möglicherweise auch beabsichtigt ist, da man daran ja kein Geld verdienen kann.



    Betrachten wir doch einmal folgendes:

    • Ein arbeitsloser Mensch will sich eine Zeitlang an einem anderen Ort aufhalten.
    • Sie oder er will weder umziehen noch das Arbeitsamt wechseln noch die Leistungsstelle noch den Wohnsitz verlegen noch unerreichbar sein, sondern wie bisher nur vorübergehend IRGENDWO ANDERS erreichbar sein, innerhalb des normalen Postzustellbereiches - vorübergehend eine andere Postadresse haben, vorübergehend morgens in einen andern Briefkasten sehen, mehr nicht.
    • Sie oder er gibt dem Arbeitsamt den Zeitraum der Abwesenheit an und die dann gültige Post-Adresse ein paar Tage vorher bekannt.
    • Es wird nicht um Genehmigung gebeten, sondern angegeben.
    • Nein, es geht NICHT um die drei Wochen "Urlaub", sondern um die Freizügigkeit von Menschen, die nicht im Strafvollzug sind.
    • Es geht um selbständige Arbeitssuche auf eigene Faust außerhalb der Kreistrampelpfade im Gefängnishof des örtlichen Arbeitsamtes, die da heißen:

      "Sie brauchen hier nicht weg.
      Sie brauchen nicht da hin.
      Sie können das alles von hier aus machen.
      Sie können sich auch von hier aus in andere Städten 'führen'(!!) lassen.
      Sie können auch von hier aus in der EDV nach Arbeit suchen.
      Ohne uns finden Sie keine Arbeit.
      Mit uns auch nicht.
      Sie bleiben hier."


    Im Einzelnen:

    1. Die Erreichbarkeits-Anordnung (EAO) ist eine ANORDNUNG des Arbeitsamtes, KEIN Gesetz. Wer prüft deren Gültigkeit, Richtigkeit, Anwendung? Wer entscheidet das?
       
    2. Was bedeutet "täglich" bei: "Zum Nahbereich gehören alle Orte in der Umgebung des Arbeitsamtes, von denen aus der Arbeitslose erforderlichenfalls in der Lage wäre, das Arbeitsamt täglich ohne unzumutbaren Aufwand zu erreichen."

      Genügt: 1x täglich? Mit dem ICE in wenigen Stunden? Falls nötig? Jeden Tag? Wozu? Schließlich bleibt für alle Fälle der erste Wohnsitz am Ort der Leistungsstelle erhalten, falls es mal wieder Zeit für ein Training ist.
       
    3. Das bedeutet, nebenbei bemerkt, "Das Arbeitsamt"? Welches? Das nächstgelegene oder das am Wohnort? Schließlich sind das ja nur Filialen einer bundesweiten Agentur mit Internetanschluß und Bewerber wie Angebote stehen bundesweit zur Verfügung.


    Es gibt Telefon, Fax, E-Mail und "Sie können auch von hier aus in der EDV nach Arbeit suchen".

    Eben: Es ist vollkommen gleichgültig von welchen Ort aus das geschieht!

    Ein AMT ist das Arbeitsamt ja auch nicht - und war es nie. Es wurde nur immer so genannt. Zur Zeit ist es eine ANSTALT, demnächst ist es eine AGENTUR, die "Bundesagentur für Arbeit".

    Man kann sich, theoretisch, täglich in JEDER Filiale einer Agentur melden und Angebote, Nachrichten und Anordnungen in Empfang nehmen.


    Wir leben nicht mehr im Mittelalter, Arbeitslosigkeit ist keine Verbannung; Arbeitslose sind keine Asylanten. Sie sind Staatsbürger eines Staates im 21. Jahrhundert. Im Zeitalter der mobilen Globalisierung ist die forcierte Abhängigkeit des Einzelnen von der örtlichen Dorfwirtschaft, in der sie oder er zufällig ausgespuckt wurde, von der möglichen Wilkür und den eingeschränkten Gegebenheiten des örtlichen Arbeitsamtes eine unzulässige Einschränkung der Möglichkeiten des Einzelnen und ein Eingriff in die persönliche Freiheit.

    Das Alg II wird das noch gewaltig verschärfen. Die Abhängigkeit von den örtlichen Behörden (das Sozialamt IST eine Amt!) und die Einschränkung der persönlichen Freiheit wird steigen. Irgendwann darf man vielleicht seine Wohnung nur noch mit Genehmigung verlassen oder kriegt ein elektronisches Halsband um mit Pieper (Ziel: ständige "Erreichbarkeit"!). Das ist dann endgültig offener Vollzug ohne Straftatbestand. Entsprechend ausgerüstete Handys waren ja schon im Gespräch. 

       
    *    Im Internet will die "Bundesagentur für Arbeit" dann nicht mehr unter "Arbeitsamt.de" erreichbar sein.

    Meldung: http://www.spiegel.de/netzwelt/politik/0,1518,269383,00.html 

    Bezeichnenderweise will sich das Arbeitsamt in Zukunft "Bundesagentur für Arbeit" nennen und nicht "Bundesagentur für Erwerbsarbeit" - das würde bei den weiterhin rechtlosen "Kunden" doch zu viele Ansprüche wecken.

    JH 2001

     


    Aber das reicht ja nicht.

    Seit dem 1.1.2007 wird in der Eingliederungsvereinbarung nicht mehr nur die eigentlich vorgesehene Erreichbarkeit, sondern bereits die Ortsanwesenheit vorgeschrieben - und das ist wörtlich gemeint. Wie es scheint, geschieht das bundesweit einheitlich - von Vereinbarung also keine Spur. Hier ist zur Illustration eine Eingliederungsvereinbarung aus NRW.

    Eingliederungsvereinbarung aus NRW (Auszug) 2007 PDF-Datei (347 KB!)

    Man beachte den letzten Absatz.

    Wie man hier sieht, steht da tatsächlich:

    "Bitte beachten Sie, daß Sie für einen Aufenthalt außerhalb Ihres WOHNORTES vorab immer die Zustimmung ihres persönlichen Ansprechpartners benötigen."


    Kommentar JH:

    Nein wie niedlich. Der "Persönliche Ansprechpartner" - man kann es drehen und wenden, wie man will, der "persönliche Ansprechpartner" klingt im harmlosen Firmen-Neusprech immer wie "der Ihnen gerade auf dem Flur nicht entwischen konnte".

    Leider hat der PAP das Sagen, nicht etwa der oder die Arbeitslose. Er bzw. sie hält hier die Ansprache. Und den Pflicht zur Ortsanwesenheit mit Abmeldungspflicht kennt man beispielsweise von Soldaten, Asylanten und Menschen im offenen Strafvollzug und nun eben auch bei Erwerbslosen.

    Das gilt, ganz nebenbei, wie bei den oben genannten rein rechtlich nicht nur für die fiktive Arbeitszeit, die man dem Arbeitsmarkt zur Verfügung zu stehen hat, sondern "immer" - d. h. auch für die Nacht und das Wochenende und kann je nach den Umständen dann auch für Kinder und arbeitende Ehegatten in der Bedarfsgemeinschaft gelten. Ohne vorherige Erlaubnis des PAP keine Disko am Wochenende und keinen Verwandtenbesuch!

    Das wäre dann echt lustig, wenn diese auch noch zum Besuch ihrer evtl. außerhalb des "Wohnortes" (Stadtgrenze?) liegenden Arbeits- oder Ausbildungsstätte immer erst den Fallmanager um Erlaubnis bitten müßten, und das auch nur 21 Tage im Jahr...

    Lustig ist auch, daß anscheinend zumindest in diesem Fall die Erlaubnis der Ortsabwesenheit (Urlaub) als "Ersatzmaßnahme" (zwangsweise!) erteilt wurde, weil der TRÄGER (ARGE!) seinen bzw. ihren "festgelegten Pflichten" nicht nachgekommen ist!

    Was für ein Wortmüll. Leider rechtskräftig.

    JH 2007


    "Kunden" am Arbeitsmarkt:

    Nun könnte man meinen, die Bezeichnung der Arbeitslosen als "Kunden" wäre nur eine neoliberale Verhöhnung der Verlierer dieser Gesellschaft und ein positivistischer Euphemismus wie "Entsorgungspark" für eine Müllkippe (... kannst du etwas unangenehmes nicht vermeiden, benenne es in etwas angenehmes um - damit hast du das Problem zwar nicht beseitigt, aber immerhin verbal versteckt und so aus dem Bewußtsein deiner Zuhörer als Problem beseitigt).

    Das wäre zwar schon schlimm genug, doch wie Prof. Gerburg Treusch-Dieter in ihrem Aufsatz "Das Arbeitsmannequin" von 2003 herausgearbeitet hat, könnte es noch schlimmer sein: Sie meinen es ernst.

    Da es nicht genug Arbeit für alle diejenigen gibt, die sie haben möchten, müssen die Arbeitslosen sich ihre Arbeit eben kaufen, d. h. auf dem Arbeitsmarkt als Kunden auftreten.

    Und wo kauft man dieses Arbeit? Natürlich, wie eine Reise, bei einer Agentur; hier eben der Arbeitsagentur. Womöglich bucht man sie ja tatsächlich nur für eine gewisse Zeit:



    Das Arbeitsmannequin

    Von der Produktion zum Dienst

    Teil I: "Kaufakt"

    [...]

    Indem Arbeitslose zu Kunden von Agenturen werden, kommt der fünfte Aspekt ins Spiel. Er schließt die Verkehrung ein, dass Arbeitslose, die per definitionem Produzenten ohne Arbeit sind, zu Konsumenten werden, zu Käufern von Arbeit. Dabei bestimmt sich die Arbeit nicht mehr durch einen Produktions-, sondern durch einen Kaufakt. Daraus ergibt sich der sechste Aspekt, dass arbeitslose Käufer von Arbeit ihre eigenen Arbeitgeber sind: ihre eigene Arbeit kaufend, werden sie zu Unternehmern ihrer selbst, wofür die Kommission den Terminus der "Ich-AG" einsetzt, die auch zur "Familien-AG" erweitert werden kann. Denn jeder kann, als sein eigener Arbeitgeber, auch andere beschäftigen, wenn er zum Erwerb von Erwerbsarbeit imstande ist. Durch diese Verkehrung von Arbeitslosigkeit in einen Arbeitserwerb, der sich als "Selbständigentätigkeit" definiert, soll die wachsende Zahl von Arbeitslosen weggemakelt und die staatliche Verantwortung für Arbeitslosigkeit auf die Kunden "am Arbeitsmarkt" umverteilt werden.

    Als Unternehmer ihrer selbst sind sie für sich selbst verantwortlich, obwohl der arbeitkaufende Konsument von heute dasselbe Problem zu lösen hat, wie der arbeithervorbringende Produzent von gestern. Er stand als bisheriger Arbeitnehmer vor der Frage: wer nimmt meine Arbeit? Der heutige 'Arbeitgeber' steht vor der Frage: wer gibt mir Arbeit?

    [...]

    Offensichtlich imaginieren sich Staat und Wirtschaft in dieser Horrorvision als Opfer: eine Verkehrung, die auch diejenige des Produzenten zum Konsumenten bestimmt. Denn als "Ich-AG" kriegt er das Unternehmersein am eigenen Leib zu spüren, was zu seiner Identifikation mit diesem Opfer bis hin dazu führen könnte, dass er Staat und Wirtschaft aus ihrer rechtlichen und sozialen Verantwortung entläßt. Der Staat könnte dann im Verbund mit der Wirtschaft einerseits als Global Player und andererseits als Oberster Makler "Moderner Dienstleistung" auftreten, dabei würde er die Gesellschaft nur noch soweit repräsentieren, wie er über die durch Prämien angereizten Agenturen seine 'Provision' in der Form von Steuern einstreicht. Aber auch die Arbeit würde zum Spekulationsobjekt: nicht nur, weil jede Agentur angesichts des aktuellen Fehlens von Arbeit ihr potentielles Vorhandensein und damit den 'Abbau' von Arbeitslosigkeit fingiert; sondern auch, weil das aktuelle Fehlen von Arbeit zur Verteuerung ihres potentiellen Vorhandenseins und damit zur Frage führt, ob der Preis für Arbeit noch zu bezahlen ist?

    [...]

    Die Antwort auf diese Frage hat der Konsument zu liefern, der als Arbeitsloser nicht mehr existiert, da er aus der Statistik herausgerechnet ist: ihm wurde 'Arbeit' nachgewiesen, ob er sie kriegt, ist sein Problem. Der Produzent trug, um dieses Problem zu lösen, seine Haut in der Form seiner Arbeitskraft zu Markte, dabei verkörperte er ein Angebot. Der Konsument trägt seine Haut ebenfalls zu Markte, doch er ist die verkörperte Nachfrage. Und selbst wenn er, woran kein Zweifel sein kann, seine Arbeitskraft verausgabt, ist sie an ihm gestrichen, weil er sich nicht mehr über einen Produktions-, sondern über einen Kaufakt definiert. Darauf, dass dieser Kaufakt durch die ihm vorausgesetzte Nachfrage eintreten wird, kann sich die "Moderne Dienstleistung" nicht nur im Hinblick auf die dem Konsumenten fehlende Arbeit, sondern auch im Hinblick auf seinen Beratungs-, Trainings- und Weiterbildungsbedarf "am Arbeitsmarkt" verlassen, da er auf diesen Wissenserwerb zugunsten seines Informationswerts angewiesen ist, der an die Stelle der Arbeitskraft tritt.

    [...]


    [...] Durch dieses neue Realitätsprinzip werden die Kunden der "Modernen Dienstleitung am Arbeitsmarkt" zu einem, von Baudrillard so genannten "Arbeitsmannequin", das die nicht mehr vorhandene Arbeit, als ob sie vorhanden wäre, simuliert...

    [...]


    Gerburg Treusch-Dieter (2003)

    http://www.treusch-dieter.de/tarbeit/mannequin01.html 


    Natürlich Lohnt sich diese bei der Arbeitsagentur gekaufte Arbeit für den Kunden nicht - sonst müßte er oder sie diese ja nicht kaufen.

    Und auch die zweite Frage ist schnell beantwortet, mit welchem Geld ein Kunde hierbei bei der Arbeitsagentur Arbeit erwirbt - mit seinem eigenen nämlich: entweder in dem er sein Vermögen auflöst, seinen Renten - und sonstigen Ansprüche verpfändet oder einen Kredit aufnimmt.


    Zum Schluß: ohne ausdrückliche Genehmigung, aber mit voller Zustimmung zitiert:


    Aus: info also / 2001 S. 244 

    Das Letzte

    Das Ende des Müßiggangs

    Den gesetzgebenden Politikern wird immer wieder vorgeworfen, sie betrieben nur Flickschusterei. - Zu Recht, wie die Verlautbarungen maßgeblicher Politiker der Republik in jüngerer Vergangenheit belegen!

    Zuerst stellte Schröder fest, dass es mit der Faulenzerei von Arbeitslosen ein Ende haben muss. Dann möchte Koch in der Armutspolitik amerikanische Verhältnisse einführen ( workfare statt welfare, damit ja keiner unbeschäftigt sein Leben am Existenzminimum sichern kann ). Scharping will die Jugend nicht nur in Waffen sondern auch in Pflegeeinrichtungen sehen ( ausgehend von seiner Bundeswehr hat er erkannt, dass wohl gleichfalls im Pflegebereich keine besondere Qualifikation erforderlich ist ), und Schönbohm nimmt sich mit der Idee des Senioren - Pflichtdienstes der älteren Generation an, die auch nicht nutzlos ihre Rente einstecken soll.

    Alles nur dilettantische Bruchstücke, die zu einem Ganzen zusammengefügt und ergänzt werden sollten!

    Ich schlage vor, einen Bundes-Deutschen-Arbeitsdienst(BDA) einzurichten, mit den Abteilungen Jugendliche ohne ordentliche Produktivität (JOOP) für die arbeitsscheue Jugend, dem Hausfrauen-Beschäftigungs-Verbund (HBV) für die vielen nicht ausgelasteten Hausfrauen, dem Rentner-Arbeit-Dienst (RAD), dessen Frontverpflichteten die Abkürzung vielleicht noch geläufig ist, und der Faulenzer-Beschäftigungs-Initiative (FBI) für alle sonstigen Müßiggänger und Schmarotzer.

    Dummerweise müssten für mein Gesamtmodell, wie für die Stückwerke dieser progressiven Politiker, Sozialgesetze so entscheidend reformiert werden, dass sie nicht mehr verfassungskonform wären. Aber mit etwas Geschick und Weitsicht ließen sich vielleicht auch die hierfür erforderlichen Grundgesetzänderungen durchsetzen. Seien wir ehrlich, das Grundgesetz ist doch nicht mehr zeitgemäß! Brauchen wir wirklich das Sozialstaatsgebot des Art. 20, den Schutz der Menschenwürde in Art. 1, den Art. 2 ( Handlungsfreiheit, Freiheit der Person ) oder den Art. 12, der die Berufsfreiheit garantiert und Zwangsarbeit verbietet?

    Martin Steinbrenner

    2001


    Kein Rechtsschutz und keine Anwalt ohne Gehemigung durch die ProzesskostenhilfeBehoerde
    (und dann nur unter Beantragung als weare es der Prozess selbst)


    Kein Rechtsschutz und keine Anwalt ohne Gehemigung durch die ProzesskostenhilfeBehoerde
    (und dann nur unter Beantragung als weare es der Prozess selbst)
    Das Recht als Herrschaftsinstrument
    Seit langer Zeit wird das Recht von den Herrschern / Machthabern eingesetzt
    um ihre Gewalt auszuueben und Terror pseudolegal zu verbreiten !
    Dies ist seit den Roemern so .. wo Besatzer Militaer auf wiederstand stiess
    wurde versucht den Menschen das Besatzer Recht aufgezwungen um zu BeHerrschen

    (Neben Politik, Religion die die Menschen beHERRSCHEN s/wollen
    (siehe christlich/juedische Wertegemeinschaft und
    dem Vatikan STAAT mit der vermeintlichen Katholischen Religionsgemeinschaft
    sowie Israel mit dem Judentum
    - der Staat als Kirche - die Kirche wird Staat - ),
    uebt - Polizei und Militaer - innerer und aeusserer Gewalt
    eines der verbrecherischen Machtinstrumente verbrecherischer Regime dar
    dort wo Militaer als Besatzung zu widerstand fuehrt wird ein BesatzerRECHTSsystem installiert  und als Henker/Vollstrecker
    Polizei - das Besatzer"militaer" des Inneren eingesetzt - Bezahlte Soeldner der HERRSCHAFT-en
    pseudolegitimiiert durch das Installierte RECHTSsystem das vom Schreibtisch aus die Menschen vernichtet in Namen der HERRSCHAFT  )
    Wo immer Recht zu Unrecht wird ist es ein Besatzervernichtungssystem !
    Wo immer eine negative Demografische Entwicklung herrscht ist es ein Ausrottungssystem


    Ab jetzt gibt es kein RECHT mehr !
    Juristen sind wie Nutten ohne Geld kein RECHT
    und mit Geld wird "man" meistens ausgenommen ohne
    das die eigenen RECHTE geschuetzt werden.
    (Ausnahmen bestaetigen die Regel, sehen sie hier welche Ausnahmen es gibt am Ergebnis - Totalvernichtung bis Genucid )

    Damit ist "man" vom Rechtsweg abgeschnitten um gegen die "staatlichen" Menschenrechtsverbrecher vorzugehen !! 

    Um so mehr , da es sich bei den Taetern  um Juristen und "staatliche" Organe handelt !

    Ab hier sind quasi alle Mitarbeiter staatlicher Organe  faktisch Angehoerige einer Kriminellen Organisation !! Und bevor sie aufschreien , zeigen Sie mir einen der diese totale und existenzielle sippenmaessige Vernichtung nach faschistischen Vorbild aufgehalten hat !

    OK Organisierte Kriminalitaet als  Staat ! 

    Menschenrechtsverbrechen begangen und gedeckt von Juristen 

    die teilweise auch Gesetzgeber spielen und aus den Reihen und mit deckung des Bundestages Ihr schaedliches Handwerk ausueben und sich daran sittenwidrig bereichern 
    (denn dafuer werden sie nicht von den Menschen die ihre Opfer werden/sind bezahlt !

    Siehe Plakatwandlymchkampage)


    28.05.97 Hilfe verweigert VOLKER QUINKERT aber er will GELD 10.000,-- DM und das nachdem was vorher war !

    07.05.1998 Weber erklaert Artikel 20 GG !
    Es gibt keinen Rechtsanwalt und kein Recht in Deutschland
    dafuer aber "Sozialhile" und soziale Verehlendung
    bis zur finalen Ausrottung !

    Bonn am Rohr TV-BEITRAG vom 07.05.98 (Video ca. 750 KB )

    .rm .m4v
    Weber hat Artikel 20 GG geltend gemacht !

    Grundlage des Artikel 20 GG !

    avi Video Christa Nickels + Wendolin Weber 07.05.1998
    in bonnamr2 zur Praxis der Vernichtung von Familien per Bundestag und zur Praxis des PetitionsRECHTS ca.4-50 MB
    bereits 1998 sagte Christa Nickels : "Manchmal ist Recht nicht herstellbar"
    Es war also nie gewollt Rechtsstaatlich zu handeln !
    Artikel 20 GG erklaert
    es gibt keinen Rechtsstaat aber Sozialhilfe !
    Was ist mit Entschaedigung ?
    Start Video / Play Video

    falls das Video nicht automatisch startet
    clicken Sie bitte hier

    m4v Video bonnamr2 ca.53.4 MB
    Start Video / Play Video

    falls das Video nicht automatisch startet
    clicken Sie bitte hier



    am 26.02.1999 12:28 sagte bereits das Innenministerium der Verfassungschutz  : Das du keinen Rechtsanwalt bekommst ist klar. Recht wirst du nie bekommen !!
    Deutschland ist eine Bananenrepublik !


    All die Jahre zwischen diesen beiden Anwaelten , hat es keinen Schutz

    fuer mich und meine Familie gegeben.
    Das vorrangige Staatliche Interesse liegt darin Lynchjustiz als RECHTSstaatlich zu verkaufen !
    Um die Vernichtung unserer Familien profitbringend betreiben zu koennen !

    02.04.09
    Schreiben von RA. Vogelgesang - Kein Geld - Kein Mandat - kein Recht 

    (und selbst bei unterstelltem aufrichtigem Einsatz , wird das berechtigte Interesse 

    am Schutz vor Lynchjustiz und weiteren Uebergriffen , verweigert ) 

    Klassenjustiz, Sozialdiskriminierung vom Gesetzgeber gewollte vernichtung deutscher Familien .


    Mai 2009

    Toncar MdB FDP (Juristen wie Friedmann haetten sich selbst vertreten koennen und
                                               der Zentralrat der Juden haette weltweite Proteste initiiert )

    http://www.koeln.cjb.net/buecher/cd0002/bundestag/mdb15/bio/T/Toncar/Toncar_FDP_DW_B0190.wav

    Wobei gemaess Audio "Toncar MdB FDP - engagiert in Menschenrechte ) faktisch Sozialdiskiminierend 

    (Austrocknung und damit Verweigerung des Rechtsweges ) gearbeitet wird und 

    nur Juristen wie Groehe und Friedmann haben Rechte bzw. koennen diese durchsetzen

    darueber hinaus wird  rassistisch vorgegangen !

    hier ist auf dem Audio "Toncar MdB FDP "  klar zu hoeren  

    "Juden wie Friedmann waere das nicht passiert denn dann waere ein Aufschrei durch Deutschland und ggf. durch die ganze Welt gegangen ! "

    Das ist klarer Rassismus ! .

    Darueberhinaus liegen Beweise fuer faktisch angewendete Folter durch Mitarbeiter Staatlicher Orgtane und Staatliche Organe selbst vor !  

    In den hier aufgezeigten Dokumenten wurde mir ueber Jahrzehnte das "berechtigte Interesse"auf 
    Schutz vor Verhetzung, 
    Schutz vor Lynchjustiz,
    Schutz vor Verfolgung  und 
    Schutz vor (totaler existenzieller ) Vernichtung , 

    Recht auf Verteidigung und 
    Recht Leben ! (Kinder und Familie, Beruf etc...) 

    Recht auf Eigentum ! ( etc...) 

    abgesprochen !

    hierzu verweise ich auch auf meine Strafanzeige

    Wenn selbst einem Rechtsanwalt ,  Bundesminister a. D und Ehrenvorsitzendem der FDP Hans-Dietrich Genscher es unmoeglich ist einen Anwalt fuer mich zu finden, wie in aller Welt soll ich als normaler  Mensch in der Lage sein einen Anwalt zu finden ?

    untitled   Hans-Dietrich Genscher 

    Rechtsanwalt, Bundesminister a. D.

    „Interviewserie 60 Jahre Grundgesetz -  Artikel 1 des Grundgesetzes überragt alles“
    nach Hilferesuchen an Hans-Dietrich Genscher FDP erklaert dieser sich bereit

    mir bei der der Anwaltssuche zu helfen - er hoert fragt herum wer das Mandat uebernimmt. Audio  1  Genscher  click  hier

    untitled   Hans-Dietrich Genscher 

    Rechtsanwalt, Bundesminister a. D.

    „Interviewserie 60 Jahre Grundgesetz -  Artikel 1 des Grundgesetzes überragt alles“
    Hans-Dietrich Genscher FDP

    Rechtsanwalt, Bundesminister a. D.

    ist nicht in der Lage einen Anwalt zu finden der auf PKH das Mandat uebernimmt
    fuer durch uebergriffe staatlicher Organe ausgetrocknete Familie/Menschen gibt es
    keine Rechtsvertretung - also auch keinen Rechtsstaat

     Aussenminister a.D. Genscher findet keinen Anwalt der das Mandat bei Menschenrechtsverbrechen fuer EUGH / UNHCHR uebernimmt. Audio  2  Genscher  click  hier



    keine persoenliche und Berufliche Weiterentwicklung,
    Keine Weiterbildung keine Fortsetzung eines/des Studiums  !


    keine persoenliche und Berufliche Weiterentwicklung,
    Keine Weiterbildung keine Fortsetzung eines/des Studiums  !
    http://www.oluk.de/arbeitslose.htm#162

    ·  Ab 2005 bekomme ich Arbeitslosengeld II. Darf ich nebenbei studieren?

    Nein, dann stehen Sie dem Arbeitsmarkt ja nicht zur Verfügung.

    1. Sozialdiskriminierung
    2. Rassismus

    http://www.koeln.cjb.net/buecher/cd0002/bundestag/mdb15/bio/T/Toncar/Toncar_FDP_DW_B0190.wav

    Wobei gemaess Audio "Toncar MdB FDP - engagiert in Menschenrechte ) faktisch Sozialdiskiminierend 

    (austrocknung und damit verweigerung des Rechtsweges ) gearbeitet wird und 

    nur Juristen wie Groehe und Friedmann haben Rechte bzw. koennen diese durchsetzen

    darueber hinaus wird  rassistisch vorgegangen !

    hier ist auf dem Audio "Toncar MdB FDP "  klar zu hoeren  

    "Juden wie Friedmann waere das nicht passiert denn dann waere ein Aufschrei durch Deutschland und ggf. durch die ganze Welt gegangen ! "

    Das ist klarer Rassismus ! .

    Darueberhinaus liegen Beweise fuer faktisch angewendete Folter durch Mitarbeiter Staatlicher Orgtane und Staatliche Organe selbst vor !  

    In den hier aufgezeigten Dokumenten wurde mir ueber Jahrzehnte das "berechtigte Interesse"auf 
    Schutz vor Verhetzung, 
    Schutz vor Lynchjustiz,
    Schutz vor Verfolgung  und 
    Schutz vor (totaler existenzieller ) Vernichtung , 

    Recht auf Verteidigung und 
    Recht Leben ! (Kinder und Familie, Beruf etc...) 

    Recht auf Eigentum ! ( etc...) 

    abgesprochen !

    hierzu verweise ich auch auf meine Strafanzeige


    Das ist Handlungsfreiheit, Freiheit der Person
    und Zerschlagung der Familie, der Existenz, Genucid !!! !!!!!!!!!!!!


    Artikel 3



    [Gleichheit vor dem Gesetz]


    (1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.



    (2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert
    die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von
    Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender
    Nachteile hin.



    (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung,
    seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines
    Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen
    benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner
    Behinderung benachteiligt werden.


    Die Realitaet :

    Es wird Lynchjustiz betrieben 

    und Menschen oeffentlich auf dem Marktplatz an den Planger gestellt .

    Somit ist es oeffentliches Interesse deutsche Familien existenziell und total zu Vernichten.


    Die Taeter aus den Reihen der Staatlichen Organe werden Strafvereitelnd gedeckt !
    Es ist micht oeffentliches Interesse die Taeter zur Rechenschaft zu ziehen
    noch sie von ihrmen schaendlichen Handeln abzubringen !

    Menschen mittels Lynchkampage und offentlicher "Reichskristallnacht" total und existenzielle zu Vernichten
    ist oeffentliches Interesse

    die Taeter und Mittaeter bei Ihrem Vernichtungs und Verfolgungswerk,
     das sie den Opfern dieser Kampage angedeien lassen ,
     zu helfen
     und Wiedeking der faktisch auch Sozialausgrenzung betreibt und die OPfer als Miethai Verleumdet,  darf dies auch ... 
    dies ist oeffentliches Interesse

  • Die Stadt Neuss , die Kreispolizei Neuss und 
  • Das ist weder Verleumdung, noch Beleidigung, noch Rufschaedigung, noch ein Menschenrechtsverbrechen !
  • Das ist Niederrheinische,Deutsche Traditionspflege !
  • Das Aufstellen der Plakatwaende
    Das Vernichtung deutscher Familien ist "oeffentliches Interesse"

    Wenn wie in meinem Fall durch das Aufstellen der Plakatwaende auf dem Neusser Rathausplatz
    nach dem Strickmuster der Reichskristallnacht Menschen als Wucherer (Wucher"juden") oeffentlich markiert werden
    (was im "christlichen" Neuss und nach "christlichem" Verstaendnis bedeutet : Steinig ihn/sie,
    dann hat dies eine Qualitaet fuer sich.
    Dies geschah in meinem Fall durch das Aufstellen der Plakatwaende
    auf dem Neusser Rathausplatz

    Lynchjustiz


    Wie Sie sehen, geht es nach dem Lynchen mittels Plakatwand und WZ-Artikel
    und dem aufpeitschen von Menschen Mobb(ing)

    Weber "Juden"Miethai, Wucherer etc ..

    "Diese Version bestaetigt auch die Polizei." und
    " Der Mieterbund informierte die Stadt, die, so Sozialdezernent Soehngen,
    eine Anzeige wegen Mietwuchers erstattete." ,
    (Dies ist in dem vom AG Duesseldorf faktisch zensierten WZ-Artikel
    vom 19.08.1993 nachzulesen !
    )

    Die Realitaet  ist  :
    Das die Vernichtung deutscher Familien "oeffentliches Interesse" ist !
    Kein Rechtsschutz und keine Gleichbehandlung !
    img008.jpeg.small.jpeg

    ANZEIGE STA WEBER%STADT_NEUSS STADTDIR.
    WZ-ARTIKEL
    19.8.93 HUNGERSTREIK


    Wir haben erneut die Lynchkampage "Miethai"
    diesmal ein Wiedeking " der sie startet !

    Das Vernichtung deutscher Familien ist "oeffentliches Interesse"

    UEBLE NACHREDE WEBER % ANDREAS WIEDEKING

    und Strafanzeige

    Die Realitaet  ist  :
    Die Vernichtung deutscher Familien 
    ist "oeffentliches Interesse"  !
    Kein Rechtsschutz und keine Gleichbehandlung !


    Einstellung 3 Js 1116/07
    Sta Krefeld Weber % Wiedeking

    zu Schutz der Taeter der Miethai Lynchkampage
    wird (strafvereitelnd der Schutz deutscher Familien )
    jegliche Gleichbehandlung und Rechte aberkannt !

    20080515_wiedeking_01.jpg

    Seither wurde von Juristen quasi ausschliesslich aus niederen Beweggruenden und
    um ihres gleichen zu Decken
    folgendes "Verfahren" angewendet :

    Ich verdeutliche dies an einem kleinem Beispiel:
    (siehe mein Schriftsatz an das LG Muenchen I vom 25.04.2008 )
    Es wurde mir ohne Rechtliche Anhoerung und unter Verweigerung eines Rechtsanwaltes / Rechtsbeistandes
    ein Verfahren beim Langericht Muenchen I gemacht und ich wurde verurteilt im Auftrag des Bundestages
    der aus dessen Reihen die Vernichtung Deutscher Familien betrieben wurde!
  • Begruendung
                                              Rechtsmittel PKH
    ABLEHNUNG der PKH zum  Rechtsmittel - Verweigert mir den Rechtsanwalt abschneiden vom Rechtweg
    Manfred Melchior betreibt die Verfolgung
    der Opfer der totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien fuer den Deutschen Bundestages

  • Vergewaltigungsscenario :
    Beispiel
    Vergewaltigung
    hier an einem Beispiel wird aufgezeigt wie "Recht" zur Perversion wird.

    Ein Beispiel hierfuer:
     =================================================
    Wenn also z.B. Sie/oder ihre Frau
    Nachts , auf dem Vorplatz des Polizeipraesidiums von 5 perversen Beamten

    ueber Stunden vergewaltigt, ausgeraubt und misshandelt werden
    und Sie ueber Stunden Jammern, um Hilfe schreien
    und Sie den "Menschen" die aus den Fenstern schauen,"Helft mir doch" zuschreien,
    waehrend man sich an Ihnen/oder ihrer Frau vergeht,
    dann ist das eine "Sache"...

    wenn Sie hinterher von eben diesen Gaffern / Mittaetern angezeigt werden
    wegen "naechtlicher Ruhestoerung"
    und sich sowohl Staatsanwaltschaft als auch Gericht einig sind,
    das man lieber die Vergewaltiger deckt,
    so ist es mit Sicherheit als Perversion des "Rechts" zu verstehen
    und hat somit neue Massstaebe gesetzt ... ,
    das ist somit eine andere "Sache"

    .... ggf. bekommen sie auch noch ein Verfahren wegen "taetlichen Angriffs "
    auf einen Beamten an den Arsch
    weil sie einen der herumstehenden Beamten bei Ihren Hilferufen am Hosenbein
    gezogen haben ....

    Und ggf. noch eine Beleidigungsklage weil sie in Ihrer Verzweiflung nach
    Stunden der Martyriums geschrienen haben
    du Arschloch, du perverse Sau, so hilf mir doch ....

    Das ist Recht in Deutschland !
    Aber jetzt werden die Taeter bestimmt sagen :
    "Das ist doch voellig unsachlich und das muss differenziert werden ...
    Sie Querulant(in) mit Sendungsbewusstsein ...
    Und werden sicherlich wie dieses Verfahren auch bewiesen hat
    erfolgreich Differenzieren und Sie verurteilen !
    =================================================
    Sie haben diese von „Ihnen“(Juristen) herbeigefuehrte Situation jetzt dazu benutzt
    um mich zur Zahlung von Geld unter Androhung von Freiheitsentzug zu noetigen...

    Wir stellen hier fest das ich um meine Ehre und die meiner Familie kaempfe

    Das ich faktisch als lebensunwert befunden wurde und mir und meiner Familie ueber fast 2 Jahrzehnte quasi alle Menschenrechte vorenthalten wurden
    und ich und meine Familie Sippenmaessige der Totalen existenzelliellen Vernichtung preis gegeben wurde ! (Gedeckt durch quasi alle "staatlichen" Organe)

    Wir stellen fest das ich an der Gruendung einer Familie durch andauernde  Uebergriffe und permanenten (Straf) Verfolgungsdruck gehindert wurde / werde

    und somit der Genucid meiner Familie faktisch vollendet wurde !

    (Schreiben  des Ehrenwerten Herrn Ufermann )

    AG NE 7 Ds 810 JS 1020/99(610/01) 04.04.00 BELEIDIGUNG, NOETIGUNG UA. 

    Betreiber  sind SS und Hermann Groehe , OKD Patt , Sta Duesseldorf

    und instrumentalisierte "Statisten".

    Wenn dies alles Rechtens ist dann kann ich durch "Ihr" paedagogisch Wertvolles Vorleben unmoeglich eine etwas bestrafenswuerdiges begangen haben !
    Artikel 3 GG
     
    Das Opfer schreit die z.B. in Ihrer/seiner Not  erst den einen , dann den Anderen (umstehenden)
    an "ihr schweine / Ihr Hurensoehne.... "  helft doch !!!!!
     
    Zeigen Sie mir welches Gesetz Verzweiflung , Not sowie  Genucid
    und die Form der Hilfeschreie  vorgibt und kontrolliert (und selbst wenn es auch in dieser Situation kontrollieren kann) !
    HIERZU VERLANGE ICH EINE ANTWORT !!!!!

    Es ist nicht von einem fairen Verfahren auszugehen da sowohl Sta als
    auch Gericht , und die moralisch verkommenen Juristen
    des  Henkers Deutscher Familien, dem Deutschen Bundestag
    oder soll ich in dieser Tradition besser vom Reichstag reden ,

     

    sich berreits zu einer Verurteilung meiner Person entschieden haben
     (siehe Strafbefehl
    oder hier die Einstweilige Verfuegung )
      und das systematische Abschneiden vom Rechtsweg!

    Keine Massnahmen den Genucid und die Verfolgungsmassnahmen zu stoppen!

    Dies obwohl sie bereits die Tatsachen gesichtet und Kenntnis von den
    Menschenrechtsverbrechen an mir und meiner Familie haben !

    Hier ist Strafvereitelung als Tragendes Moment anzusehen
    denn wer Kenntnis von diesen Verbrechen hat und und diese deckt kann niemals
    das Recht vertreten !!!

    Tatsache ist weiter das es sich bei diesem Verbrechen gegen mich und meine Familie um eine
    bis heute fortlaufende / andauernde Verbrecherische Tat handelt die immer noch andauert !
    Und Faktisch die totale Vernichtung von mir und meiner Familie zum Ziel hat ! Den Genucid
    Die Ausrottung !
    Siehe Stadt Neuss und Kreispolizei Neuss  bis heute wie auch Wiedeking  - Miethai - (Wucherer)
    geschriehen haben und mich damit voellig vernichten und sozial ausgrenzen wollen !

    Dies war in meinem Fall bzgl. der Stadt Neuss und ihrer Mittaeter nicht Strafrelevant ! (gem. Art.3 GG ) somit kann ich  nicht bestraftwerden , selbst wenn ich gleiches taete und Lynchkampagen starten und betreiben , Reichskristallnacht feiern wuerde und Genucid an deutschen Familien begehen wuerde !

    Sie haben Lynchjustiz und oeffentlichen Pranger als das RECHT befunden !
    Sie haben sich entschieden,  bis heute Strafvereitelnd die Kollegen zu schuetzen
    und wie das Vergewaltigungsscenario zeigt die Opfer zu jagen !

    All dies zeigt die enorme Kriminelle Energie die Ihre Organ(e) an den Tag legen
    gepart mit grenzenloser Geldgier um Ihresgleichen mit fuerstlichen monatlichen
    Geldzahlungen und Fetten Pensionen das nicht mehr vorhande Gewissen zu
    beruhigen (Judasgeld - statt Wucherjude -)
       Soviel zu dem Paedagogisch Wertvollen Teil den Ihre Justiz mir geleht hat !
    Es ist nicht Starfbar Menschen vorzuverurteilen ihnen die Ehre abzuschneiden,
    Sippenmaessige totale und existenzielle Vernichtung zu betreiben!
    Und glauben Sie nicht, das "Sie"  ein Privileg auf das Vernichten von Menschen haben !
    Ich habe ein (Menschen)Recht auf Verteidigung und Leben !  (Kinder und Familie, Beruf etc...)
    Artikel 3 GG ( Notwehr , Notstand, ... Artikel 20 GG .. etc )
    Muenchen und Bayern haben schon eine Historische (kath) Tradition (Brauchtumspflege)
    bei der Hilfestellung fuer Unrechtsregime und Fuersten die Menschenjagd und Vernichtung
    betrieben haben !

    Dies belegt auch eindeutig das die Gleichheit vor dem Gesetz nicht gegeben ist !
    Denn es Herrscht hier eine Klassenjustiz (Kasten-Justiz) die draueberhinaus Sozialdiskriminierend ist !

    Sie versagen mir die Kostenuebernahme fuer einen Rechtsbeistand
     oder siedeln es direkt bei einem LG an wo "Lebensunwertes Leben" kein Geld mehr fuer hat ,
    denn die hat "man" vorher ausgetrocknet und alles abgenommen !

     
    Sie versagen mir die ReiseKosten
    und sagen gleichzeitig bei nichterscheinen ist der Prozess verloren !

  • Es wurde mir ohne Rechtliche Anhoerung und unter Verweigerung eines Rechtsanwaltes / Rechtsbeistandes
    ein Verfahren beim Langericht Muenchen I gemacht und ich wurde verurteilt im Auftrag des Bundestages
    der aus dessen Reihen die Vernichtung Deutscher Familien betrieben wurde!
  • Begruendung
                                              Rechtsmittel PKH
    ABLEHNUNG der PKH zum  Rechtsmittel - Verweigert mir den Rechtsanwalt abschneiden vom Rechtweg
    Manfred Melchior betreibt die Verfolgung
    der Opfer der totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien fuer den Deutschen Bundestages
  • Die Bundesrepublik Deutschland betreibt nach der 
    Totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien
    nun die Verfolgung und weitere Vernichtung

    Bundesrebublick Deutschland Verfolgt die Familie Weber-Tews




    Nach eigenem Bekunden ihrer Beamten handelt  es sich von anbeginn um politische Verfolgung

    Faktischer Zweck : Die totale und existenzielle , sippenmaessige Vernichtung Deutscher Familien !
     (Hier meiner Familie !)

    Wie ihnen hier vorliegt wurden
    die Uebergriffe durch die Politische Staatsanwaltschaft
    (staatsschutz Abt. der STA D-dorf schon 1993 gedeckt !
    Es wurde mir
    nach Behoerdenauskunft
    unmissverstaendlich klar gesagt
    das es sich um :
    politische Verfolgung handelt !

    Der MdB Hermann Groehe betreibt schon seit laengerem
    einen Kreuzzug gegen die Opfer der Neusser "Reichskristallnacht"  der dieser politischen Verfolgung nachweislich entspricht und jeweils mit den (Mit)Taetern
    gemeinschaflichhandelnd betrieben wurde/wird.

    Unsere Henker

    Die Rechtsgueterabwaegung lautet :

    Es ist nicht von oeffentlichem Interesse die Vernichtung deutscher Familien
    mittels Lynchjustiz zu verhindern !

    Es ist sehr wohl im oeffentlichen Interesse,  die Taeter der Vernichtung deutscher Familien zu schuetzen und ihre (Straf) Verfolgungsmassnahmen
    gegen die Opfer der totalen und existenziellen Vernichtung deutscher Familien
    zu unterstuetzen !

    Das heisst : Ziel ist die t
    otale und existenzielle Vernichtung deutscher Familien !

    um am Beispiel von oben zu bleiben :
    Ziel ist immer die Opfer der Vergewaltigung zu Verurteilen und weiter zu schaedigen und den Taetern zu "ihrem Recht" zu verhelfen.

    Also sie bei der Beseitigung/dem zum Schweigen bringen  ihrer Opfer behilflich zu sein !

    Dieser Organe/Verbrecherorganisation gehoeren Sie damit an !

    Es ist schon desghalb nicht von einem fairen Verfahren zu reden !
    Juristen sind zu einer sich sittenwidrig bereichernden Industrie Verkommen
    die Notlagen schafft und diese schamlos zur eigenen sittenwidrig Bereicherung nutzt und mehrt.


    Hierzu verweise ich Um Wiederholungen zu vermeiden erinnere ich an
     Darum geht es eigentlich ... bzw.
    Haftung
                        sowie auf mein Schreiben an den Deutschen Bundestag vom 05.06.2007
    RAein BARBARA HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX Artikel, dargelegt habe,
    hat der Artikel in der WZ nicht nur die guten Sitten verletzt,
    sondern vehement gegen die Menschenrechte verstossen und
    stellte einen massiven Eingriffe in quasi
    alle meine Grundrechte und die meiner Familie dar .

    Er war eine vorsaetzliche Existenzvernichtung, Vereitelung einer Familiengruendung und
    fuer mich und meine Familie der faktische  Genucid und fuer mich das berufliche Ende.
    Das Dr. Heike Hendrix nach nunmehr 1 1/2 Jahrzehnten in denen ich erfolglos um mein Recht gekaempft habe ,
    in dem durch "Staatliche" Organe vertuscht wurde und
    Strafvereitelung im Amt berieben wurde , obwohl ich  "Gott  und die Welt "  permanent  darauf hingewiesen habe 
    und um Hilfe ersucht habe  ,
     nun  ( nach nunmehr 1 1/2 Jahrzehnten )
     zur erneuten Vertuschung ein Verfahren gegen mich mit Hilfe der Unrechts Anwaeltin RAein BARBARA angestrengt wurde
    hat eine eigene Qualitaet.
                              Die Taeterin / Urheberin der Vernichtung deutscher Familien klagt gegen die Opfer ihrer Tat
    (und (be) droht sogar mit Beleidigung , Verleumdung etc. dem Opfer)

                               Um so erstaunlicher ist das die Richterin Fischer (die junge) vom AG Duesseldorf in Ihrer Rechtsgueterabwaegung
    zu dem Urteil kommt das die Urheberschaft an einem "Tatwerkzeug" dem WZ Lynchartikel hoehere Bedeutung beizumessen ist
    als den Schutzwuerdigen Interessen der Opfer (Menschenrechtsverbrechen verjaehren nicht !!!! )


                               Nach der skurilen Rechtsauffassung  der Richterin Fischer (die junge) , hatte die Taeterin
                               (die sich damals schamlos an dem von ihr miterzugten Ehlend und der von ihr miterzugten Notsituation bereichert hattte )
                               auch
    heute noch das Recht weiter schamlos an dem von ihr miterzugten Ehlend und der von ihr miterzugten Notsituation zu bereichen.
                               Nein, nach der sittenwidrigen Rechtsauffassung  dieser Richterin und dem Gesetzgeber
    duerfen ihre Erben sich weitere 30 Jahre  daran schamlos bereichern !!!!
            
                               Nicht genug  das Fr. Dr. HEIKE HENDRIX in der Zwischenzeit nicht zuletzt wegen ihrer willfaehrigen Handlanger Taetigkeit
    bei der faktischen Vernichtung deutscher Familien  beruflich karriere gemacht hat,
                               waehrend meine Familie und ich zur Vertuschung der der Ueberriffe "staatlicher" Organe permanenter Verfolgung
    (wie sich auch hier wieder zeigt ) unerlag/unterliegt,
                               meine Familie zerschlagen wurde und mein Vater un meine Mutter mit dem Bewusstein
    das die Familie ausgerottet wird im Elend verreckt sind ...,
                               hat sie im Saus und Braus geschwelgt und sich am  Elend ergoetzt !  (Sie hat sich bis heute noch nicht einmal entschuldigt !)

                               Seit dem haben Heerscharen von unnuetzen bis schaedlichen Mitarbeitern "staatlicher" Organe parasitierender Weise
    ihre Daseinberechtigung darin gesucht es mir zu besorgen und alles zu vertuschen !
    ( Zulasten der Steuerzahler !!!) Denn ich hatte/habe ja nichts mehr !!!!!!!
     
                                Alle haben es gewusst, da ich alle darueber informiert habe (wie auch Sie und diesen Gerichtsvollzieher ) !!!!!
    und keiner hat etwas dagegen unternommen
    denn alle  leben Sittenwidrig gut davon und ich stelle ja bis hin zum Arbeitslager,  Wachpersonal und er Lagerleitung
    eine staendige Einnahmequelle dar !
                               So haben Sie alle jetzt mit Ihrer Kostenforderung auch davon gelebt .. bzw. leben immer noch davon
    und ziehen ihre Daseinsberechtigung daraus !!!!!!!!

                               Wenn das nicht sittenwidrige Bereicherung an dem von "Staatlichen" Orgenanen geschaffenen Elend ,
    an einer von  "Staatlichen" Organen geschaffer Notsituation ist,
                               dann erklaeren Sie mir,  was das ist ??? (Nennt sich das Recht  ???)
                               Alle die Informiert waren, haben keinen Staatsanwalt aufgefordert  Fr. Hendrix und ihren Mittaeter zu stoppen
    und zu verurteilen
                               alle haben auch aus den eben geschilderten  unmoralischen und Sittenwidrigen Bewegruenden,
    da sie mit diesem dereckigen Geschaeft  ihre "Broetchen" verdienen
                               geschwiegen  und teilweise sich darauf  einen runter geholt !  
                               Das nenne ich Strafvereitelung im Amt und Sittenwidrige Bereicherung an  einer von Kollegen geschaffenen Notsituation !!!
                               (Da es mitgedeckt wird, ist es faktisch Mittaeterschaft in einer Kriminellen Vereinigung !  )
     
                              Ich dagegen unterliege nicht nur seitdem der Verfolgung , Noetigung und Erpressung ,
                              Ich lebe faktisch im offenen Vollzug
    (hier moechte ich den Ehrenwerten Herrn Ufermann der Diakonie Rheydt zitieren, der es Euch allen schon zur Kenntnis gebracht hat !!!)

                            Herr Weber wurde durch das "oeffentliche Handeln" soweit es sich gegen ihn richtete, seines finanziellen Rückhaltes beraubt ;
                            in der Ausübung und Weiterentwicklung seines Berufes und seines Gewerbes massiv gehindert ;
                            aus seinen eigenen ganz persönlichen Wohnmöglichkeiten entfernt und
                            schliesslich wurde ihm damit der Boden entzogen .

                            Die dann folgenden Reaktionenen des jetzt Verurteilten sind menschlich aber auch rechtlich verständlich
                            und müssten spätestens in der Beschwerdeinstanz schonunglos auf den Tisch gebracht werden .

                              Ende des Zitates !!!

    Ich verwiese hierzu auf meine KLAGEERWIDERUNG Z. AG D 57 C 3396/06 18.04.06 HOFELICH WZ DR.HEIKE HENDRIX

    Aus einem Menschen der 1 1/2 Jahrzente und zehntausende von Aktenseiten , unzaehligen Uebergriffen und Verfolgung nachweisslich krank gemachten  Menschen jetzt noch
    Geld zu erpressen , wie nennen Sie das ?

    Wollen Sie mir das Amalgam aus den nicht mehr vohanden Zaehnen schlagen ?
    Wollen sie mich weiter demuetigen ?  Faktisch Ausgerottet haben sich mich schon !!!
    Und am Leben lassen sie mich nur, um weiter aus dem Steuerzahler Geld zu lutschen fuer Ihre irren Uebergriffe !
    Oder wie die DDR und andere totalitaere Regime, die aus Menschen, die es noch verdienen Menschen genannt zu werden,
    einen Humanitaeren Freikauf zu erpressen weil sie es nicht mehr mit ansehen koennen was fuer ...  ("Leute") sie sind !

    War das Begruendung genug um wieder "Starfvereitelung" im Amt zu begehen ?
    Oder hat es die Sittenwidrigkeit dargelegt !
    Ich unterliege seither der totalen Kontrolle , ohne Freiheit, ohne Beruf, ohne Geld und muss,
    wie bei  den von Ihnen in der Propaganda gezeigten Nazis vom Lagerarzt begutachtet
    musste ich auf einem Bein huepfen und Maennchen machen um eine Banane zu bekommen, sonst droht mir Nahrungsentzug
    oder schlimmeres .. wie jetzt ..
    Haft und wieder LagerFolter !!

    Amtshilfe gibt es bei euch nur zur Menschenjagd, nicht jedoch um etwas in Ordung zu bringen, was ihr Angerichtet habt !!
    (Ihr = der Staat = die Staatlichen Organe )


    Da ich minutioes alles dokumentiere was an Gewaltakten der "staatlichen" Organe begangen wird ,
    ich jedoch nirgends in der Dokumentation "Chronik der Willkuer "  solche Dokumente vermerkt habe ,
    wurde mit der ueblichen Gewalt zum brechen jeden Widerstandes gegen Ihre Willkuerakte und zur Vertuschung agiert !




    Ach so ein System das unsere totale Vernichtung betreibt kann ich nicht anerkennen ! Deshalb ...

    Erklaerung des German Nativ Status
    am
    05.06.2007 Hilfeersuchen und Information an BUNDESPRAESIDENT Koehler
    und
    05.06.2007 Lynchjustiz Antwort an den BUNDESTAG PETITIONSAUSS Hartmut Wahn
    Erklaerung des German Nativ Status
                                                       ------------------------------------------------------------------------------------
    Weber:
    "Ich erhielt z.B. durch das Landgericht Duesseldorf Recht ,
    die Vertraege 2 Monate ohne Verlaengerung waren Rechtens,
    somit waere nach 2 Monaten, die Raeumung der Raeume von den "Vertragspartnern"
    zwingend gewesen.
    Ich haette sogar noch 1 Monat drauf gegeben, aber dann haette einer Verwertung
    nichts mehr im Weg stehen duerfen.
    In soweit haette alles weiter niemals passieren duerfen. Weder die unglaublichen
    Uebergriffe noch die Vernichtung meiner Existenz und Familie haette passieren
    duerfen. Hierfuer verlange ich mein Recht sowie Schadensersatz und
    Wiedergutmachung und das die Taeter in den "staatlichen Organen" zur
    Verantwortung gezogen werden. Denn was Recht ist muss auch Recht bleiben."
    Lumer darauf :
    " Herr Weeeber.... , die Landesregierung erkennt aber diese Urteile nicht an !
    Verstehen Sie doch endlich ..
    Wir erkennen diese Urteile nicht an !"
    Weber , nachfrage:
    "Sie erkennen die Urteile deutscher Gerichte nicht an ? "
    Lumers Antwort:
    "Genau , die Landesregierung erkennt die Urteile dieser Gerichte nicht an !
    Somit gibt es auch keinen Schadensersatz !"
                                                       ------------------------------------------------------------------------------------

    Ich erkenne die Gewaltverbrecher und Henker deutscher Familien nicht als legitime Staatliche Organe an ... Es sind Willkuer-, und Terrorbanden !
    Sie haben ihre "Polizeikasernen" aus denen sie ihr Besatzungsterritorium terrorisieren und abkassieren/abzocken
    Sie haben Ihre Besatzungsverwaltung die die Vernichtung z.B. meiner Familie (deutscher Familien betreiben und den Terror organisieren)
    Sie haben die Besatzunggerichtsbarkeit die den Terror pseudolegal organisiert und die Hinrichtungen und die Folter abwickelt..
    Sie haben die Alibi Politiker (siehe Afganistan zu Zeiten der Russen oder auch andere Beispiele gibt es genug) die die vorgenannten
    nur vor dem Unmut der Terroropfer schuetzen sollen und die dafuer Fuerstlich in Judas Gold bezahlt werden ..

    Sie werden wohl schon wissen warum sie alle sich in die Hosen scheissen und in Panzerglaspalaesten verschanzen und sogar
    die Gedanken der Menschen zensieren wollen ..
    (Zensururteil Heike Hendix  - ist wohl keiner wirklich stolz drauf sonst duerfte es gezeigt werden ! 
    Zumal es meine Person und meine Rechte mehr tangiert als  das vermeintliche Urheberrecht der Taeter/der Vernichter deutscher Familien ! )

    Sie erwarten nicht wirklich von mir das ich die Henker meiner Familie als legitim anerkenne und schon gar nicht als der liebevolle "Vater" Staat    


     Sklaverei

    Ein Auszug aus Schutz und Gleichbehandlung


    Nach Behoerdenauskunft :

    politische Verfolgung !

    eine kurze Darstellung des Sachverhalts

     noch eine weitere 
    
    Darstellung des Sachverhalts

    lokale Kopie des SCHREIBENS AN

    EU Hauptverwaltungsrat GRILL


    Was meinen Sie was losgewesen waere wenn
    diese Plakatwand





    Erster Beigeordneter Peter
                                  Söhngen

    bei einem "Paolo Pinkel" der 2003 im Zuge von Ermittlungen wegen menschengehandelten Fleisches , das er wohl gefickt hat
    und in diesem Zusammenhang auch mit harten Drogen in Verbindung gebracht und verurteilt wurde ,
    der draueber hinaus der CDU Fuehrung und dem Zentralrat der Juden angehorte,
    solch eine Plakatwand oeffentlich zur Diffamierung seiner Person aufgestellt worden waere !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Erster Beigeordneter Peter
                                        Söhngen
    Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben...

    und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen !




    Lynchjustiz


    Berufliche Hinrichtung


    ------------------------------------

    Hier die Realitaet:

    Nur einige WILLKUERAKTE ...

    ------------------------------------