Zum Index

tews-weber/2006_12_09_1916_10_04_Tews-Elsa

Mutter Elsa Weber geb. Tews
aus der Familie
Albert Tews (Sohn von Peter Tefs ) + Pauline Rosnau (Tochter von Gottfried Rosnau)

Site under construction !
noch unvollstaendig !


zur publ.Page von E.Weber zur private Homepage
Erster
                      Beigeordneter Peter Söhngen
Darum geht es eigentlich ...
Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes:
darum-geht-es_eigentlich2.pdf     9,5 MB
1 Kurzbeschreibung
2.Gemeindebrief Kirchengemeinde Rheydt
        Menschenrechte fuer Dummies
1 Kurzbeschreibung
4 Amtliche Schreiben
            etwas ausfuerlicher
der 3.Gemeindebrief Kirchengemeinde Rheydt +
5 Anlagen mit Urteilen
Kurzabriss der Vertreibung und totalen existenziellen Vernichtung :
Es begann mit Lynchjustiz 1993, Vertreibung und existenzieller totaler Vernichtung ...

Sie Rauben und Pluendern wie die Faschisten
Sie foltern und morden .. Sie sind der Abschaum jeder zivilisierten Gesellschaft
Das ist Traditionspflege deutscher staatlicher Mitarbeiter  und Beamter..

Elsa Weber geb. Tews (Tefs)
offizielle Seiten


priv.Page - Elsa Erna Weber geb. Tews (Tefs)-Haus Bungeroth
Diakonie Altenheim Seniorenresidenz Altersheim

Tews, Erna Elsa (Else)

Elsa Erna Kornberger geb. Tews
(4.10.1916 Sommerau)
Kind von Pauline Rosnau und Albert Tews

Beschluss
                            des AG Neuss (Stadt Neuss und Land NRW
                            verklagen)

Elsa Erna Kornberger geb. Tews
(4.10.1916 Sommerau)
Kind von Pauline Rosnau und Albert Tews

Evangelisch, Schneiderin,
* Sommerau Kreis Tilsit-Ragnit 04.10.1916,(Litauen) Ostpreusen
getauft Szillen 15.10.1916,(Litauen) Ostpreusen
+ Mönchengladbach 09.12.2006, verw. Else Kornberger
ev.
04.10.1916
Geburt von Elsa Tews (geb. 4.10.1916 Sommerau Ostpreussen)

Urkunde der Eheleute Pohl/Nass + Rosnau
Eltern von Elsa Erna Tews

--------------------------------------------------------------------------------------

oo I. 15.1.1934 Albert Kornberger ,

 Albert Kornberger gefallen "fuer Deutschland"

II. Lockstedter-Lager 15.05.1948 Werner Weber

Willkommen am Niederrhein
thumbs/Image03022321_01.JPG.jpg
als Flüchtlinge  waren wir  die Pollaken
bis in die 60er Jahre waren wir und die Kinder als Pollaken am Niederrhein unerwuenscht
aber  fuer dieses katholische Niederrhein Gesindel den Arsch hinzuhalten dafuer  waren die  "Pollaken" gut ...

Weber, Gerhard Franz Paul  * Berlin Charlottenburg 23.12.1914,

Gefallen fuer die Paffen die deutsche
                      Familien Ausrotten

+ Gebiet Gymnick Kreis Euskirchen Bezirk Köln  gefallen 02/03.1945

Erster
                      Beigeordneter Peter Söhngen
Vater: Albert Tews 25.4.1885
Vater von Elsa Erna Tews

Hochzeit
                    Pauline Rosnau und Albert Tews
Mutter: Pauline ROSENAU 4.11.1878
Mutter von Elsa Erna Tews


Geschwister: Emil
 
23.1.1914
Geburt von Emil Tews (23.1.1914 Sommerau Kreis Tilsit Ragnit)
Geburtsurkunde Emil Tews (Dokumente)
Bruder von Elsa Erna Tews
( ab291-Dateien/tews-emil-inspektoro05.jpg )

11.11.1944

Emil Tews gefallen "fuer Deutschland" am 11.11.1944
einziger Sohn der Familie Rosenau / Tews
um dem kath.christlichem Rheinlaender Pack den Arsch frei zu halten ?
Kind von Pauline Rosnau und Albert Tews
Familie Tews/Rosnau/Pohl/Nass ausgerottet durch "staatliche" Verbrechen

Ehemann:
  1. Albert Kornberger 

  2. Werner Robert Ludwig Weber

Kinder: Monika Christa 05.01.1949
Geburtstag der Tochter Monika Rippels (geb.Weber-Tews)

Elisabeth
Elisabeth Weber (Weber-Tews)

Wendolin Werner
05.08.1957
Geburtstag des Sohnes Wendolin Weber
ausgerottet durch "staatliche" Uebergriffe
Stadt Neuss, Land NRW, SS (Staatsschutz)
Staatsanwaltschaft Duesseldorf und die BRD
Deutschland (als Freiwild an der Familiengruendung gehindert und existenziell vernichtet worden)
Kein Schutz durch Justiz, staatliche Organe und die Christlichen , juedischen Kirchen die sich aktiv an der Vernichtung und Ausrottung der Familie Weber/tews beteiligten

ab 1992 wurde im katholisch christlichen Neuss am "schoenen Rhein"
die voellige und endgueltige Vernichtung meiner Familie betrieben
Verwante von Elsa Weber geb. Tews ( Tefs ) / Rosenau ( ROSNAU )
22.Dezember 1934
Elsa Erna Tews heiratet Albert Kornberger





Albert Kornberger gefallen "fuer Deutschland"


Die Flucht
Mutter Pauline Rosenau und Elsa/Else Kornberger geb. Tews
thumbs/Image03022316_02.JPG.jpgthumbs/Image03022313_05.JPG.jpgthumbs/Image03022309_03.JPG.jpgthumbs/Image03022305_01.JPG.jpgthumbs/Image03022304_02.JPG.jpg


11.11.1944
der Bruder ist tot...
damit endet die (Namensline der) Familie Tews-Rosenau


Emil Tews
Emil Tews gefallen "fuer Deutschland" am 11.11.1944


einziger Sohn der Familie Rosenau / Tews
um dem kath.christlichem Rheinlaender Pack den Arsch frei zu halten ?

Kind von Pauline Rosnau und Albert Tews
Familie Tews/Rosnau/Pohl/Nass ausgerottet durch "staatliche" Verbrechen


ab 1992 wurde im katholisch christlichen Neuss am
"schoenen Rhein"


die voellige und endgueltige
Vernichtung
meiner Familie betrieben



15.05.1948
Elsa Tews heiratet zum 2.Mal
und
gruendet mit
Werner Weber eine Familie 1948 Lo.La.Holstein bei Itzehoe
seit 1955 Hohen-Lockstedt



Bildergalerie für 2.Album

Elsa Tews und Werner Robert Weber

"2006_12_09_1916_10_04_Tews-Elsa"

Kollektion:
Erstellt am:
Bilder:
Ahnen Verwaltung Bilddatenbank
Di Feb 20 2007
7
thumbs/1916_10_04_Tews_Elsa_Geburtsurkunde_001.jpg.jpg
1916_10_04_
Tews_Elsa_
Geburtsurkunde_001.jpg
444 x 640
(53 KB)
thumbs/filekat6rs.jpg.jpg
filekat6rs.jpg
469 x 640
(23 KB)
thumbs/filesncqnh.jpg.jpg
filesncqnh.jpg
640 x 479
(25 KB)
thumbs/Kornberger_Else_SippenAnfrage_1943_001.jpg.jpg
Kornberger_Else_
SippenAnfrage_1943_001.jpg
640 x 456
(66 KB)
thumbs/Tews_Elsa_Heiratsurkunde_001.jpg.jpg
Tews_Elsa_Heiratsurkunde_001.jpg
422 x 640
(39 KB)
thumbs/Tews_Elsa_Heiratsurkunde_002.jpg.jpg
Tews_Elsa_
Heiratsurkunde_002.jpg
433 x 640
(61 KB)
thumbs/Tews_Elsa_Taufurkunde_001.jpg.jpg
Tews_Elsa_
Taufurkunde_001.jpg
640 x 447
(43 KB)
15.05.1948
Elsa Tews heiratet zum 2.Mal
und
gruendet mit
Werner Weber eine Familie
1948 Lo.La.Holstein bei Itzehoe
seit 1955 Hohen-Lockstedt

Beschluss des AG Neuss (Stadt
                                  Neuss und Land NRW verklagen)
Fotoalbum ab Heirat

Fotos

Familien Dokumente und Fotos
Familien-Fotos Teil 2





thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_011.jpg.jpg
Weber_Werner
_entw_
Schuetzenstr
_011.jpg
509 x 356
(41 KB)
thumbs/1946-6-27_Lasota_Wanda_und_Lech.jpg.jpg
1946-6-27
_Lasota_Wanda
_und_Lech.jpg
410 x 640
(27 KB)
thumbs/1946-Vollert_Kurt_und_Edith.jpg.jpg
1946
-Vollert_Kurt
_und_Edith.jpg
640 x 500
(77 KB)
thumbs/1948-Elsa_Tews_Werner_Weber_Pauline_Rosenau_ua.jpg.jpg
1948
-Elsa_Tews_
Werner_Weber_
Pauline_Rosenau
_ua.jpg
640 x 438
(37 KB)
thumbs/1952-Walltraut_und_Erwin_Mutters_frueheres_Haus.jpg.jpg
1952
-Walltraut_und_Erwin
_Mutters_frueheres_Haus.jpg
640 x 430
(33 KB)
thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_010.jpg.jpg
Weber_Werner
_entw_
Schuetzenstr
_010.jpg
337 x 537
(38 KB)
thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_012.jpg.jpg
Weber_Werner
_entw_
Schuetzenstr
_012.jpg
522 x 341
(36 KB)
thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_013.jpg.jpg
Weber_Werner
_entw_
Schuetzenstr
_013.jpg
506 x 327
(38 KB)
thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_Monika_bei_Ernst_Voss_in_Duisburg_1954_019.jpg.jpg
Weber_Werner
_entw_
Schuetzenstr
_Monika_bei_Ernst_Voss
_in_Duisburg_
1954
_019.jpg
640 x 476
(37 KB)




thumbs/Weber_Werner_Tuete_Meschede_serie_019.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Meschede_serie
_019.jpg
530 x 355
(38 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Meschede_serie_020.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Meschede_serie
_020.jpg
600 x 350
(45 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Meschede_serie_021.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Meschede_serie
_021.jpg
468 x 640
(44 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Meschede_serie_022.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Meschede_serie
_022.jpg
460 x 640
(54 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Meschede_serie_023.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Meschede_serie
_023.jpg
466 x 640
(59 KB)


thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_010.jpg.jpg
thumbs/Weber_Werner_entw_Schuetzenstr_011.jpg.jpg


Willkommen am Niederrhein
thumbs/Image03022321_01.JPG.jpg
als Flüchtlinge  waren wir  die Pollaken
bis in die 60er Jahre waren wir und die Kinder als Pollaken am Niederrhein unerwuenscht
aber  fuer dieses katholische Niederrhein Gesindel den Arsch hinzuhalten dafuer  waren die  "Pollaken" gut ...

Weber, Gerhard Franz Paul  * Berlin Charlottenburg 23.12.1914,

Gefallen fuer die Paffen die deutsche
                        Familien Ausrotten

+ Gebiet Gymnick Kreis Euskirchen Bezirk Köln  gefallen 02/03.1945

Erster
                        Beigeordneter Peter Söhngen

thumbs/Erika_Kruse-Rosenau_und_Braut.jpg.jpg
Erika_Kruse-Rosenau
_und_Braut.jpg
464 x 640
(36 KB)
thumbs/Gerd_Marianne_Ernst_und_Tochter_Nass-Fiedler.jpg.jpg
Gerd_
Marianne
_Ernst_
und_Tochter
_Nass-Fiedler.jpg
377 x 640
(35 KB)
thumbs/Tews_Adoline_und_Mann_in_Canada.jpg.jpg
Tews_Adoline_
und_Mann_
in_Canada.jpg
437 x 640
(32 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Serie_05_Schuetzenstr__Monika_Elsa_und_Werner_24061962_beim_Baden_042.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Serie_05
_Schuetzenstr
Monika
_Elsa
_und_Werner
_24.06.1962
_beim_Baden
_042.jpg
640 x 406
(38 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Serie_05_Schuetzenstr__Monika_und_Wendolin_007.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Serie_05
_Schuetzenstr
Monika_und_Wendolin
_007.jpg
451 x 640
(40 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Serie_05_Schuetzenstr__Monika_und_Wendolin_019.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Serie_05
_Schuetzenstr
Monika_
und_Wendolin
_019.jpg
401 x 640
(31 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Serie_05_Schuetzenstr__Monika_und_Wendolin_Elsa_und_Werner_046.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Serie_05
_Schuetzenstr
Monika
Wendolin
_Elsa_
und_Werner
_046.jpg
504 x 640
(67 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Serie_05_Schuetzenstr__Monika_und_Wendolin_Elsa_und_Werner_080.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Serie_05
_Schuetzenstr
Monika
Wendolin
_Elsa
und_Werner
_080.jpg
441 x 640
(50 KB)
thumbs/Weber_Werner_Tuete_Serie_05_Schuetzenstr__Monika_und_Wendolin_und_Werner_023.jpg.jpg
Weber_Werner
_Tuete_
Serie_05
_Schuetzenstr
Monika
_und_Wendolin
_und_Werner
_023.jpg
432 x 640
(26 KB)

05.08.1957

Geburt des Sohnes Weber, Wendolin Werner

Geburt des Sohnes Wendolin Weber
Wendolin Werner Weber
Die 60er Jahre
thumbs/1960_Aug_03_Wendolin_und_Fam_Stueben.jpg.jpg
1960_Aug_03_
Wendolin_
und_Fam_Stueben
.jpg
457 x 640
(47 KB)
thumbs/1960_Aug_07_Elsa_Wendolin_ua.jpg.jpg
1960_Aug_07_
Elsa_
Wendolin_
ua
640 x 442
(35 KB)
thumbs/1960_Aug_07_Elsa_Wendolin_ua_02.jpg.jpg
1960_Aug_07_
Elsa_
Wendolin_
ua
_02.jpg
457 x 640
(36 KB)
thumbs/1960_Aug_07_Elsa_Wendolin_und_Fam_Koethe.jpg.jpg
1960_Aug_07
Elsa_
Wendolin_
und_
Fam_Koethe
.jpg
503 x 640
(55 KB)
thumbs/1962_Aug_05_Wendolin_und_Monika.jpg.jpg
1962_Aug_05
_Wendolin
_und_Monika
.jpg
459 x 640
(35 KB)
thumbs/1964_Nov_16_Gerd_Marianne_Ernst_und_Tochter_Nass-Fiedler.jpg.jpg

Die 70er Jahre
thumbs/1974_Weber_Familie_Elsa_bei_KKB_0007.jpg.jpg
1974
_Weber_Elsa_
bei_KKB_0007.jpg
294 x 414
(13 KB)
thumbs/1974_Weber_Familie_Wendolin_0008.jpg.jpg
1974
_Weber_Wendolin_0008.jpg
497 x 640
(22 KB)
thumbs/1974_Weber_Wendolin_in_Canada_BarX-Steakhouse.jpg.jpg
1974
_Weber_Wendolin_
in_Canada_
BarX-Steakhouse.jpg
640 x 634
(42 KB)

Die 80er Jahre

thumbs/00826tba.gif.jpg thumbs/1980_Weber_Familie_Wendolin_0028.jpg.jpg Firmengründung
vertreten auf vielen Messen

thumbs/00227baa.gif.jpg
Weber_Elsa_bei_Fr.Sprave
thumbs/Weber_Familie_Elsa_bei_Fr.Sprave_1984_0006.jpg.jpg
Weber_Elsa_bei_Fr.Sprave
thumbs/Weber_Familie_Elsa_bei_Fr.Sprave_1984_0007.jpg.jpg
Weber_Elsa_bei_Fr.Sprave
thumbs/Weber_Familie_Elsa_bei_Fr.Sprave_1984_0008.jpg.jpg
thumbs/Unbenannt-Scannen-135.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-135.jpg
640 x 425
(24 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-136.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-136.jpg
640 x 442
(27 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-137.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-137.jpg
640 x 445
(22 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-138.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-138.jpg
432 x 640
(33 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-139.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-139.jpg
640 x 427
(45 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-141.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-141.jpg
447 x 640
(37 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-142.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-142.jpg
640 x 439
(46 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-143.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-143.jpg
640 x 492
(38 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-144.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-144.jpg
640 x 440
(41 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-145.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-145.jpg
640 x 512
(51 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-146.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-146.jpg
640 x 512
(47 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-172.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-172.jpg
506 x 640
(39 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-226.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-226.jpg
640 x 503
(53 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-232.jpg.jpg
Unbenannt-Scannen-232.jpg
613 x 640
(54 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-235.jpg.jpg

Die 90er Jahre
der Umbau

Sternstr.29 Baustelle Teil 1

thumbs/Unbenannt-Scannen-176.jpg.jpg
Bild-176.jpg
640 x 490
(47 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-177.jpg.jpg
Bild-177.jpg
483 x 640
(37 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-178.jpg.jpg
Bild-178.jpg
640 x 501
(50 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-179.jpg.jpg
Bild-179.jpg
640 x 505
(43 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-180.jpg.jpg
Bild-180.jpg
640 x 498
(47 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-181.jpg.jpg

Sternstr.29 Baustelle Teil 1

thumbs/Unbenannt-Scannen-166.jpg.jpg
Bild-166.jpg
640 x 497
(42 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-167.jpg.jpg
Bild-167.jpg
640 x 501
(41 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-168.jpg.jpg
Bild-168.jpg
640 x 505
(46 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-171.jpg.jpg
Bild-171.jpg
430 x 640
(36 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-173.jpg.jpg
Bild-173.jpg
640 x 551
(56 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-174.jpg.jpg
Bild-174.jpg
640 x 508
(64 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-175.jpg.jpg
Bild-175.jpg
thumbs/Unbenannt-Scannen-217.jpg.jpg
Bild-217.jpg
620 x 640
(53 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-218.jpg.jpg
Bild-218.jpg
640 x 505
(45 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-219.jpg.jpg
Bild-219.jpg
640 x 500
(47 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-220.jpg.jpg
Bild-220.jpg
640 x 504
(47 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-221.jpg.jpg
Bild-221.jpg
640 x 499
(47 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-222.jpg.jpg

thumbs/Unbenannt-Scannen-244.jpg.jpg
Bild-244.jpg
453 x 640
(34 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-245.jpg.jpg
Bild-245.jpg
640 x 468
(38 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-247.jpg.jpg
Bild-247.jpg
640 x 500
(45 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-250.jpg.jpg
Bild-250.jpg
451 x 640
(30 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-251.jpg.jpg
Bild-251.jpg
640 x 494
(53 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-254.jpg.jpg

Sternstr.29 Baustelle Teil 3


thumbs/Unbenannt-Scannen-309.jpg.jpg
Bild-309.jpg
640 x 512
(54 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-310.jpg.jpg
Bild-310.jpg
622 x 640
(45 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-311.jpg.jpg
Bild-311.jpg
619 x 640
(31 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-312.jpg.jpg
Bild-312.jpg
640 x 505
(60 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-313.jpg.jpg
Bild-313.jpg
640 x 512
(58 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-300.jpg.jpg
Bild-300.jpg
628 x 640
(43 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-301.jpg.jpg
Bild-301.jpg
618 x 640
(46 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-305.jpg.jpg

Sternstr.29 ist fertig


thumbs/Unbenannt-Scannen-314.jpg.jpg
Bild-314.jpg
430 x 640
(40 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-315.jpg.jpg
Bild-315.jpg
640 x 516
(51 KB)
thumbs/Unbenannt-Scannen-316.jpg.jpg

thumbs/Unbenannt-Scannen-333.jpg.jpg
Bild-333.jpg
640 x 432
(26 KB)


Was in Gottes Namen muss eine Familie gemacht haben, um so behandelt zu werden ?
Um Sippenmaessig total und existenziell vernichtet und ausgerottet zu werden ?

Noch nicht einmal Kinderschaedende Buergerschuetzen , oder faschistischen
Massenmoerder werden so behandelt und oeffentlich
dem Niederrheinischen Lynchmob zur Schlachtung preisgegeben  !


Alles gedeckt von Juristen und SS und den anderen Lynchmob-staatlichen Organen !



Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes:
Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes: darum-geht-es_eigentlich2.pdf     9,5 MB 
                                                                                        https://sites.google.com/site/auchsoistdeutschland/darum-geht-es_eigentlich2.pdf

1 Kurzbeschreibung
2.Gemeindebrief Kirchengemeinde Rheydt
        Menschenrechte fuer Dummies
1 Kurzbeschreibung
4 Amtliche Schreiben
            etwas ausfuerlicher
der 3.Gemeindebrief Kirchengemeinde Rheydt +
5 Anlagen mit Urteilen
Kurzabriss der Vertreibung und totalen existenziellen Vernichtung :
Es begann mit Lynchjustiz 1993, Vertreibung und existenzieller totaler Vernichtung ...

Das ist Traditionspflege

die faktische Vernichtung deutscher Familien wurde aus den Reihen des Reichtstages der SS-Polizei der SS Sta , der Stadt und vom Landtag mitgetragen,  vorsaetzlich 1993 betrieben ...

Es waren ehrlose Buergerschuetzen die das Lebenswerk einer alten Frau mittels Lynchjustiz vernichtet haben
Sie um ihre Altersruhestand, ihre altersversorgung , ihre Familie , um einfach alles gebracht haben.
Sie durfte zusehen wie Ihr einziger Sohn dem Lynchmob zum Opfer fiel
die Familie zerschlagen wurde , Dauerverfolgung totale und existenzielle Vernichtung ueber die ganze Familie gebracht wurde.
Die anstehende Hochzeit des einzigen Sohn durch ihren Lynchmob zerschlagen wurde und Sie niemals den ersehnen Enkel von Ihm im
Arm halten durfte. Sie wurde gefoltert undf ermordet und die ehrlosen Buergerschuetzen haben als Lynchmob ihre staatlichen Positionen
missbraucht um die Ausrottung deutscher Familien sicher zu stellen !

Das ist die Ehre , Treu, Glaube, Heimat dieses Dreckspacks und der (schein) "heilgen" Familien .
Sie haben mitgemacht , weggesehen oder sich sogar einen darauf runtergeholt iund am ehlenden Verrecken der verehlendung
deutscher Familien ergoetzt und sich darauf einen runter geholt !
Der Buergerschuetze und CDU Mitglied  Richter Coellen hat diese Menschenrechtsverbrechen gedeckt und
die Opfer sogar verfolgt
( Richter ornaniert bei Pozess / Wichser n bei der Arbeit ? )

 Dies zusammen mit  SS und der dem grossen Zampano Herman Groehe Kanzlertmatsminister, a.D, Generalsekretaer, EKD und
eingeheiratet in den Adenauerclan der diesen Lynchmob mitdeckt  !

Zusammenmit der verbrecherischen STA  z.B. dem Staatsanwalt und politischen Bullen Salomon ..

Ein anderer Verantwortlicher Schuetzenbruder Berthold Reinartz und sein Nachfolger Griohe
waren und sind an der Vernichtung und Ausrottung  deutscher Familien(Mit/) verantwortlich .beteiligt und ihre Drecksbrut wird mit dem Blutsold gemaestet
waehrend ihre Opfer als Lenbensunwertes Leben ausgreottet werden !
Kein Aufstand der Anstendigen
noch nicht einmal der Buergerschutzen ... und honorigen Beamten .!

Traditionspflege im Sinne der christlichen Faschisten ..
aus den Reihen des Deutschen Bundestages wurde vorsaetzlich seit 1993 die faktische Vernichtung deutscher Familien betrieben ...
  Von staatlichern  Lynchmob habt ihr nur Geldgier, sittenwidrige Breiecherung und Luegen zu erwarten.


aus den Reihen des Deutschen Bundestages wurde vorsaetzlich seit 1993 die faktische Vernichtung deutscher Familien betrieben ...
----------------------------------------------

Dies ist ein Zeitgenoessisches Dokumentationszentrum ueber den neuen Genucid
und die " Reichskristallnacht 1993 in Rheinkreis Neuss am schoenen Niederrhein"

das lesen sie hier auf unseren Seiten !
Lesen Sie und Fragen Sie .. Impressum



Wie NichtsNutze und schaedlich/parasitaer staatliche Organe sind sehen,hoeren und lesen Sie im Folgenden !

Wie die Bilder sich gleichen
Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
und Vernichtung unserer Familien
sagt :  avi - VIDEOBEITRAG 

staatliche Organe beschliessen
ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

zur Ausrottung freigegeben !

gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
 1993 in Neuss




Lynchjustiz ganz einfach
- 1 Kurzinfo + 4 amtliche Dokumente -   Menschenrechte fuer Dummies

Lynchjustiz
Plakatiert und auf dem Marktplatz ausgestellt
Menschenrechtsverbrechen


Thats what is all about

This blog deals with Human Right violations and their consequences in every day life


Rechtshinweis/Disclaimer

Thumbnail

3:49


Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes:

Teil 1 Lynchjustiz in der Adenauer-Republik !

Wer Menschen lyncht und  Lynchjustiz
fuer RECHTSstaatlich erklaert,
stellt sich ausserhalb der zivilisierten Gesellschaft

Lynchjustiz ganz einfach (1 Beschreibung und 4 amtlichen Dokumenten )

1 Beschreibung

1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz ,
Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela ,
hat diesen konkreten Fall als  Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !

1 Schreiben  AG Neuss/LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93 gerichtlich bestaetigte  Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14

1 Schreiben der STA (Menschenrechtsverbrechen) – aus Schutz vor Einflussnahme darauf anonymisiert ,

1 Schreiben des ehrenwerten Herr Ufermann Diakonie RHY in Bezug auf (straf)Verfolgungsaktion von SS , Groehe u.a. ) -
Wie steht es um den Geisteszustand deutscher staatlicher Mitarbeiter ?

Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung ganzer Familien

und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !

(1 Beschreibung - Lynchjustiz ganz einfach )

 Lynchjustiz ganz einfach
- 1 Kurzinfo  -   Menschenrechte fuer Dummies

Lynchjustiz
Plakatiert und auf dem Marktplatz ausgestellt
Kapitel  /  Kampagnien / Massnahmenblock
  1. Stichwort_Kurzsprungleiste
  2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen
1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit “Wucherjude”
um den Hals gehaengt hat und durchs Staedtchen getrieben hat

Ich bin in Neuss 1993 oeffentlich auf im Marktplatz als Wucherer
seitens der Stadt Neuss, der Kreispolizei in Neuss u.A.
auf dem Marktplatz ausgestellt worden.


Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne
lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion
auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden
Hoehepunkt fand,


Wobei ich  natuerlicherweise kein Wucherer war
(sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
Herrn Sahnen der sich gerade
als Lokalpolitiker  fuer den
Landtag  zu profilieren suchte und bis heute als
"Schuetzer der Mieter"  aufspielt,
kam diese beispiellose von Seiten der Taeter
lancierte Medienkampagne sehr gelegen.

Aber selbst wenn ichs gewesen waere, 
haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens,
des sippenmaessigen totalen und existenziellen Vernichtens
einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.

(siehe auch   http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=

Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg

“Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar
( 1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz )

 

(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .

Gross machen geht auch !)

kann es je nach Besucheransturm ,

Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:




Siehe : http://koeln.mooo.com/buecher/thats-it.html#Lynchkampage

Sowas geht gar nicht !!!!!!!!!

Dies wurde Medial auf quasi allen Medien nach dem Motto des “Stuermer” begleitet !

Die Menschenrechts Organisation Witness.org von Peter Gabriel Bono und Nelson Mandela , hat diese Menschenrechtsverbrechen in Deutschland gelistet !
Taeter CDU Neuss , der Reichstag u.a.

in kuerzester Zeit haben mehr als 43.000 Viewer, Kenntnis dieser Verbrechen
ueber diesen Weg erlangt,

die restlichen Videos auf allen moeglichen Servern verteilt, kommen inzwischen auch auf erklaegliche Zahlen ..
WITNESS
http://hub.witness.org/en/upload/unlawfull-public-exhibitory-neuss-marketplace-1993-als-profiteerer-be-stoned


Die totale Vernichtung, Verhetzung und Austrockung die im Vorfeld betrieben wurde,

gipfelte genau in der nachfolgend beschriebenen  Plaktwand Lynchjustz

Wer Menschen lyncht und
Lynchjustiz
fuer RECHTSstaatlich erklaert,
stellt sich ausserhalb der
zivilisierten Gesellschaft


Dies ist kein Kampf gegen
den Staat
(denn der Staat bin ich,
sind wir die Menschen)
sondern gegen Verbrecher im Staatsdienst !

 in Neuss wurde
die “Reichskristallnacht” Neuss 1993 gefeiert

Niederrheinische
Traditionspflege zum Schuetzenfest
Diese
Vernichtungskampage haben 

Mitglieder des Deutschen Bundestages / Reichstages
und
des
Girardet Verlag
(mit) zu verantworten !
 (mit) zu verantworten !

Dies ist durch nichts zu Rechtfertigen !

Menschen wurden oeffentlich auf dem Neusser Marktplatz als Wucher”Juden” verleumdet und ausgestellt,
( 1 Bild Plakatiert auf dem Marktplatz ausgestellt )

Einstweilige Verfuegung gegen das Aufstellen der WZ Plakatwand durch die Stadt Neuss
» 199307 WZ Verfuegung % Stadt Neuss
LG D-dorf AZ.:  2 O 399/93

( 1 Schreiben AG Neuss/LG D-dorfAZ.:  2 O 399/93 gerichtlich bestaetigte  Grundgesetz Verletzung meiner Rechte in Art, 1,2,14 )

anclicken und vergroessern

 Einstweilige
                                                        Verfuegung
wie bei der Reichskristallnachtdes 3. Reiches
Erster
                                                      Beigeordneter
                                                      Peter Söhngen
( 1 Schreiben der STA (Menschenrechtsverbrechen) – aus Schutz vor Einflussnahme darauf anonymisiert )

Es geht bei dem Hintergrund um Menschenrechtsverbrechen
!
 
Berufliche










                                                          Hinrichtung



HR.UFERMANN DIAKONIE AN RA. SELKE zum Hintergrund
der Austrocknung und